BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Hinter der Maske...

Erstellt von Stevan, 11.11.2004, 18:14 Uhr · 58 Antworten · 3.087 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Gesellschaftlichstrukturell Hinterbliebener und Rücketnwickelter. Wie im Steinzeitalter, als es noch normal war das jeder jeden fickt. Der Rest der WElt ist aber 5/8 der welt, arabische länder sind grausam und scheisse, weil sie menschen umbringen, ich bin ja uch nicht dafür homos zu steinigen nur weil sie homo sind.
    alles dummes gerede, welches system ist denn weiter als das europäische. in der gesamtbetrachtung keins.

    Ich höre auf mich und auf meine religion. Du hörst nur auf dich bzw. was sie dir eingeredet haben. Toleranz heißt einfach nur dulden, andere zu dulden.
    Das Homos abnormal sind, liegt doch auf der hand. Die Natur stattete den menschen mit einem fortpflanzungstrieb aus, damit er seine art erhält, bei homos ist da fehlgeleitet. Also ist es abnormal.
    richtig, ich höre auf mich und nicht auf ein buch. die "abnormalität" der homos schadet aber niemandem, daher habe ich damit kein problem.

    Mit Islamisten sind alija und seine leute gemeint, also ihr bosnjakos. Stück Scheisse, kannst du deinen Vater nennen. Du Wixer!
    oh, wie niedlich, das alte serbische märchen von den islamisten in bosnien. netter versuch, nur glaubt das niemand, weil die tatsachen deutlich dagegen sprechen. tebi je tata i brat mamu ti jebem. schwachkopf.

    Nichtlebenswerte kreaturen, das ist ja auch viel zu radikal ausgedrückt, aber homos zu schlagen nur weil sie homos sind halte ich für falsch.
    halte ich nicht für zu radikal, wenn diese seite anderen gewalt ohne grund zufügt.

    Nein, es war kein grundloses verprügeln sondern eine politische aktion. Die Homos wollten
    1.sich in die öffentlichkeit spiele (demos)
    2.die gesellschaft zwingen ihre perversion und krankheit für normal und praktizierenswert zu halten
    3.die gleichen rechte wie heteros einfordern,
    Das waren politische ziele die niedergemacht gehörten, weil sie gift in den geist der mensch streuuen (wie ich schon so oft gesagt habe). Weil sie die gesellschaft pervertieren wollen, und die seelen der menschen beschmutzen. Das waren aktivisten des anti-christen, apostel des satans.
    Homos können nicht gleiche rechte wie heteros haben, sie können nicht eine homo-EHE eingehen oder kinder adoptieren.
    1. für ihre rechte.
    2. gezwungen wird niemand, aber keiner hat das recht sie zu benachteildigen, weil sie homos sind.
    3. halte ich für richtig.
    ich halte solche vollidioten wie dich, die was von aposteln satans faseln für größeres gift einer gesellschaft, also soll ich leute wie dich dann bei jeder gelegenheit ein paar vor die fresse geben.

    Oder bei ihnen zuhause das kammerl muss ja nicht dunkel sein. Nein in der Öffentlichkeit hat homo sein nichts zu suchen. Damit meine ich nicht das ein homo nicht auf die strasse gehen darf, sondern das man seine homosexualität nicht in der öffentlichkeit präsentieren darf oder gar dafür werbung macht.
    schau einfach weg, solltest auch du hinkriegen.

    Die Natur hat mann und frau gemacht, und sieht auch keine vermischung zwischen mann und mann oder frau und frau vor. Bei tieren kommt allesmöglich vor, auch kannibalismus. Wenn wir uns daran orientieren was tiere so alles machen um dann eine legitimation für unsere gesellschaft abzuleiten, na dann GUTE NACHT!
    typisch blinde religionsheinis. schau dich um, wir sind schon immer schlimmer als die meisten tiere gewesen. schau dir kriege an, die meistens aus religionsunterschieden anfangen.

    1.Hat er nur geantwortet das er es für eine sünde hält als er danach gefragt wurde. Er hat also gar nicht öffentlich gegen homos gehetzt
    2.Ist es wichtig öffentlich homosexualität anzuprangern, und den menschen bewusst machen das es eine sünde ist, um sie davor zu bewahren ihre würde zu verlieren und ihre seelen. Als Christ hat man die Pflicht dazu.
    1. hatte ich nix gegen ihn im amt, da er da kompetent war, wo er sein sollte
    2. das ist diskriminierung und hetze.

    Ihr Grundrecht ist es (welches ich auch nicht anzweifle) ihre religion auszuüben, mit anderen worten sie dürfen moslems sein, bairam feiern und auch in eine moschee gehen. Aber sie können nicht hier die gleiche politische stellung und einflussnahmen fordern. Sie können nicht fordern auf der gleichen politischen und rechtlichen stellung mit dem christentum zu sein.
    vor allem rechtlich sind sie auf einer stufe, das ist ein tiefer bestandteil eines rechtsstaates mein kleiner.

