BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 215 ErsteErste ... 34349505152535455565763103153 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 2150

Hellas voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust

Erstellt von Amphion, 12.11.2008, 20:36 Uhr · 2.149 Antworten · 113.593 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    ich kenne dieses arabische Wort nicht, sage es mir doch auf griechisch.

    Solltest du es nicht kennen, der Hellene Herakles kennt es.
    Du verlangst von mir, meinen hellenismus zu beweisen? Ich bin fast enttäuscht. Γένοιτο.

    Edit: Ich hoffe, der Hellene Herakles kennt auch die griechische Übersetzung eines anderen arabischen Wortes das ich gerne mag: Alkohol.

  2. #522

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Du verlangst von mir, meinen hellenismus zu beweisen? Ich bin fast enttäuscht. Γένοιτο.

    Edit: Ich hoffe, der Hellene Herakles kennt auch die griechische Übersetzung eines anderen arabischen Wortes das ich gerne mag: Alkohol.
    nein, mein Freund, von dir verlange ich es nicht, ich verlange grds. nichts vom Menschen. Zum anderen erahne ich deinen Bildungsstand. Nur, du kennst ihn, warum benützt du also nicht solche Begriffe, die uns Griechen einst die Kraft verleihten und uns eine philanthropische Umgebung ermöglichten?

    Wollen wir weiterhin das Vokabular verwenden, welches sich hervorragend dazu eignete und weiterhin eignet, dem Menschen seine Unterwürfigkeit vor Augen zu halten?

    Ich lehne solches ab.

  3. #523
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    nein, mein Freund, von dir verlange ich es nicht, ich verlange grds. nichts vom Menschen. Zum anderen erahne ich deinen Bildungsstand. Nur, du kennst ihn, warum benützt du also nicht solche Begriffe, die uns Griechen einst die Kraft verleihten und uns eine philanthropische Umgebung ermöglichten?

    Wollen wir weiterhin das Vokabular verwenden, welches sich hervorragend dazu eignete und weiterhin eignet, dem Menschen seine Unterwürfigkeit vor Augen zu halten?

    Ich lehne solches ab.
    Naja, wir reden hier nun mal deutsch und keine gekünstelte deutschhellenistisch anmutende Katharevousa, die außer uns beiden hier vermutlich sonst niemand verstehen würde, vermutlich nicht einmal die Griechen. Deswegen sage ich "Amen" (war doch geradezu aristophanische Ironie wie du mir zugestehen wirst ) und nicht "Genoito", deswegen sage ich "konstruktives Gespräch" und nicht "epikodometische Syzetese".
    Wobei ich gestehen muss, dass manchmal der Gedanke, dies in einigen Threads zu tun, zumindest verführerisch ist für mich.

  4. #524
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Ich hab soooo viel mal von griechischem Essen gehört aber irgendwie komme ich nie dazu sowas zu probieren...

  5. #525

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Naja, wir reden hier nun mal deutsch und keine gekünstelte deutschhellenistisch anmutende Katharevousa, die außer uns beiden hier vermutlich sonst niemand verstehen würde, vermutlich nicht einmal die Griechen. Deswegen sage ich "Amen" (war doch geradezu aristophanische Ironie wie du mir zugestehen wirst ) und nicht "Genoito", deswegen sage ich "konstruktives Gespräch" und nicht "epikodometische Syzetese".
    Wobei ich gestehen muss, dass manchmal der Gedanke, dies in einigen Threads zu tun, zumindest verführerisch ist für mich.

    DU bist dir wie Wenige im klaren, daß Sprache Bewußtsein bildet.
    Damit sollte an sich alles gesagt sein.

  6. #526

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    Was für ein Scheissthread, von unseren Nachbarn...

    Der passende titel für den thread wäre der hier...

    Hellas, voller Nationalismus, voller Gays, hellas voller stolz...
    nein,eher:

    Hellas mehr schein als sein


    -die Phillhellenen

  7. #527
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    nein,eher:

    Hellas mehr schein als sein


    -die Phillhellenen
    Sowie die Arvaniten Albaner sind huh? LOL

  8. #528
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Naja, wir reden hier nun mal deutsch und keine gekünstelte deutschhellenistisch anmutende Katharevousa, die außer uns beiden hier vermutlich sonst niemand verstehen würde, vermutlich nicht einmal die Griechen. Deswegen sage ich "Amen" (war doch geradezu aristophanische Ironie wie du mir zugestehen wirst ) und nicht "Genoito", deswegen sage ich "konstruktives Gespräch" und nicht "epikodometische Syzetese".
    Wobei ich gestehen muss, dass manchmal der Gedanke, dies in einigen Threads zu tun, zumindest verführerisch ist für mich.
    In welcher Form den konstruktiv... nur weil du Balkanmensch ein wenig auf die Schippe nimmst? :icon_smile:

  9. #529
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.267
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Ich muss sagen dass ich schon n bissel ein Hellas-Fan bin, ich mag eure Mentalität, eure Musik, eure Frauen sind klasse, euer Lebensgefühl...
    euer Essen, euer schönes Land (war zwar nur 1 mal in Athen aber hoffe dass ich mal an die Küste komme, auch wenn ich die Kohle lieber in der Heimatlasse, aber euch zuliebe überlegs ich mir nochmal...)!!

    malaka besuch ma mein dorf

    Thassos/Makedonia

    auch bekannt als die grüne Insel Griechenlands



  10. #530

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Sowie die Arvaniten Albaner sind huh? LOL
    Du kannst gerade so gut behaupten der Eifelturm stehe nicht in Paris.

    Die Arvaniten sind Albaner,die allgemeine anerkannten Wissenschaft bestätigt das, was einige junge ungebildete Leute von sich geben ist für die Wissenschaft im Grunde so unwichtig wie ein Stein das am Fusse eines Berges steht.


    Es ist verständlich dass Griechenland damit ein Problem hat, immerhin sin es ja "Albaner" und die Griechen haben irgendwie mit allen was nicht "hellenisch() ein Problem,mit Türken, mit Albaner, mit Mazedonier...etc.

    Die Griechen können ja nicht sagen, die Albaner hätten ihren Staat gegründet, wo beibt da der Nationalstolz...ihhhh...

    Mitunter bilden auch die Phillhellenen ein "Problem" in dieser Geschichte, Problem eigentlich nicht, denn dank Ihnen ist unsere Kultur durch die ganze Welt gereist, in Bücher aufgeschrieben, in Bildern gemalt, in Opern vorgespielt. Es ist eine Wertschätzung, auch wenn anfangs durch die Philhellenen als "griechisch" verkauft wurde da die eigentliche Griechen nicht so "griechisch-helden-antik" waren wie sie wollten, im Gegenteil, so mutig und Opferbereitschaft waren die Griechen gar nicht, dazu kannst du mehr unter "Exeplarischer Heldentum" nachlesen.

Ähnliche Themen

  1. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Musik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 11:34
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:58
  3. Bosna i Hercegovina voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust
    Von Kada im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:22
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 08:45