BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 74 von 215 ErsteErste ... 246470717273747576777884124174 ... LetzteLetzte
Ergebnis 731 bis 740 von 2150

Hellas voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust

Erstellt von Amphion, 12.11.2008, 20:36 Uhr · 2.149 Antworten · 114.781 Aufrufe

  1. #731

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von GerechterMensch Beitrag anzeigen
    Es können sich nur wenig länder mit Griechenland vergleichen,
    Griechenland das land der große denker der demokratie und freiheit sie war vorbild für viele andere länder und die wige europas.
    GerechterMensch,
    ich danke dir für deine wohlklingenden Worte.
    Wisse, es ist nicht des Griechischen, sich als etwas besonderes darzubieten,
    im Rahmen unserer Eigenschaften haben wir eine für unseren Lebenskreis geschaffene Religion entwickelt, die dann sich als so stark herausstellte,
    so daß aus dieser alles entstand, was dem menschen, jeden Menschen als modern erscheint.

    Alle sind wir gleich auf dieser Kugel,
    gleich ob als Mensch, als Volk, als Nation,
    und ein jeder bringt seine Vorzüge mit und wirft sie in das Leben ein.

    Der Hellenismus trennt die Völker nicht, er vereint, so die Menschen wollen.
    Dieser ist frei eines jeden falschen abrahamitischen Ansatzes.

  2. #732

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    GerechterMensch,
    ich danke dir für deine wohlklingenden Worte.
    Wisse, es ist nicht des Griechischen, sich als etwas besonderes darzubieten,
    im Rahmen unserer Eigenschaften haben wir eine für unseren Lebenskreis geschaffene Religion entwickelt, die dann sich als so stark herausstellte,
    so daß aus dieser alles entstand, was dem menschen, jeden Menschen als modern erscheint.

    Alle sind wir gleich auf dieser Kugel,
    gleich ob als Mensch, als Volk, als Nation,
    und ein jeder bringt seine Vorzüge mit und wirft sie in das Leben ein.

    Der Hellenismus trennt die Völker nicht, er vereint, so die Menschen wollen.
    Dieser ist frei eines jeden falschen abrahamitischen Ansatzes.


    Ich bin gläubiger christ, und die bibel sagt auch das jeder mensch gleich wert ist in augen gottes.

    ich bin fan Griechenlands

  3. #733

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von GerechterMensch Beitrag anzeigen
    Ich bin gläubiger christ, und die bibel sagt auch das jeder mensch gleich wert ist in augen gottes.

    ich bin fan Griechenlands
    Uns Hellenen interessieren die Augen der Götter nicht,
    uns interessiert, wie die Menschen ihr Leben gestalten,
    frei eines jeden Dämons, frei eines jeden exogäischen Alien.

    Menschen leben hier, nur Menschen, sollen also auch Menschen zu Menschen finden,
    und ihr Leben friedlich gestalten, weil sie es als Menschen wollen.

  4. #734

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Uns Hellenen interessieren die Augen der Götter nicht,
    uns interessiert, wie die Menschen ihr Leben gestalten,
    frei eines jeden Dämons, frei eines jeden exogäischen Alien.

    Menschen leben hier, nur Menschen, sollen also auch Menschen zu Menschen finden,
    und ihr Leben friedlich gestalten, weil sie es als Menschen wollen.

    Und wider was dazu gelernt
    aber es gibt auch paar Gläubige Griechische Christen die sich schon für die augen des wahren Gottes interessieren.

  5. #735

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Daumen hoch Nina Hagen - unbeschreiblich weiblich

    Manche Nichtgriechen sind hier stolz auf ihre Abstammung,
    aus welchen Gründen auch immer.

    Griechen sind sich ihrer Einfachheit bewußt, daß sie Griechen sind,
    stolz auf etwas zu sein, was man kraft Geburt ist,
    erscheint mir als abgehoben.

    Deshalb begrüssen wir Griechen des BF,
    die einfach und mit beiden Füssen auf den Boden geblieben sind,
    eine herausragende Künstlerin aus der deutschen Szene als Muse


    Nina Hagen - unbeschreiblich weiblich


  6. #736
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.578


    opaa pedia

  7. #737
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.578


    hamma song

    der text ist das beste an den song

  8. #738

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Daumen hoch Gianna Nannini - Bello

    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Manche Nichtgriechen sind hier stolz auf ihre Abstammung,
    aus welchen Gründen auch immer.

    Griechen sind sich ihrer Einfachheit bewußt, daß sie Griechen sind,
    stolz auf etwas zu sein, was man kraft Geburt ist,
    erscheint mir als abgehoben.

    Deshalb begrüssen wir Griechen des BF,
    die einfach und mit beiden Füssen auf den Boden geblieben sind,
    eine herausragende Künstlerin aus der deutschen Szene als Muse


    Nina Hagen - unbeschreiblich weiblich

    dito für eine Vertreterin der italischen Szene:

    Gianna Nannini - Bello


  9. #739
    Avatar von alter

    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    145
    Und weil wir unsere Wurzeln (auch musikalisch) nicht vergessen dürfen,
    To minore tis avgis.......
    Aus den Jahren 1947




    Und eine moderne Version mit Haris Alexiou....


    Oder mit Tania Tsanaklidou...


  10. #740

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Vangelis - Irini Papas

    Be Greek - Be inloved with Life


Ähnliche Themen

  1. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Musik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 11:34
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:58
  3. Bosna i Hercegovina voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust
    Von Kada im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:22
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 08:45