BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 38 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 373

Hellenischer Polytheismus Heute

Erstellt von Nikos, 14.04.2015, 16:43 Uhr · 372 Antworten · 14.528 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.584
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ne seit 10 000 b.c
    Ja aber schau wie er schreibt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber egal ich finde wir sollen ihm Freude machen.

  2. #142

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Alpha und Omega sein ... ach ja, das ist ja was christliches, ein Spruch des Jesus

    Dem Jesus wird so manches zugedichtet, auch der Spruch, er sei das Alpha und Omega.
    Hier das Original:

    «Εγώ είμαι που σε προστατεύω και σε οδηγώ, εγώ είμαι το Άλφα και το Ωμέγα»
    (Ich bin derjenige, der Dich beschützt und leitet, ich bin das Alpha und das Omega)
    (Dionysos)

    Οι αρχαίοι Έλληνες κατά την χειμερινή τροπή του ήλιου γιόρταζαν την γέννηση του Διονύσου. Ο Διόνυσος αποκαλούταν «σωτήρ» και θείο «βρέφος», το οποίο γεννήθηκε από την παρθένο Σέμελη. Ήταν ο καλός «Ποιμήν», του οποίου οι ιερείς κρατούν την ποιμενική ράβδο, όπως συνέβαινε και με τον Όσιρη. Τον χειμώνα θρηνούσαν το σκοτωμό του Διονύσου από τους Τιτάνες, αλλά στις 30 Δεκεμβρίου εόρταζαν την αναγέννησή του.

    Οι γυναίκες-ιέρειες ανέβαιναν στην κορυφή του ιερού βουνού και κρατώντας ένα νεογέννητο βρέφος φώναζαν «ο Διόνυσος ξαναγεννήθηκε. Ο Διόνυσος ζει» , ενώ σε επιγραφή αφιερωμένη στον Διόνυσο αναγράφεται:


    «Εγώ είμαι που σε προστατεύω και σε οδηγώ, εγώ είμαι το 'Αλφα και το Ωμέγα».
    .
    links: Dionysos, rechts: Jesus
    (was soll daran jüdisch bzw. christlich sein?)


    Wann finden wir im Christentum was Chrstliches, welches den Glauben begründet und rechtfertigt?
    Bisher sieht es so aus, als wäre das Christentum ein anderer Name für den hellenischen Polytheismus, nur anders bezeichnet, damit dieser von den Völkern zwischen Gibraltar bis zum Ganges akzeptiert werde, und später von den Slawen. Ist es denn auch so?


  3. #143

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.584
    In Hellas, wo die Kirche ihre Theokratie subtil und weiterhin geheim auspflegt, sind meines Wissens Feuerbestattungen nicht möglich.
    In Deutschland wurde vor einigen Jahren dieses kirchliche Verbot über Griechen durchbrochen, der Tyrann Kirche / Klerus durfte bei einer Verabschiedung nicht erscheinen.Hellenische Priester hatten alles vorbereitet und die Verabschiedung begleitet, bis zum bereinigenden Feuer.
    Warum ist das so wichtig für dich willst du wirklich verbrannt werden?

  4. #144

    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    490
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    [...]
    Warum benutzt du in der Anzeige die griechische Flagge mit dem christlichen Kreuz wenn du es verabscheust?

  5. #145

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.584
    Er kann sich nicht entscheiden...

  6. #146
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.901
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Bisher sieht es so aus, als wäre das Christentum ein anderer Name für den hellenischen Polytheismus, nur anders bezeichnet, damit dieser von den Völkern zwischen Gibraltar bis zum Ganges akzeptiert werde, und später von den Slawen. Ist es denn auch so?[/SIZE][/COLOR][/FONT]
    [/SIZE][/SIZE][/FONT][/I][/FONT]
    Exakt.

  7. #147

    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    490
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Exakt.
    Na wenn sich ein Heide und Mohammedaner einig sind...

  8. #148

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    das Kreuz ... das muß aber christlich sein, oder?



    sakrales Kreuz von Knossos (datiert auf 1600 v. Chr.)
    (Cipollino ? Wikipedia)



    Nanu, auch das Kreuz ist also nichts christliches.

    Haben die Christen eigentlich nichts eigenes, nichts, was im Christentum kein Plagiat darstellt?

    Wird es Zeit, das Original anzuerkennen und das Plagiat in die Tonne zu kippen?
    Doktoranden verlieren ihren Doktortitel heutzutage, wennn sich "ihr Produkt" als Fälschung, also als Plagiat, herausgestellt hat.

  9. #149

    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    490
    Das Kreuz auf deiner Flagge ist christlich. Wieso benutzt du es?

  10. #150

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Srbska Beitrag anzeigen
    Das Kreuz auf deiner Flagge ist christlich. Wieso benutzt du es?
    Bist Du eigentlich blöd?
    Dieses Kreuz nennt sich seit altersher "griechisches Kreuz", und nicht christliches Kreuz.

Ähnliche Themen

  1. Wer fühlt sich heute noch als Jugoslawe???
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 530
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 01:47
  2. "Das Kosovo - gestern und heute"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 16:57
  3. Drazen Petrovic wäre heute 40 Jahre geworden
    Von Metkovic im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 19:41
  4. Heute Spanien-Bosnien
    Von Dobojlija im Forum Sport
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 22:25