BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 115

HEUTE VOR... 95 Jahren: Der erste Weltkrieg bricht aus

Erstellt von danijel.danilovic, 28.07.2009, 18:17 Uhr · 114 Antworten · 5.675 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Also Brüno bitte.... lass mich jetzt nicht den Beitrag raussuchen, wo Jasenovac und das Ustasa Regime mit der Ermordung eines Politikers gerechtfertigt wurde.....

    Propaganda,
    die Waffe der Schwachen =)

  2. #52
    Avatar von Ferizaj.Lee

    Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    390
    Brüno. ich hab genug ahnung von Politik. und um zu wissen wer den Krieg ausgelöst hat muss nun wirklich nicht sehr viel wissen.


    und mach nicht so cool im internet in echt hast du nicht so großes maul.

  3. #53

    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    103
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Österreich Ungarn erklärte Serbien aber den Krieg, nicht umgekehrt.
    Und warum haben sie das gemacht ?
    Wegen den serbischen Morden und Provokationen.
    Zitat Zitat von dzouzef Beitrag anzeigen
    Schau die Doku in meinem Beitrag an vom ORF, da hast du deine Neutralität, hat nichts mit Grieche sein zu tun!

    Da wird erklärt, dass die Österreicher unbedingt den Krieg gegen Serbien haben wollten und einen serbischen Angriff extra dafür erfunden haben.
    ORF kann man nicht glauben.

    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Wenn du was witztiges lesen willst, lies deinen veralteten Kanun.....

    Ähhh Hallo?
    Ein Serbe erschoss einen Politiker..... Auch wenn es jeder Serbe gewusst hätte (das bezweifele Ich jetzt mal) so ist das doch kein Kriegsrund..... dachte in dem Fall wäre Blutrache angesagt.... Oder gibts im Kanun ein extra Kapitel für Serben?
    Richtig, das war der Auslöser.
    Der Grund waren die terroristischen Aktivitäten der Serben.

  4. #54

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Lancelot Beitrag anzeigen
    Natürlich kann ich das.
    Natürlich werde ich mir keine Mühe machen, um es dir zu beweisen, Bauer.
    Deine Meinung ist mir genau so wichtig, wie die von einem 1.60m großen chinesischem Reisbauer mit 3 Zähnen.

    dann beweise uns deine revisionistischen Aussagen.

  5. #55
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Lancelot..... Falls du es nicht mitbekommen hast, Ich sags dir nochmal, du labberst sajze.... Und falls sich hier mal ein paar Nicht Serben... gerne auch gebildete Albaner OHNE Vorurteile mal dieses Interessante Thema und Ihre Sicht kommentieren würden, wäre das schön....

    Ich sage ganz klar, Ferdinand war Auslöser, aber wenn es Gavrilo nicht getan hätte, hätte es auch Krieg gegeben.....

  6. #56

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    Serbien ist nicht schuld am 1sten Weltkrieg! Deutschland ist es hauptsächlich nach Erkenntnissen von Historikern!

    Ich gebe Hindenburg ja auch nicht die Schuld am 2ten weil er Hitler zum Reichskanzler ernannte
    Zitat Zitat von danijel.danilovic Beitrag anzeigen
    ja als der türken den papst da abknalen wollte wussten auch alle türkischen offizire bescheid

    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Eigentlich hat Österreich-Ungarns Kriegserklärung an Serbien den ersten Weltkrieg ausgelöst. Die k.u.k. Österreicher wollten diesen Krieg unbedingt. Dass daraus ein Weltkrieg geworden ist liegt an verkorkster Diplomatie und einer allgemeinen Kriegssehnsucht, die es schon vor dem Attentat gab.
    Zitat Zitat von danijel.danilovic Beitrag anzeigen
    mmhhh also die serben sind jetzt schuld das österreich serbien angegriffen hat oder wie soll ich das jetzt verstehen
    kannst du alles hier nachlesen:

