BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 121

Herkunft der Albaner und Bosniaken

Erstellt von Nobel123, 28.05.2013, 23:52 Uhr · 120 Antworten · 7.931 Aufrufe

  1. #111
    Balkanbabe
    üllürüsches blut

  2. #112
    Mirditor
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    Byzantion ist eine um 660 v. Chr. gegründete Koloniestadt dorischer Griechen aus Megara, Argos und Korinth.


    kannst in jede seite sowas nachlesen, keine ahnung wo du deine quellen her hast.
    und später wure die Stadt zu Konstandinopel durch Kaiser Konstantin I.
    Schön für dich das Byzantion 600v. Chr. gegründet wurde und im westlichen Teil des heutigen Istanbuls lag. Jedoch war der erste byzantinische(Byzans, Ostrom du kannst es dir aussuchen) Kaiser (König) Dardaner bzw. Illyrer, und nach ihm wurde auch die Hauptstadt ernannt, inwiefern liege ich damit falsch.
    Byzanz=Ostrom
    Byzantion=Teil des heutigen Istanbuls, damaliger Vorgänger der Hauptstadt Ostroms Konstantinopel


    Liste der byzantinischen Kaiser

  3. #113
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Schön für dich das Byzantion 600v. Chr. gegründet wurde und im westlichen Teil des heutigen Istanbuls lag. Jedoch war der erste byzantinische(Byzans, Ostrom du kannst es dir aussuchen) Kaiser (König) Dardaner bzw. Illyrer, und nach ihm wurde auch die Hauptstadt ernannt, inwiefern liege ich damit falsch.
    Byzanz=Ostrom
    Byzantion=Teil des heutigen Istanbuls, damaliger Vorgänger der Hauptstadt Ostroms Konstantinopel


    Liste der byzantinischen Kaiser
    was heisst hier schön für mich?
    du hast mich doch gefragt..und ich habe dir eine antwort gegeben.
    ich weiss nicht wo du das her hasst, aber du musst da etwas durcheinander bringen.
    informiere dich bitte, bevor du mit mir solche diskussionen anfängst.

    ich kann dir mit sicherlich sagen, weder Byzanzium noch Konstandinopel haben was mit Albaner zutun.
    lese einfach paar geschichtsbücher, kannst es überall nachlesen.

    ausser du bist der meinung alles ist propaganda, und eine verschwöhrung gegen dein Volk..dann glaub einfach das was du glauben willst.

  4. #114
    Mirditor
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    was heisst hier schön für mich?
    du hast mich doch gefragt..und ich habe dir eine antwort gegeben.
    ich weiss nicht wo du das her hasst, aber du musst da etwas durcheinander bringen.
    Ich habe keine Ahnung auf was du hinaus willst? Und welche Frage habe ich dir gestellt?

    Ich habe etwas zusammengefasst, was Fakt ist. Der erste byzantinische Kaiser war Konstantin der Große ein gebürtiger Illyrer, der Namensgeber der Hauptstadt war Konstantin der Große --> Konstantinopel.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich kann dir mit sicherlich sagen, weder Byzanzium noch Konstandinopel haben was mit Albaner zutun.
    lese einfach paar geschichtsbücher, kannst es überall nachlesen.

    ausser du bist der meinung alles ist propaganda, und eine verschwöhrung gegen dein Volk..dann glaub einfach das was du glauben willst.

    So traurig das alles für dich, der erste Kaiser und Namensgeber war Illyrer (Albaner), mehr braucht ein Illyrer auch nicht mit euch zu tun zu haben.

  5. #115
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung auf was du hinaus willst? Und welche Frage habe ich dir gestellt?

    Ich habe etwas zusammengefasst, was Fakt ist. Der erste byzantinische Kaiser war Konstantin der Große ein gebürtiger Illyrer, der Namensgeber der Hauptstadt war Konstantin der Große --> Konstantinopel.

    - - - Aktualisiert - - -




    So traurig das alles für dich, der erste Kaiser und Namensgeber war Illyrer (Albaner), mehr braucht ein Illyrer auch nicht mit euch zu tun zu haben.
    Das ist deine Behauptung, jetzt musst du noch diese beweisen.

    Hast du vertrauenswürdige Quellen? oder hast du es nur gehört?

  6. #116
    Mirditor

    AW: Herkunft der Albaner und Bosniaken

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das ist deine Behauptung, jetzt musst du noch diese beweisen.

    Hast du vertrauenswürdige Quellen? oder hast du es nur gehört?
    Was für einen Beweis willst du denn bzw. Was soll ich dir beweisen?

  7. #117
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Was für einen Beweis willst du denn?
    Eine bzw. mehrere Quellen, die deine Behauptung(en) beweisen.

    Hier was eine Quelle ist:

    Als Quelle bezeichnet man in der Geschichtswissenschaft – nach der vielzitierten Definition von Paul Kirn – „alle Texte, Gegenstände oder Tatsachen, aus denen Kenntnis der Vergangenheit gewonnen werden kann“.[1] Für die Definition einer Quelle ist das Forschungsinteresse des jeweiligen Historikers entscheidend; bei der Einteilung von Quellen in Quellengattungen gibt es noch andere Kriterien wie zum Beispiel die Textsorte. Abzugrenzen sind die Quellen von der Sekundärliteratur (fachsprachlich meist als Darstellungen bezeichnet), also der modernen Fachliteratur. Quellen dienen der Rekonstruktion historischer Sachverhalte, im kritischen Umgang mit historischen Darstellungen müssen die Leser Verfahren der Dekonstruktion anwenden, d. h. die spezifische Sichtweise und das Interesse des Autors erkennen.
    Quelle (Geschichtswissenschaft)

  8. #118
    Mirditor

    AW: Herkunft der Albaner und Bosniaken

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Eine bzw. mehrere Quellen, die deine Behauptung(en) beweisen.

    Hier was eine Quelle ist:

    Als Quelle bezeichnet man in der Geschichtswissenschaft – nach der vielzitierten Definition von Paul Kirn – „alle Texte, Gegenstände oder Tatsachen, aus denen Kenntnis der Vergangenheit gewonnen werden kann“.[1] Für die Definition einer Quelle ist das Forschungsinteresse des jeweiligen Historikers entscheidend; bei der Einteilung von Quellen in Quellengattungen gibt es noch andere Kriterien wie zum Beispiel die Textsorte. Abzugrenzen sind die Quellen von der Sekundärliteratur (fachsprachlich meist als Darstellungen bezeichnet), also der modernen Fachliteratur. Quellen dienen der Rekonstruktion historischer Sachverhalte, im kritischen Umgang mit historischen Darstellungen müssen die Leser Verfahren der Dekonstruktion anwenden, d. h. die spezifische Sichtweise und das Interesse des Autors erkennen.
    Quelle (Geschichtswissenschaft)
    Und was soll ich dir beweisen?

  9. #119
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Und was soll ich dir beweisen?
    Du musst beweisen das deine Behauptung(e) stimmen, ansonsten kanns ja auch nur geträumt haben, oder gewünscht haben das es so ist.

    Seine Behauptungen tut man mit Quellen untermauern.

    Wenn du keine hast, warum sollen wir dir glauben?

  10. #120
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Er hat keine quellen..weil es keine gibt...verschwende keine zeit.

Ähnliche Themen

  1. Herkunft der Kosovaren (Albaner)
    Von MIC SOKOLI im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:12
  2. Bosniaken - Kroaten - Serben Herkunft und Geschichte
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 10:37
  3. Albaner herkunft!!
    Von SaMueL im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 01:24
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 19:31