    Auf die selbe stufe wie sie wollen wir nicht. Aber einen gang runterzuschalten für den islam ist sehr angebracht wenn man sich die entwicklungen in europa ansieht.
    nein, wir müssen nur lernen radikale konsequenter zu verfolgen, das wars.

    Sie ist gar nicht mehr bestimmend, und christen werden verachtet und diskriminiert. Und in Schulen, in den medien , auf den strassen werden menschen mit falsche,verkehrten und teuflischen weltbildern manipuliert.
    du siehst doch schon vor lauter religiösen fanatismus nichts mehr.[/code]

  2. #42
    Adriano
    wenn ein mann bei einem anderen ein rohr kriegt, dann kriegt er es halt, da kannst drehen und wenden wie du willst
    Krank ist so was und gehört von einem Psychotherapeuten behandelt!!!

  3. #43
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Adriano
    wenn ein mann bei einem anderen ein rohr kriegt, dann kriegt er es halt, da kannst drehen und wenden wie du willst
    Krank ist so was und gehört von einem Psychotherapeuten behandelt!!!
    tja, das haben wohl viele versucht und es hat nicht geklappt. aus meiner sicht ist es auch vollkommen unvorstellbar wie ein mann auf einen anderen geil sein kann, aber es ist nun mal so.
    also findest du es auch ekelhaft wenn zwei geile frauen an sich rummachen?

  4. #44

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    alles dummes gerede, welches system ist denn weiter als das europäische. in der gesamtbetrachtung keins.
    Weiter vorin? Es gibt ausser der EU auch andere Wirtschaftsmächte in dennen homo sein von der breiten mehrheit der masse nicht als normal angesehen wird.

    richtig, ich höre auf mich und nicht auf ein buch. die "abnormalität" der homos schadet aber niemandem, daher habe ich damit kein problem.
    Doch sie schadet ihnen selber (was mir aber noch egal ist), und der gemeinschaft (was mir nicht mehr egal ist)

    oh, wie niedlich, das alte serbische märchen von den islamisten in bosnien. netter versuch, nur glaubt das niemand, weil die tatsachen deutlich dagegen sprechen. tebi je tata i brat mamu ti jebem. schwachkopf.
    Das ist kein MÄrchen, als hätten die islamisten nicht in bosnien gekämpft, als wär alija kein islamist gewesen. Mittlerweile kaufen euch die westmächte eure lügen nicht mehr ganz so ab. Svinjo jedna, jebem ti mamu, sestru, tetku i sve ostale koje lice na zensku.

    halte ich nicht für zu radikal, wenn diese seite anderen gewalt ohne grund zufügt.
    Radikal ist es sicher wenn du sagst "nicht lebenswerte kreaturen",

    1. für ihre rechte.
    2. gezwungen wird niemand, aber keiner hat das recht sie zu benachteildigen, weil sie homos sind.
    3. halte ich für richtig.
    ich halte solche vollidioten wie dich, die was von aposteln satans faseln für größeres gift einer gesellschaft, also soll ich leute wie dich dann bei jeder gelegenheit ein paar vor die fresse geben.
    1.Sie wollten die gleichen rechte wie heteros einfordern, das geht nicht
    2.doch gezwungen wird die gemeinschaft,gesellschaft also jeder einzelne dazu manipuliert und genötigt es für normal und in ordnung zu halten. Wenn du das nicht kapierst dann tust du wirklich ein bemittleidenswerter vollidiot, oder einfach nur ein schwachkopf der recht behalten will obwohl er schon längst eingesehen hat das er nicht im recht ist.

    schau einfach weg, solltest auch du hinkriegen.
    Um mich all diesem einfluss zu entziehen, müsste ich entweder blind und taub sein oder auf einer einsamen insel wohnen. Ich will nicht wegschauen, solche schandflecken gehören beseitigt aus der öffentlichkeit, aus den medien, der politik, aus den schulen.

    Die Natur hat mann und frau gemacht, und sieht auch keine vermischung zwischen mann und mann oder frau und frau vor. Bei tieren kommt allesmöglich vor, auch kannibalismus. Wenn wir uns daran orientieren was tiere so alles machen um dann eine legitimation für unsere gesellschaft abzuleiten, na dann GUTE NACHT!
    ---

    typisch blinde religionsheinis. schau dich um, wir sind schon immer schlimmer als die meisten tiere gewesen. schau dir kriege an, die meistens aus religionsunterschieden anfangen.
    Das soll jetzt irgendwie eine antwort auf meinen post sein? Trottel! Tiere können keinen Krieg führen also können wir nicht wie tiere sein, das wir nicht wie tiere sind ist für jeden sichtbar.