    "Abgesandte für das Attentat auf F. F." - Artikel - SPIEGEL WISSEN - Lexikon, Wikipedia und SPIEGEL-Archiv

    : Die unsterbliche Verschwörung | ZEIT ONLINE

    und Apis war auch schon 1903 aktiv:
    1903: Das schaurige Ende eines Königspaares - Nachrichten Wissenschaft - History - WELT ONLINE


    seit serbiens unabhängigkeit bis zum tode dzindzic war serbien in der hand einiger korrupter offiziere und halbkrimineller. auch tito konnte diesen stinkenden morast nicht austrocknen. kurz nach seinem tod hatte diese clique wieder die fäden in der hand und hat dann in vukovar weitergemacht wo es in sarajevo aufgehört hatte

    ------------------------
    ps: lustig ist das die ganze armee über albanien flüchten musste

  7. #57

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Die Ursache für den ersten Weltkrieg war nicht nur, wie viele glauben, die Ermordung des österreichischen Thronfolgers und seiner Frau am 28.6. 1914...Zu Anfang des 20 Jahrhunderts waren die machtpolitischen Gegensätze in Europa sehr groß. Vor allem ist die Konkurrenz zwischen Deutschland und England und zwischen Deutschland und Frankreich zu nennen. Am größten war die Rivalität im Rüstungswettlauf der großen Mächte in Europa. Auch gab es in Österreich- Ungarn Schwierigkeiten durch den Vielvölkerstaat. So wollten die Tschechen ihre Unabhängigkeit erreichen. Schließlich ging noch der defensive Charakter der europäischen Bündnisse verloren. Die Krisen im Balkan, in die Russland, Italien und Österreich- Ungarn direkt und Deutschland, Frankreich und Großbritannien indirekt verwickelt waren, ist auch ein Grund für den ersten Weltkrieg.
    Ein weiterer Grund ist auch die Mobilmachung des Militärs in den rivalisierenden Ländern und die Ultimaten die in der Krise vor dem Krieg gestellt wurden. Aber Auslöser ist wie schon angesprochen die Ermordung des österreichischen Thronfolgers und seiner Frau.

  8. #58

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Ferizaj.Lee Beitrag anzeigen
    Brüno. ich hab genug ahnung von Politik. und um zu wissen wer den Krieg ausgelöst hat muss nun wirklich nicht sehr viel wissen.


    und mach nicht so cool im internet in echt hast du nicht so großes maul.
    Och, also kennst du mich?
    Wenn du dich mit dem Thema auseinandergesetzt hättest würdest du wissen das der Krieg notwenig war für Österreich-Ungarn und Deutschland.

  9. #59
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Ferizaj.Lee Beitrag anzeigen
    Brüno. ich hab genug ahnung von Politik. und um zu wissen wer den Krieg ausgelöst hat muss nun wirklich nicht sehr viel wissen.


    und mach nicht so cool im internet in echt hast du nicht so großes maul.

    Hej...wir diskutieren hier ganz normal... Wenn Ihre eure Agressionen gegenüber einem Serben auslösen wollt, fahrt nach Kempten im Allgäu..... Und Ihr kriegt, was Ihr wollt und verdient.... Ihr klopft doch hier ständig Sprüche....

  10. #60
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von dzouzef Beitrag anzeigen
    Schau die Doku in meinem Beitrag an vom ORF, da hast du deine Neutralität, hat nichts mit Grieche sein zu tun!

    Da wird erklärt, dass die Österreicher unbedingt den Krieg gegen Serbien haben wollten und einen serbischen Angriff extra dafür erfunden haben.

    er wird dumm sterben

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 15:22
  2. Mit wieviel Jahren das erste Mal Alkohol?
    Von Bambi im Forum Rakija
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 13:56
  3. Heute vor 6 Jahren.....
    Von Opala im Forum Sport
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 16:16
  4. Heute vor 10 jahren
    Von Cigo im Forum Sport
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 08:34
  5. Heute vor 66 Jahren...
    Von Befehl223 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 15:38