BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 38 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 373

Hellenischer Polytheismus Heute

Erstellt von Nikos, 14.04.2015, 16:43 Uhr · 372 Antworten · 14.547 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.622
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Hast Recht, bevor das hier noch untergeht, das hatte ich vorhin nämlich noch vergessen zu schreiben. Die Kelten stammen von den Türken ab. Es sind beides Kinder von Sülahaddin Mehmed Alptürk, Sultan der weiß-blauen Turkmenen Tengris. Nur das sich die Kelten nachher etwas anders "entwickelt" haben.

    Heraclius
    Nein das stimmt nicht Keltos und Turkos haben nicht viel gemeinsam.

  2. #62
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Ich bin Nachfahre der Kelten.

  3. #63
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Ich bin Nachfahre der Kelten.


    Sozusagen keltisierter Pontier.

    Heraclius

  4. #64
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.525
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Hast Recht, bevor das hier noch untergeht, das hatte ich vorhin nämlich noch vergessen zu schreiben. Die Kelten stammen von den Türken ab. Es sind beides Kinder von Sülahaddin Mehmed Alptürk, Sultan der weiß-blauen Turkmenen Tengris. Nur das sich die Kelten nachher etwas anders "entwickelt" haben.

    Heraclius

  5. #65

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    In Harmonie mit der Mutter Natur und dem Pantokrator, dem universellem Geist, der dem Menschen den Willen ermöglicht, sich ggf. und im Verhältnis zu seiner geistigen Entwicklung auch gegen Deus zu entscheiden, ohne dass ihm der Kopf abgeschlagen wird.
    Hochmoderne Lebensweise schon vor Jahrtausenden, wo andere nur die Wüste kannten:
    - Weibliche Priester in Hellas seit dem ersten Tag bekannt
    - Frauenquote bei den Hellenen bei 50% (anderswo tauchen erst jetzt ähnliche Gedanken auf, bei den Moslems noch lange nicht)



    Ελληνίδες ιέρειες τέλεσαν τα Χαρίσια – Αφροδίσια στη Λέσβο
    (φωτογραφίες)

    Ελληνίδες ιέρειες της Ελληνικής Εθνικής Θρησκείας τέλεσαν στα ερείπια αρχαίου ελληνικού ναού στη Λέσβο τα Χαρίσια – Αφροδίσια.

    Σύμφωνα με κείμενο που αναρτήθηκε στην επίσημη σελίδα του Υπάτου Συμβουλίου των Ελλήνων Εθνικών στο Facebook:
    «Με μεγάλη χαρά, συγκίνηση και σεβασμό γιορτάσαμε εφέτος την Άνοιξη του «2015» τα Χαρίσια-Αφροδίσια στο όμορφο νησί της Σαπφούς.

    Η τελετή πραγματοποιήθηκε σε ένα πανέμορφο τόπο, στα απομεινάρια ενός ναού, άγνωστο σε ποια θεότητα ήταν αφιερωμένος που οι χριστιανοί τον βάφτισαν «Παλαιοχριστιανική Βασιλική Χαλινάδου».

    Το σίγουρο είναι ότι χρησιμοποιήθηκαν υλικά του ναού για να χτιστεί εκεί εκκλησία

    Η Συγκίνηση μας ήταν ιδιαίτερη αφού για πρώτη φορά σ αυτό το νησί και σ αυτόν τον ναό πραγματοποιήθηκε δημόσια σύμφωνα με την ελληνική εθνική θρησκεία, ιεροπραξία ύστερα από 2000 χρόνια περίπου εκ μέρους του ΥΣΕΕ».


    Δείτε φωτογραφίες από την ελληνική ιεροπραξία:
    -

    -

    -

    -

    -
    --> (????????? ??????? ??????? ?? ??????? - ????????? ??? ????? (???????????) | Tribune.gr)

    Die Götter wurden eingeladen, an der Feier der ANASTASIS, der Auferstehung der Natur und damit des Lebens (heute: Frühling), teilzunehmen. Nun dürfen sie wieder zurück zu ihren Diametrien (Dimensionen), denn die Welt der Menschen ist nicht die der Götter, und die der Götter nicht die der Menschen.

    (oben: Artikel vom 17.04.2015)

  6. #66

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Amphion is Back! Yeah!

  7. #67
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Ach du heilige Scheiße.

    Nikos was hast du nur getan.

  8. #68
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Willkommen zurück Amphion.

  9. #69

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Leute, ich werde mich nicht einbringen wie zuvor, der Nationalismus und Falschheit dieses Forums stinken mir weiterhin.

    Ich bemerkte nur, dass manche schon ein Interesse zum Thema hatten und habe den Artikel eingebracht.



    Und ja, ich habe im Rahmen der klassischen Weltanschauung (vor ca. 10 Jahren) als erster global etwas in Gang gesetzt, was von den Hellenen (die nach den Vorgaben der Klassiker leben und handeln) gerne übernommen wurde, von Australien bis nach New York.

  10. #70

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Leute, ich werde mich nicht einbringen wie zuvor, der Nationalismus und Falschheit dieses Forums stinkt mir weiterhin.
    Ich bemerkte nur, dass manche schon ein Interesse zum Thema hatten und habe den Artikel eingebracht.
    Hauptsache du bist wieder da! Hihihi

Seite 7 von 38 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer fühlt sich heute noch als Jugoslawe???
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 530
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 01:47
  2. "Das Kosovo - gestern und heute"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 16:57
  3. Drazen Petrovic wäre heute 40 Jahre geworden
    Von Metkovic im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 19:41
  4. Heute Spanien-Bosnien
    Von Dobojlija im Forum Sport
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 22:25