    1. hatte ich nix gegen ihn im amt, da er da kompetent war, wo er sein sollte
    2. das ist diskriminierung und hetze.
    Also gut zumindest gibst du bei Punkt 1. nach
    2.Es geht nicht darum zu gewalt oder diskriminierung von homos aufzurufen, sondern um aufzuzeigen das homosexualität nicht normal und eine sünde ist.

    vor allem rechtlich sind sie auf einer stufe, das ist ein tiefer bestandteil eines rechtsstaates mein kleiner.
    Ich meine politik-rechtlich, also das der islam in öffentlichen und staatlichen einruchtungen, oder wenns um feiertage geht oder symbole in der schule, die gleichen rechte und einfluss bekommt und christentum ist FALSCH!!!! Bayram kann kein staatlicher feiertag sein wie weihnachten zum beispiel. Das Kreuz hat das recht in der schule zu sein, beim kopftuch ist es zumindest sehr fraglich.

    nein, wir müssen nur lernen radikale konsequenter zu verfolgen, das wars.
    nein, wir müssen das millieu beiseitigen aus dem sie herauskommen.

    du siehst doch schon vor lauter religiösen fanatismus nichts mehr.
    Ich bin religiös aber kein fanatiker.

  5. #45

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von Adriano
    wenn ein mann bei einem anderen ein rohr kriegt, dann kriegt er es halt, da kannst drehen und wenden wie du willst
    Krank ist so was und gehört von einem Psychotherapeuten behandelt!!!
    genau so ists richtig!

  6. #46
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Weiter vorin? Es gibt ausser der EU auch andere Wirtschaftsmächte in dennen homo sein von der breiten mehrheit der masse nicht als normal angesehen wird.
    dann nenn mir eins wo der rechtsstaat und die demokratie besser funktionieren.

    Doch sie schadet ihnen selber (was mir aber noch egal ist), und der gemeinschaft (was mir nicht mehr egal ist)
    der gesellschaft schadet es nicht, die gesellschaft wird sich immer durch die eigene dekadenz zerstören, so bald sie wohlstand erreicht. das merkt man sogar auf dem balkan, denn auch da wird der egoismus zur mode. das hat nichts mit homos zu tun.

    Das ist kein MÄrchen, als hätten die islamisten nicht in bosnien gekämpft, als wär alija kein islamist gewesen. Mittlerweile kaufen euch die westmächte eure lügen nicht mehr ganz so ab. Svinjo jedna, jebem ti mamu, sestru, tetku i sve ostale koje lice na zensku.
    kannst gerne beweisen, dass alija ein islamist war. das haben schon einige mit der deklaracija versucht im pf und wurden alle zur lachnummer. die westmächte sehen, dass bosnien gegen die islamisten vorgeht oder wieso schließen wir ihre irganisationen und stellen sie vor unsere gerichte. die westmächte sehen aber auch, dass serbien seinen kriegsverbrechern immernoch schutz gewährt.
    kod mojih se moze razlikovat ko je musko a ko zensko, nas nije bukva pravila kao kod tebe u familiji. 8)

    Radikal ist es sicher wenn du sagst "nicht lebenswerte kreaturen",
    ansichtssache, wenn diese kreaturen anderen die lebensrechte einschränken wollen.

    1.Sie wollten die gleichen rechte wie heteros einfordern, das geht nicht
    2.doch gezwungen wird die gemeinschaft,gesellschaft also jeder einzelne dazu manipuliert und genötigt es für normal und in ordnung zu halten. Wenn du das nicht kapierst dann tust du wirklich ein bemittleidenswerter vollidiot, oder einfach nur ein schwachkopf der recht behalten will obwohl er schon längst eingesehen hat das er nicht im recht ist.
    1. ansichtssache, darüber streiten wir ja.
    2. LOL du denkst ernsthaft, dass deine wahnvorstellungen der wahrheit entsprechen. mein kleiner, es wird nicht manipuliert, sondern nur ein wenig erzogen. das hat die kirche jahrhunderte gemacht. bei dir offenbar erfolgreich.

    Um mich all diesem einfluss zu entziehen, müsste ich entweder blind und taub sein oder auf einer einsamen insel wohnen. Ich will nicht wegschauen, solche schandflecken gehören beseitigt aus der öffentlichkeit, aus den medien, der politik, aus den schulen.
    und wenn so etwas jemand über religiöse leute sagen würde?

    Das soll jetzt irgendwie eine antwort auf meinen post sein? Trottel! Tiere können keinen Krieg führen also können wir nicht wie tiere sein, das wir nicht wie tiere sind ist für jeden sichtbar.
    richtig, wir sind wesentlich primitiver als tiere, denn wir töten aus spaß.

