BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: HB legitim?

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Hb zlocinacka tvorevina

    15 37,50%
  • HB legitimna ceznja hrvatskog naroda

    20 50,00%
  • hercegovci i udbasi krivi sto granica ndh nije na drini

    5 12,50%
Seite 59 von 70 ErsteErste ... 94955565758596061626369 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 691

Herceg-Bosna

Erstellt von daleko, 15.10.2012, 01:33 Uhr · 690 Antworten · 28.859 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von TheddoNi

    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    1.881
    Zitat Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
    Es geht mir nicht um bih jetzt oder das mit den albernen Sender, nur bist du öffters anti kroatisch am posten. Ich mein, du bist außenstehend ; so dass dir alle gleich sein müssten. Keine Angst: Selbst die größten Heißdüsen unter den Schwarzhemden wollen nicht Tiflis .

    Ich hab aber aus verschiedenen Gründen eine persönliche Bindung zu den Ex-YU-Staaten, obwohl meine Wurzeln vlt. nicht dort liegen. Und bin auch was die Geschichte, Politik heutzutage etc. angeht drüber informiert und hab mir dementsprechend auch eine Meinung über ein paar Dinge gebildet, von denen ich denke eine Ahnung zu haben. Und da ich beispielsweise Faschisten allgemein nicht ab kann, und Partisanen im Allgemeinen bewundere, übertrage ich das eben auch auf faschistische Gruppierungen weltweit, und da gehören u.a. Ujos dazu.. Und deswegen habe ich auch öfters mal was gegen Ustascha und ihre Sympathisanten geschrieben. Nicht weil ich denke, die könnten Tiflis erobern ( ) sondern weil es als vernünftiger Mensch natürlich ist, etwas gegen solche Leute zu haben.
    Aber ich setze bestimmt nicht irgendwelche Ustaschas mit allen Kroaten gleich, sowie ich nicht Nazis mit Deutschen gleichsetze.
    Also empfinde ich es auch nicht als anti-kroatisch wenn ich irgendwas gegen Ujos schreibe, genau wie ich es nicht als anti-deutsch empfinden würde, wenn ich was gegen die NPD schreibe.

  2. #582

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Vorallem an Ostern und Weihnachten nur Arabische Shows und die schwulen Englischen Filme alles bosnjo Propaganda.
    Vor Allem an den restlichen Tagen im Jahr.

  3. #583
    Avatar von TheddoNi

    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    1.881
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Das ist doch utopie solange die RS da ist, das Land ist schon geteilt und wenn es so bleibt bleibt auch der heutige Status Qou mit dem immer gleichen genörgel.
    Wieso sollen die Serben auch nur einen Schritt richtung Federacija und Bosniaken/Kroaten machen?
    Die lachen euch höchstens aus wenns drauf ankommt.
    Ja, aber wieso soll man die Entwicklung dann weiter vorantreiben? Nur weil man den Idealzustand in naher Zukunft nicht erreichen kann, soll man weiter davon abrücken? wäre doch unlogisch..

  4. #584
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021

    AW: Herceg-Bosna

    Zitat Zitat von daleko Beitrag anzeigen
    Vor Allem an den restlichen Tagen im Jahr.
    Bring mal Beweise was so alles bosniakische an den Restlichen Tagen läuft, labern könnt ihr gut verdammt gut sogar.

  5. #585
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021

    AW: Herceg-Bosna

    Zitat Zitat von TheddoNi Beitrag anzeigen
    Ja, aber wieso soll man die Entwicklund dann weiter vorantreiben? Nur weil man den Idealzustand in naher Zukunft nicht erreichen kann, soll man weiter davon abrücken? wäre doch unlogisch..
    Kad podele bosnu srbi i hrvati rat ce stati.

  6. #586
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    Wieso sollte die HB das Land noch weiter auseinander bringen? Machen die einen den ersten Schritt, folgen die anderen. Oder soll das so weiter gehen?

  7. #587

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Einfach die RS abschaffen, dann will niemand mehr seine Extrawurst.

  8. #588
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    Zitat Zitat von TheddoNi Beitrag anzeigen
    Ich hab aber aus verschiedenen Gründen eine persönliche Bindung zu den Ex-YU-Staaten, obwohl meine Wurzeln vlt. nicht dort liegen. Und bin auch was die Geschichte, Politik heutzutage etc. angeht drüber informiert, würde ich sagen, und hab mir dementsprechend auch eine Meinung über ein paar Dinge gebildet, von denen ich denke eine Ahnung zu haben. Und da ich beispielsweise Faschisten allgemein nicht ab kann, und Partisanen im Allgemeinen bewundere, übertrage ich das eben auch auf faschistische Gruppierungen weltweit, und da gehören u.a. Ujos dazu.. Und deswegen habe ich auch öfters mal was gegen Ustascha und ihre Sympathisanten geschrieben. Nicht weil ich denke, die könnten Tiflis erobern ( ) sondern weil es als vernünftiger Mensch natürlich ist, etwas gegen solche Leute zu haben.
    Aber ich setze bestimmt nicht irgendwelche Ustaschas mit allen Kroaten gleich, sowie ich nicht Nazis mit Deutschen gleichsetze.
    Also empfinde ich es auch nicht als anti-kroatisch wenn ich irgendwas gegen Ujos schreibe, genau wie ich es nicht als anti-deutsch empfinden würde, wenn ich was gegen die NPD schreibe.
    puh, das ist aber nicht so ohne, was du da schreibst ... dann geht es dir also eher darum, den potentiellen Faschisten ("Ujos") nicht Recht zu geben?

  9. #589

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Kad podele bosnu srbi i hrvati rat ce stati.
    podela je sledeca: sve istocno od drine nek bude srbija
    zapadno: nase


  10. #590
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    witz des tages

    lieber würden sie alles zum teufel jagen anstatt eine 3.entität zuzulassen

    Die Argumente sind auch gutes Beispiel für die glaubwürdigkeit der multikultis. Den Serben die die Moslems, heute Bosniaken seit 150 Jahren konsequent auszurotten versuchen, im wahrsten Sinn des Wortes, geben sie das halbe Land und den Kroaten geben sie nichts weil sie ihnen angeblich in den Rücken gefallen sind.

    Dann frag ich mich doch warum die Kroaten sich etwas kriegerisch nehmen mussten da ja vorher wohl ein Wille dagewesen sein muss.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 01:18
  2. Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 22:19
  3. Herceg-Bosna: das Kosovo als Beispielt ?
    Von mannheimer im Forum Politik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 03:08
  4. Herceg-Bosna
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 21:34
  5. 4:2 für Herceg Bosna
    Von Cigo im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 12:13