BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

Die Herkunft der Kurden

Erstellt von Tatar, 16.04.2015, 19:31 Uhr · 62 Antworten · 2.943 Aufrufe

  1. #31
    Amarok
    Die etnischen Türken hocken in Turkmenistan oder Kazakstan
    Das stimmt nicht. Die Turkmenen haben viele persische Einflüsse auch vom Aussehen unterscheiden sie sich ebenso ein Faktor die Zeit in der Sovjetunion. In zahlreichen ex-Sovjetrepubliken leben heute noch Russen, weil sie dorthin transportiert wurden um das nationale Gefüge zu stören. Deutlich vor allem gerade in Kasachstan.

  2. #32
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht. Die Turkmenen haben viele persische Einflüsse auch vom Aussehen unterscheiden sie sich ebenso ein Faktor die Zeit in der Sovjetunion. In zahlreichen ex-Sovjetrepubliken leben heute noch Russen, weil sie dort hin transportiert wurden um das nationale Gefüge zu schwächen. Deutlich vor allem gerade in Kasachstan.
    Das stimmt allerdings.
    Naja die Turkvölker sind ein Gemisch aus Nomadenstämmen die sich mit der Zeit vermischt haben.
    Die Usbeken z.b bestehen aus Türken,Mongolen und Perser.Die Kirgiesen/Kasachsen sind ein Gemisch von Türken/Mongolen.
    Die Turkmenen/Aserbaidschaner sind ebenfalls ein Misch aus Oghusen und Persern.

  3. #33
    Amarok
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Das stimmt allerdings.
    Naja die Turkvölker sind ein Gemisch aus Nomadenstämmen die sich mit der Zeit vermischt haben.
    Die Usbeken z.b bestehen aus Türken,Mongolen und Perser.Die Kirgiesen/Kasachsen sind ein Gemisch von Türken/Mongolen.
    Die Turkmenen/Aserbaidschaner sind ebenfalls ein Misch aus Oghusen und Persern.
    Besser hätte man es nicht zusammenfassen können.

  4. #34
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Gibt es überhaupt ein Volk das reinethnisch/reinrassig ist?
    albaner.

  5. #35
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Ab wann werden eigentlich die Kurden die Mehrheit in der Türkei darstellen?

  6. #36
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Ab wann werden eigentlich die Kurden die Mehrheit in der Türkei darstellen?
    Nach meinen Berechnungen nach im Jahr 2489.

  7. #37
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.550
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Ab wann werden eigentlich die Kurden die Mehrheit in der Türkei darstellen?
    Die Türkisierung hat eine methodische Stringenz. Die Kurdische Natalität kann nicht dagegen halten.

  8. #38

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Ab wann werden eigentlich die Kurden die Mehrheit in der Türkei darstellen?
    Wenn Griechenland sich von ihrer Megali Krise erholt hat, also nie.

  9. #39
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.080

    Idee

    Jedes Volk ist aus mehreren Ethnien entstanden, sowas liebe Kollegen und Intelligenzbestien nennt man Ethnogenese. Nur Mal so nebenbei, die Türken weisen die grösste Diversität Weltweit auf, aus genetischer Sicht gesehen. Auf gut Deutsch gesagt, ihr seid das gemischteste Volk auf diesem Planeten, bzw. ihr habt die meisten Ethnien und Völker in eurer Gendatenbank. Mit solchen Threads erreicht man nichts. Der Mensch definiert sich durch seine Kultur und sein Zugehörigkeitsgefühl.

  10. #40

    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Tatar Beitrag anzeigen
    Die Türkisierung hat eine methodische Stringenz. Die Kurdische Natalität kann nicht dagegen halten.





    Da muss ich dir wiedersprechen.
    Die Kurdischen Bevölkerng wächst nicht nur in der Zahl stark,sondern auch an Einfluss in der Türkei.
    Die Türkisierung schlug hingegen fehl und mittlerweile wird das Land wohl kurdisch geprägt.
    Langsam aber sicher.
    2050 y?l?nda Türkler az?nl?k olacak? / Siyaset / Milliyet Blog

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 13:06
  2. Verkauft und Verraten - Die Geschichte der Kurden
    Von Arvanitis im Forum Balkan im TV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 14:51
  3. Die Herkunft der Kurden
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 02:54
  4. Die Herkunft der Bulgaren
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 17:13