    Also gut zumindest gibst du bei Punkt 1. nach
    2.Es geht nicht darum zu gewalt oder diskriminierung von homos aufzurufen, sondern um aufzuzeigen das homosexualität nicht normal und eine sünde ist.
    1. ich war auch vorher nicht gegen ihn im amt. das heißt nicht, dass ich ihn als person mag. mir ging es nur um seine fachkompetenz. seine religion geht mir dabei am arsch vorbei.
    2. genau da fängt diskriminierung an. was wird das nächste? eine religion, die nicht normal sein soll?

    Ich meine politik-rechtlich, also das der islam in öffentlichen und staatlichen einruchtungen, oder wenns um feiertage geht oder symbole in der schule, die gleichen rechte und einfluss bekommt und christentum ist FALSCH!!!! Bayram kann kein staatlicher feiertag sein wie weihnachten zum beispiel. Das Kreuz hat das recht in der schule zu sein, beim kopftuch ist es zumindest sehr fraglich.
    und bevor dieser streit auftaucht und umsonst das verhältnis zwischen muslimen und christen verschlechtert macht mal alle symbole weg und schon bleibt es neutral

    nein, wir müssen das millieu beiseitigen aus dem sie herauskommen
    oh, da bin ich gespannt wie denn das milleu aussieht. kannst das gerne näher erläutern.

    Ich bin religiös aber kein fanatiker.
    ansichtssache

  7. #47

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    dann nenn mir eins wo der rechtsstaat und die demokratie besser funktionieren.
    Wo Demokratie besser funktioniert: USA
    Wo Rechtsstaat besser funktioniert: Japan


    der gesellschaft schadet es nicht, die gesellschaft wird sich immer durch die eigene dekadenz zerstören, so bald sie wohlstand erreicht. das merkt man sogar auf dem balkan, denn auch da wird der egoismus zur mode. das hat nichts mit homos zu tun.
    Doch der gemeinschaft schadet es auch, homo sein für normal zu halten gehört auch zum hedonismus und zur dekadenz einer gesellschaft.

    kannst gerne beweisen, dass alija ein islamist war. das haben schon einige mit der deklaracija versucht im pf und wurden alle zur lachnummer. die westmächte sehen, dass bosnien gegen die islamisten vorgeht oder wieso schließen wir ihre irganisationen und stellen sie vor unsere gerichte. die westmächte sehen aber auch, dass serbien seinen kriegsverbrechern immernoch schutz gewährt.
    Alija war ein Islamist, in seinem Buch, wird das deutlich weil er sich dazu bekennt, was daran lächerlich sein soll ist mir ein rätsel.

    kod mojih se moze razlikovat ko je musko a ko zensko, nas nije bukva pravila kao kod tebe u familiji.
    Samo ih sve posalji da ih jebem.

    ansichtssache, wenn diese kreaturen anderen die lebensrechte einschränken wollen.
    Wenn du sie kreaturen nennst und sie umbringen willst, dann bist du ja auch nicht anders als sie. Der Logischen Konsequnenz nach wärst du dann auch eine lebensunwerte kreatur.

    1. ansichtssache, darüber streiten wir ja.
    Es geht nicht! Homos können nicht die gleichen rechte haben wie heteros.

    2. LOL du denkst ernsthaft, dass deine wahnvorstellungen der wahrheit entsprechen. mein kleiner, es wird nicht manipuliert, sondern nur ein wenig erzogen. das hat die kirche jahrhunderte gemacht. bei dir offenbar erfolgreich.
    Doch es wird manipuliert, die menschen werden mit gewissen wertevorstellungen indokrtiniert. Die KIrche hat es auch gemacht früher genauso wie deine BinLadens es heute machen in Bosnien und Afghanistan. Oder wie auch das Deutsche/West-europäische Laizistische System es macht. "ein bisschen erzogen": nein, die sind viel energischer bei der verbreitung ihrer "religion"

    und wenn so etwas jemand über religiöse leute sagen würde?
    Willst du Religiöse wirklich mit schwulen vergleichen? Lächerlich.

    richtig, wir sind wesentlich primitiver als tiere, denn wir töten aus spaß.
    Das hat noch immer nichts mit meinem post zu tun. Die Natur hat mann und frau gemacht, und sieht auch keine vermischung zwischen mann und mann oder frau und frau vor. Bei tieren kommt allesmöglich vor, auch kannibalismus. Wenn wir uns daran orientieren was tiere so alles machen um dann eine legitimation für unsere gesellschaft abzuleiten, na dann GUTE NACHT! - Hier ich hab in dir nochmal in erringerung gerufen.

    1. ich war auch vorher nicht gegen ihn im amt. das heißt nicht, dass ich ihn als person mag. mir ging es nur um seine fachkompetenz. seine religion geht mir dabei am arsch vorbei.
    Anfänglich hast du aber gegen ihn argumentiert, du meintest er wurde "gerechterweise" "weggemacht" weil homosexualität für eine sünde hält.
    2. genau da fängt diskriminierung an. was wird das nächste? eine religion, die nicht normal sein soll?
    Gibts sicher auch, deswegen sind ja auch genug religionen/sekten verboten, wie zum beispiel satanismus, religionen indennen kannibalismus oder vergewaltigung eine religiöse rolle spielt.

