BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 215 ErsteErste ... 56789101112131959109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 2150

Hellas voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust

Erstellt von Amphion, 12.11.2008, 20:36 Uhr · 2.149 Antworten · 112.063 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.637
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Du meinst, ich hätte mich geirrt?
    Wahrscheinlich wirst du recht behalten, sage mir bitte, da ich es vergessen habe, in meinem Alter etwas normales, wie heißt das Land von der Pannonischen Tiefebene bis zum Schwarzen Meer, südlich angrenzend an Bulgarien, westseits an Serbien, nördlich an Ungarn und die Ukraine sowie Moldawien?

    Nennst du mir den Namen des Staates, der mir entfallen?
    was haben wir bitteschön mit rumänien zu tun?? was hat I Βασιλεία τῶν Ῥωμαίων bitteschön mit rumänien zu tun??ebenso konstantinos dragatsis palailogos???es geht um griechenland=byzantinisches reich= römisches reich

    in diesen video nicht um rumänien

  2. #82

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Romania WHAT?

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    was haben wir bitteschön mit rumänien zu tun?? was hat I Βασιλεία τῶν Ῥωμαίων bitteschön mit rumänien zu tun??ebenso konstantinos dragatsis palailogos???es geht um griechenland=byzantinisches reich= römisches reich

    in diesen video nicht um rumänien

    Halt und Stop, nicht gleich aus jedem Esel einen fliegenden Esel machen, und nicht jeder im Byzantinischen Vielvölkerimperium war gleich Grieche, das wäre sehr anmaßend, aber auch historisch falsch. Siehe, einst waren die Serben die dominierende Bevölkerungsgruppe in Ex-Yoguslawien. Wie sieht es heute aus? Heute gestehen wir ein, daß dieses Land nicht mehr existiert und weiterhin feststellen, daß es neben Serben auch andere kleine und große Volksgruppen gab und gibt, die ihr eigen Süppchen kochen wollen. Sei dmso aufrichtig und geschichtskonform.

    Und in Sachen Rumänien weiß ich nicht, ob ich mich darin verhört habe, meine aber, wiederholt ROMANIA herausgehört zu haben, und das ist die Bezeichnung für Rumänien. Solltest du also denken, irgendjemand besingt ROMANIA um Hellas zu meinen, so wäre das sehr weit hergeholt, denn er hätte gleich statt ROMANIA den richtigen Namen des Landes HELLAS singend vortragen können. Dieses ist unterlassen worden, also unterlasse ich es, in den Inhalten etwas zu erkennen, welches explizit Hellas gewidmet sein sollte. Wahrscheinlich haben sie ein anderes Land gemeint, in welchem die Griechen ein Teil von vielen waren.

    Byzantinisches Vielvölkerimperium ist nicht Hellas. Ich bitte darum.
    Byzanz war eine Theokratie, Byzanz ist tot, die Theokratie ist tot, die Priester des Byzanz sind tot. Heute gibt es ein Land, was sich Byzanz mit all unseren Nachbarländern teilen muß, auch mit der Türkei.

  3. #83
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.637
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Halt und Stop, nicht gleich aus jedem Esel einen fliegenden Esel machen, und nicht jeder im Byzantinischen Vielvölkerimperium war gleich Grieche, das wäre sehr anmaßend, aber auch historisch falsch. Siehe, einst waren die Serben die dominierende Bevölkerungsgruppe in Ex-Yoguslawien. Wie sieht es heute aus? Heute gestehen wir ein, daß dieses Land nicht mehr existiert und weiterhin feststellen, daß es neben Serben auch andere kleine und große Volksgruppen gab und gibt, die ihr eigen Süppchen kochen wollen. Sei dmso aufrichtig und geschichtskonform.

    Und in Sachen Rumänien weiß ich nicht, ob ich mich darin verhört habe, meine aber, wiederholt ROMANIA herausgehört zu haben, und das ist die Bezeichnung für Rumänien. Solltest du also denken, irgendjemand besingt ROMANIA um Hellas zu meinen, so wäre das sehr weit hergeholt, denn er hätte gleich statt ROMANIA den richtigen Namen des Landes HELLAS singend vortragen können. Dieses ist unterlassen worden, also unterlasse ich es, in den Inhalten etwas zu erkennen, welches explizit Hellas gewidmet sein sollte. Wahrscheinlich haben sie ein anderes Land gemeint, in welchem die Griechen ein Teil von vielen waren.

    Byzantinisches Vielvölkerimperium ist nicht Hellas. Ich bitte darum.
    Byzanz war eine Theokratie, Byzanz ist tot, die Theokratie ist tot, die Priester des Byzanz sind tot. Heute gibt es ein Land, was sich Byzanz mit all unseren Nachbarländern teilen muß, auch mit der Türkei.

    mag sein das byzanz ein vielvölkerstaat war trotzdem war es nach seinem verständnis ein römisches reich aus ethnischen hellenen....erst im jahr 1400
    als alles etwas lockerer wurde um den namen hellenen weil wie du weist hiess es ja im mittelalter das ein hellene gleich ein heide war,wurde der namen hellene wieder bewusst von den byzantinern benutzt....guck dir die alexiade von anna komemna an.sie ist eine byzantinerin gewesen und trotzdem ist sie sich bewusst was sie ethnisch gesehn gewesen war,eine hellenin erwähnt sie auch in der alexiade,was sie und ihr volk sind.und zu romania......die byzantiner haben sich nie als byzantiner bezeichnet sondern als römer.sie haben ihr land romania gennant......das heisst aber nicht das rumänien gemeint ist......die byzantiner waren hellenen mit römischer staattsangehörigkeit.......

  4. #84
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888




  5. #85
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.637
    Zitat Zitat von Brat_Ljube Beitrag anzeigen



    haha wie geil

  6. #86
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.637
    spasta ola gamo tin putana mou gamo opaaaa



  7. #87

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Stin Igia mas

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    spasta ola gamo tin putana mou gamo opaaaa


    für diejenigen, die es vielleicht nicht wissen sollten, die Sendung "Stin Igia Mas" wird an jeder Kronioni (Samstag bzw. Shabbath(o) שבת ) gezeigt, mit jeder Menge Stars, live singend.

  8. #88

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Iordanis Tsomidis



    Iordanis Tsomidis

    Der alte Meister des Bouzouki der alten Version gibt den Ton spielend an.
    Ich meine, er ist in den USA einst Musiker des Jahres geworden, spielte auch Ella Fitzgerald etc.

    Iordanis Tsomidis

  9. #89

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Da Balkanmensch wieder seine anti orthodox theorie verbreitet habe ich hier was dem "Basilion ton Romeon" angeht einen, denke ich, interessanten Link. Liest mal durch
    What, If Anything, Is A Byzantine?

  10. #90

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Thraki


    mal wieder was schönes hören und sehen, gut für die hellenische Psyche...
    THRAKI, Heimat des Orpheas


Ähnliche Themen

  1. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Musik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 11:34
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:58
  3. Bosna i Hercegovina voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust
    Von Kada im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:22
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 08:45