BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 142

Herkunft des und Bedeutung des Schachbrett Wappens und der bosnischen Lilien?

Erstellt von Duušer, 27.06.2009, 13:47 Uhr · 141 Antworten · 20.640 Aufrufe

  1. #41
    Magic
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Diese zwei Sachverhalte finde ich sind nicht miteinander vereinbar
    Erkläre mir bitte genauer was Du meinst

  2. #42
    Absent
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    google.de

    oder

    schau dir meinen an



    wuhahahahahahahahaha
    Geht nicht wenn ich Versuche drauf zu gehen dann steht da das ich nicht befugt bin

  3. #43
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Erkläre mir bitte genauer was Du meinst
    Einerseits passt der Islam besser ins Weltbild der Bosnier andererseits zieht man in den Krieg gegen die islamischen Osmanen

    Ich glaube kaum die damaligen "Bosnier" haben den Islam ganz freiwillig angenommen

  4. #44

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    883
    so hab ich es gehört oder gelesen das die kroten bosnier serben die christen waren fRÜHER gezwungen worden waren dem islam beizutreten

  5. #45
    Magic
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Einerseits passt der Islam besser ins Weltbild der Bosnier andererseits zieht man in den Krieg gegen die islamischen Osmanen

    Ich glaube kaum die Bosnier haben den Islam ganz freiwillig angenommen
    Da ging es um Macht,da einige Ländereien in Serbien Tvrtko gehörten unter anderem die Bucht von Kotor und Herceg Novi wurde sogar von Tvrtko gegründet.Man hatte enge Bindungen zu Lazars Königshaus und schon öfter zusammen gegen gemeinsame Feinde gekämpft.

    Bosnien unter Tvrtko musste gleichzeitig gegen Ungarn auf der einen seite und gegen Osmanen auf der anderen Seite kämpfen.
    Die erste Schlacht gegen die Osmanen am 28 August 1388 wurde von den Bosniern gewonnen,daher erkannte er die Gefahr für den Balkan und schickte Hilfstruppen zu Lazar.

    Das mit der annahme des Islam war über 70,80 Jahre später und da waren die verhältnisse wieder anders

  6. #46
    Magic
    Die Annahme des Islam war freiwillig weil sonst wären alle auf dem Balkan moslems und in der Krajina z.b. und warscheinlich auch in Rest Bosnien wurden den Clan Chefs auch viele Geschenke(Gold,Frauen,unbekannte Lebensmittel...etc)gemacht.
    Da die Kirche aus Rom bei uns nie besonders beliebt war und wir von Nachbarn wie auch Kroaten die im namen des Papstes uns zu Papst treuen christen machen wollten auch verfolgt wurden kam der Islam für die mehrheit einer Befreiung gleich,es ist aber ein langes thema und nicht in paar Sätzen zu erklären wie alles war

  7. #47
    Emir
    Zitat Zitat von xCROATx Beitrag anzeigen
    so hab ich es gehört oder gelesen das die kroten bosnier serben die christen waren fRÜHER gezwungen worden waren dem islam beizutreten
    Das macht aber keinen Sinn ...Wieso nur Bosnien? Hätten die in Bosnien alle gezwungen, dann hätten die das auch in Serbien, Bulgarien, Griechenland ... auch machen können oder?

  8. #48
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Da ging es um Macht,da einige Ländereien in Serbien Tvrtko gehörten unter anderem die Bucht von Kotor und Herceg Novi wurde sogar von Tvrtko gegründet.Man hatte enge Bindungen zu Lazars Königshaus und schon öfter zusammen gegen gemeinsame Feinde gekämpft.

    Bosnien unter Tvrtko musste gleichzeitig gegen Ungarn auf der einen seite und gegen Osmanen auf der anderen Seite kämpfen.
    Die erste Schlacht gegen die Osmanen am 28 August 1388 wurde von den Bosniern gewonnen,daher erkannte er die Gefahr für den Balkan und schickte Hilfstruppen zu Lazar.

    Das mit der annahme des Islam war über 70,80 Jahre später und da waren die verhältnisse wieder anders
    Hat sich also das Weltbild so gravierend geändert sodass der Islam als richtiger Weg gesehn wurde trotz das man noch 70 Jahre vorher Krieg gegen "diesen" geführt hatte in Form der Osmanen ?

  9. #49

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    883
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Das macht aber keinen Sinn ...Wieso nur Bosnien? Hätten die in Bosnien alle gezwungen, dann hätten die das auch in Serbien, Bulgarien, Griechenland ... auch machen können oder?
    ja so hörte ich es ...da hast du recht

  10. #50
    Magic
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Hat sich also das Weltbild so gravierend geändert sodass der Islam als richtiger Weg gesehn wurde trotz das man noch 70 Jahre vorher Krieg gegen "diesen" geführt hatte in Form der Osmanen ?
    Nein aber davor war der Islam ja gar nicht da(bei uns) und man kannte ihn ja gar nicht bei uns vorher sondern erst 70Jahre später

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Bedeutung von Bismillah
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 18:21
  2. Der König und das Schachbrett.
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 15:33
  3. Bedeutung Mašala
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 14:59
  4. Islam und die Bedeutung !!!
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 18:50
  5. Bedeutung und Herkunft der serbischen Flagge und Wappens
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:17