    Diskriminierung fängt an wenn du menschen überzeugungsfreiheit und redefreiheit verwehrst.

    und bevor dieser streit auftaucht und umsonst das verhältnis zwischen muslimen und christen verschlechtert macht mal alle symbole weg und schon bleibt es neutral
    Der Streit ist schon längst aufgetaucht, die grünen und die sozialisten und solche meinen mit druck der massenmedien und derzeit noch mit gewalt die kulturen zusammenzuhalten, sie verbieten halt auch das kreuz um den moslems leichter begreifflich zu machen war sie ihnen das kopftuch verbieten. Aber das ist FALSCH!!!! Denn die moslems sind hier im abendland nicht wir im morgenland!!! Das Kreuz zu verbieten ist nicht neutral sondern geheuchelt und anti-religiös, anti-moralisch!! Intolerant!

    oh, da bin ich gespannt wie denn das milleu aussieht. kannst das gerne näher erläutern.
    Dann schau mal nach Berlin-Kreuzberg,

    ansichtssache
    Dieses wort ansichtssache scheint dich ja ziemlich aufzugeilen, das gebrauchst du ja schon zum x-ten mal! Für dich troll, ist ja jeder religiöse mensch ein fanatiker.

  8. #48
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Wo Demokratie besser funktioniert: USA
    Wo Rechtsstaat besser funktioniert: Japan
    muahahahaha, du bist so dermaßen unterhaltsam. in japan funktioniert der rechtsstaat besser? weil dort faschisten jeden tag auf der straße ihre paraden abhalten? so was gefällt dir ja, das weiß ich. und wo bitte gibt es mehr demokratie in den staaten? ich war schon einige male dort, ich wette du nicht.

    Doch der gemeinschaft schadet es auch, homo sein für normal zu halten gehört auch zum hedonismus und zur dekadenz einer gesellschaft.
    die homos können doch nichts dafür, dass gläubige so schwach sind und sich angeblich beeinflussen lassen. wer in seinem glauben gefestigt ist, den bringt nichts davon ab.

    Alija war ein Islamist, in seinem Buch, wird das deutlich weil er sich dazu bekennt, was daran lächerlich sein soll ist mir ein rätsel.
    dann les sein buch mal wirklich komplett und wir unterhalten uns darüber. das wird schön peinlich, wie für deine anderen freunde im PF:

    Samo ih sve posalji da ih jebem.
    samo da imas cime pickice.

    Wenn du sie kreaturen nennst und sie umbringen willst, dann bist du ja auch nicht anders als sie. Der Logischen Konsequnenz nach wärst du dann auch eine lebensunwerte kreatur.
    siehst du und die ganzen probleme hätten wir nicht wenn es nicht so intolerantes gesindel wie dich nicht geben würde.

    Es geht nicht! Homos können nicht die gleichen rechte haben wie heteros.
    bist du in der pubertät, dass deine hormone so abdrehen oder wieso schreist du? wir streiten uns ja über dieses thema, denn ich glaube schon, dass sie die selben rechte haben sollten.

    Doch es wird manipuliert, die menschen werden mit gewissen wertevorstellungen indokrtiniert. Die KIrche hat es auch gemacht früher genauso wie deine BinLadens es heute machen in Bosnien und Afghanistan. Oder wie auch das Deutsche/West-europäische Laizistische System es macht. "ein bisschen erzogen": nein, die sind viel energischer bei der verbreitung ihrer "religion"
    bin laden erzieht in bosnien? wie kann das jemand wissen, der noch nie da war und auch sonst von nichts ahnung hat. die kirche hat ganze kontinente "umerzogen" ohne das recht dazu zu haben, also da solltest du lieber ruhig sein.
    picko, jesi ikad bio u bosni? ne treba ti cak ni viza 8)

    Willst du Religiöse wirklich mit schwulen vergleichen? Lächerlich.
    nein, ich schließe mich nur deiner dämlichen kinderlogik an.

    Das hat noch immer nichts mit meinem post zu tun. Die Natur hat mann und frau gemacht, und sieht auch keine vermischung zwischen mann und mann oder frau und frau vor. Bei tieren kommt allesmöglich vor, auch kannibalismus. Wenn wir uns daran orientieren was tiere so alles machen um dann eine legitimation für unsere gesellschaft abzuleiten, na dann GUTE NACHT! - Hier ich hab in dir nochmal in erringerung gerufen.
    die natur scheint aber auch homos gemacht zu haben, aber das willst du nicht einsehen.

    Anfänglich hast du aber gegen ihn argumentiert, du meintest er wurde "gerechterweise" "weggemacht" weil homosexualität für eine sünde hält.
    ja, war auch richtig, wenn er so blöd ist und seine privaten ansichten mit dem beruf vermischt. das war das einzige was mich störte. seine private meinung hat er für sich zu behalten und seinen job zu machen. so läuft der hase wenn man arbeitet. seine blödheit wurde eben bestraft.

    Diskriminierung fängt an wenn du menschen überzeugungsfreiheit und redefreiheit verwehrst.
    indem du ihnen zum beispiel bei einer demo die fresse polierst.

    Der Streit ist schon längst aufgetaucht, die grünen und die sozialisten und solche meinen mit druck der massenmedien und derzeit noch mit gewalt die kulturen zusammenzuhalten, sie verbieten halt auch das kreuz um den moslems leichter begreifflich zu machen war sie ihnen das kopftuch verbieten. Aber das ist FALSCH!!!! Denn die moslems sind hier im abendland nicht wir im morgenland!!! Das Kreuz zu verbieten ist nicht neutral sondern geheuchelt und anti-religiös, anti-moralisch!! Intolerant!
    oper hormoni pa se deres?
    gleiche rechte für alle. erkundige dich mal was man in deinen so geliebten usa alles machen kann als moslem, dann reden wir weiter.

    Dann schau mal nach Berlin-Kreuzberg
    erläuter es doch genau. lass es doch mal raus.

    Dieses wort ansichtssache scheint dich ja ziemlich aufzugeilen, das gebrauchst du ja schon zum x-ten mal! Für dich troll, ist ja jeder religiöse mensch ein fanatiker.
    ich erklär das noch mal für einen dämlichen spinner wie dich gern mal: ansichtssache bedeutet, dass man eine sache aus zwei verschiedenen sichtweisen sehen kann und das tuen wir ja bei diesem thema du idiot? jetzt verstanden?
    nein, es sind nur leute wie du, die ich für fanatiker halte. meine mutter ist auch gläubige christin und sie ist keine fanatikerin.

  9. #49

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671

    muahahahaha, du bist so dermaßen unterhaltsam. in japan funktioniert der rechtsstaat besser? weil dort faschisten jeden tag auf der straße ihre paraden abhalten? so was gefällt dir ja, das weiß ich. und wo bitte gibt es mehr demokratie in den staaten? ich war schon einige male dort, ich wette du nicht.
    Japan ist sicherer, weniger kriminalität, in tokyo kann eine frau alleine mitternachts in eine bar gehen ohne von irgendwem angepöbelt zu werden.
    In den Staaten gibt es mehr freiheit,mehr meinungsfreiheit,redefreiheit,mehr pluralismus.

    die homos können doch nichts dafür, dass gläubige so schwach sind und sich angeblich beeinflussen lassen. wer in seinem glauben gefestigt ist, den bringt nichts davon ab.
    Menschen sind manipulierbarer als man denkt, nicht nur gläubige ist einfach so. Wer in so einer welt aufwächst hat gar keinen glauben, daher kann er gar nicht darin gefestigt sein.


    dann les sein buch mal wirklich komplett und wir unterhalten uns darüber. das wird schön peinlich, wie für deine anderen freunde im PF:
    Über dieses Buch können wir uns ja auch mal unterhalten. Da bekennt er sich das er islamist ist. Im PF wurdest du immer fertiggemacht, und alle haben über dich gelacht.

    samo da imas cime pickice.
    Ne brini ni.

    siehst du und die ganzen probleme hätten wir nicht wenn es nicht so intolerantes gesindel wie dich nicht geben würde.
    Du meinst Gesindel wie dich, du bist der intolerante nicht ich. Da ich ja homos dulde, du aber duldest gläubige mit religiösen grundsätzen nicht.
    Also bist ja du das schwein.


    bist du in der pubertät, dass deine hormone so abdrehen oder wieso schreist du? wir streiten uns ja über dieses thema, denn ich glaube schon, dass sie die selben rechte haben sollten.
    Woher willst du wissen ob ich schreie, babyboy? Homos können nicht die selben rechte wie heteros haben, für mich gibt es daran nichtmal was drüber zu streiten, adoption von kindern durch homos ist gleichbedeutend mit psychischen vergewaltigung eines kindes.

    bin laden erzieht in bosnien? wie kann das jemand wissen, der noch nie da war und auch sonst von nichts ahnung hat. die kirche hat ganze kontinente "umerzogen" ohne das recht dazu zu haben, also da solltest du lieber ruhig sein.
    picko, jesi ikad bio u bosni? ne treba ti cak ni viza 8)
    Die Röm-Katho. Kirche hat es auch gemacht, aber heute machen es andere die genauswenig das recht dazu haben. BinLadens Handlanger sind in Bosnien, sie haben auch schon Al-Quaida Camps dort, und wollen die scharia einführen.

    nein, ich schließe mich nur deiner dämlichen kinderlogik an.
    Im gegensatz zu dir hab ich zumindest eine logik.

    die natur scheint aber auch homos gemacht zu haben, aber das willst du nicht einsehen.
    Die Natur hat auch sodosmisten und pädophile gemacht, und auch inzestler, aber dagegen hast du dich ja ausgesprochen. Also wo ist da die logik wenn du für homos bist? Dein Argument :weil die natur keine vermischung zwischen tier und mensch vorgesehen hat, darauf ich: die natur hat aber auch keine vermischung zwischen mann und mann vorgesehen. Darauf hattest du nichts mehr zu sagen. Ausserdem ist es nicht universell anerkannt das homosein angeboren ist, es ist eine psychische krankheit, und tiere besteigen sowieso alles, auch nen regenschirm. Mein Hund hat mal meine Katze gefickt, darf ich das jetzt deswegen auch?

    ja, war auch richtig, wenn er so blöd ist und seine privaten ansichten mit dem beruf vermischt. das war das einzige was mich störte. seine private meinung hat er für sich zu behalten und seinen job zu machen. so läuft der hase wenn man arbeitet. seine blödheit wurde eben bestraft.
    Jetzt hast du ja doch wieder was dagegen das er es geworden wäre, du widersprichst dir selber am laufenden band. Er hat seine überzeugungen, und er hat nur darauf geantwortet als er danach gefragt wurde, hätte er lügen sollen? Und seine überzeugung verneinen, wo sind wir denn hier überhaupt??

    indem du ihnen zum beispiel bei einer demo die fresse polierst.
    Wenn sie dir die überzeugunsfreiheit raubenw wollen, dann musst es ja auch machen.

    oper hormoni pa se deres?
    gleiche rechte für alle. erkundige dich mal was man in deinen so geliebten usa alles machen kann als moslem, dann reden wir weiter.
    Gleiche rechte für alle aber nicht auf politischer ebene. Wir brauchen hier nicht den freitag als freien tag statt dem sonntag und auch nicht bairam als feiertag statt weihnachten oder ostern und auch keine kopftücher und halbmonde in der schule, aber das kreuz wollen wir schon. Weil es zur Tradition gehört.

    erläuter es doch genau. lass es doch mal raus.
    Fahr doch einfach mal hin.

    ich erklär das noch mal für einen dämlichen spinner wie dich gern mal: ansichtssache bedeutet, dass man eine sache aus zwei verschiedenen sichtweisen sehen kann und das tuen wir ja bei diesem thema du idiot? jetzt verstanden?
    Ich weiß was es heißt, trotzdem brauchst du es nicht in jedem satz dreimal zu gebrauchen, find ich zumindest ziemlich komisch.

    nein, es sind nur leute wie du, die ich für fanatiker halte. meine mutter ist auch gläubige christin und sie ist keine fanatikerin.
    Wieso hältst du mich für einen fanatiker?
    Na wenn sie so eine gläubige christin wäre dann wäre ja dein vater kein moslem sondern ein christ.

  10. #50
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Japan ist sicherer, weniger kriminalität, in tokyo kann eine frau alleine mitternachts in eine bar gehen ohne von irgendwem angepöbelt zu werden.
    In den Staaten gibt es mehr freiheit,mehr meinungsfreiheit,redefreiheit,mehr pluralismus.
    da sieht man, dass du nicht viel von welt verstehst. man sieht abends in tokios bars nur sehr wenig erwachsene frauen, da sie meistens brav zu hause die hausfrau spielen. oder ist dir die kultur japans da gänzlich unbekannt?
    ohja, usa ist wunderbar. du darfst in der öffentlichkeit so ziemlich gar nichts, da man den schönen schein bewahren muss. in new york darfst du beispielsweise in einer bar nicht mal spontan tanzen, falls der beseitzer keine "tanzerlaubnis" hat. ob spontan oder nicht, ist da egal. welch eine tolle freiheit. wie ich sagte, du warst noch nie da.

    Menschen sind manipulierbarer als man denkt, nicht nur gläubige ist einfach so. Wer in so einer welt aufwächst hat gar keinen glauben, daher kann er gar nicht darin gefestigt sein.
    moralische grundsätze brauchen keine religion als grundlage.

    Über dieses Buch können wir uns ja auch mal unterhalten. Da bekennt er sich das er islamist ist. Im PF wurdest du immer fertiggemacht, und alle haben über dich gelacht.
    du meinst, ihr wiederholt euch und steigt dann aus jeder diskussion aus, wenn tariq oder ich einsteigen? dann wartet ihr bis zur nächsten gelegenheit und steigt dann wieder aus, da wir euch jedes mal aufzeigen, dass alija das ganze nie bei bosnien anwenden wollte.

    Ne brini ni.
    ne brinem, jer tebe i svako zensko iz moje familije moze nalupat.

    Du meinst Gesindel wie dich, du bist der intolerante nicht ich. Da ich ja homos dulde, du aber duldest gläubige mit religiösen grundsätzen nicht.
    Also bist ja du das schwein.
    ich habe keine probleme mit religiösen leuten.

    Woher willst du wissen ob ich schreie, babyboy? Homos können nicht die selben rechte wie heteros haben, für mich gibt es daran nichtmal was drüber zu streiten, adoption von kindern durch homos ist gleichbedeutend mit psychischen vergewaltigung eines kindes.
    du wiederholst dich nur, keine argumente. babyboy? du bist doch nicht mal 18 mein kleiner.

    Die Röm-Katho. Kirche hat es auch gemacht, aber heute machen es andere die genauswenig das recht dazu haben. BinLadens Handlanger sind in Bosnien, sie haben auch schon Al-Quaida Camps dort, und wollen die scharia einführen.
    noch ein beweis, dass du keine ahnung von bosnien hast. das camp wurde durch UNS geschlossen, die organisationen wurden durch UNS geschlossen, oric lieferten WIR nach den haag aus, die ersten ausländischen kämpfer stehen vor UNSEREN gerichten. wir sind nicht in serbien, dass wir kriegsverbrecher wie ratko verstecken.

    Im gegensatz zu dir hab ich zumindest eine logik.
    du meinst eher deine eigene surreale welt?

    Die Natur hat auch sodosmisten und pädophile gemacht, und auch inzestler, aber dagegen hast du dich ja ausgesprochen. Also wo ist da die logik wenn du für homos bist? Dein Argument :weil die natur keine vermischung zwischen tier und mensch vorgesehen hat, darauf ich: die natur hat aber auch keine vermischung zwischen mann und mann vorgesehen. Darauf hattest du nichts mehr zu sagen. Ausserdem ist es nicht universell anerkannt das homosein angeboren ist, es ist eine psychische krankheit, und tiere besteigen sowieso alles, auch nen regenschirm. Mein Hund hat mal meine Katze gefickt, darf ich das jetzt deswegen auch?
    ein grenzdebiler, der pädofile auf eine stufe mit homos stellt ist keine antwort wert.

    Jetzt hast du ja doch wieder was dagegen das er es geworden wäre, du widersprichst dir selber am laufenden band. Er hat seine überzeugungen, und er hat nur darauf geantwortet als er danach gefragt wurde, hätte er lügen sollen? Und seine überzeugung verneinen, wo sind wir denn hier überhaupt??
    tztztztz, du checkst einfach nichts. er hätte einfach nur sein maul halten sollen, denn was hat seine private meinung mit seinem beruf zu tun? dummheit muss eben bestraft werden.

    Wenn sie dir die überzeugunsfreiheit raubenw wollen, dann musst es ja auch machen.
    du schmeißt mit begriffen um dich ohne ihre bedeutung zu kennen.

    Gleiche rechte für alle aber nicht auf politischer ebene. Wir brauchen hier nicht den freitag als freien tag statt dem sonntag und auch nicht bairam als feiertag statt weihnachten oder ostern und auch keine kopftücher und halbmonde in der schule, aber das kreuz wollen wir schon. Weil es zur Tradition gehört.
    die meisten deutschen und auch andere europäer fanden die lösung ohne kreuz besser. geh halt woanders hin wenn es dir nicht passt. in die staaten zum beispiel. oder lassen sie 15-jährige nicht einreisen?

    Fahr doch einfach mal hin
    ich kenne berlin sehr gut, wobei ich ziemlich sicher bin, dass du auch da nie warst. ich mag keine monokulturen und kreuzberg ist eine. und nun? erläuter es. lass doch deiner meinung freien lauf.

    Ich weiß was es heißt, trotzdem brauchst du es nicht in jedem satz dreimal zu gebrauchen, find ich zumindest ziemlich komisch.
    wenn es punkte sind in denen wir uns nicht einig werden könne, bleibt es eben ansichtssache, da jeder auf seine sicht der dinge besteht.

    Wieso hältst du mich für einen fanatiker?
    Na wenn sie so eine gläubige christin wäre dann wäre ja dein vater kein moslem sondern ein christ.
    tja, da kann man sehen, dass du sehr wohl ein kleiner fanatiker bist. sie ist also keine gläubige christin wenn sie mit einem moslem verheiratet ist. so reden auch islamisten. so reden alle fanatiker halt.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radionica za Venecijanske maske
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 12:00
  2. Maske stižu krajem sedmice
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 16:00
  3. Maske se proizvode danono?no
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 02:30
  4. Veliko interesovanje za maske
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 14:30
  5. Macht Maske es Schulz nach ?
    Von Grasdackel im Forum Sport
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 00:37