BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 76

Hiroshima und Nagasaki

Erstellt von ProudEagle, 19.11.2011, 11:29 Uhr · 75 Antworten · 4.420 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Denk mal von 12 bis mittag, bitte.
    Krieg hatte damals kaum Gesetze.
    Die Japaner hatten bereits biologische und chemische waffen eingesetzt, millionen zivilisten haben in china usw durch den japanischen krieg ihr leben verloren und du heuchelst hier moral weils gegen die usa geht? lol


    Lies es dir oben durch -> und aus welchem grund auch immer sollte irgendein land in kauf nehmen dass seine leute getötet werden? Warum ist das leben eines soldaten weniger wert? Haben die keine Familie?

    die heere damals bestanden großteils aus zwangseingezogenen wehrpflichtigen, keine berufsheere wie heute.

    Da kam jemand vorbei, nahm deinen sohn mit und er musste in den krieg.
    Ja da hätte ich dein Gesicht gerne gesehen wenn der Präsident sagt "nein, wir verzichten auf unsere übermächtige waffe, egal, sterben ja nur mehr soldaten"


    Bei einer Einnahme Japans wären auch viel mehr Zivilisten gestorben -> kannst du wirklich nicht lesen was da oben steht?

    Man hat bereits gezielt ZIVILISTEN zur abwehr der invasion "bewaffnet" - ja was glaubst du was wäre das für ein massaker geworden?
    Was wäre beim Einsatz chemischer oder biologischer waffen im Großraum tokio wohl passiert?
    Sprich - Die Ammis haben's sich leicht gemacht und die Eier eingezogen. Korrekte Japaner.

    Es müsste aber noch mehr Möglichkeiten geben, als die fucking Atombombe. Man kann nich einfach 'ne Atombombe auf'n Land werfen, lol.

  2. #52
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Du sagst es selbst! Ein Sieg war aussichtslos! Warum also die Bombe? Die Amis hatten doch die japanische Flotte und die Luftwaffe sehr geschwächt nicht wahr? Man hätte also entweder den Krieg beenden können oder ganz anders handeln können.Aber die Bombe war überflüssig! Eine Invasion Japans hätte nicht sien müssen warum denn auch der Feind liegt am boden und hat keine Changse mehr!
    Öhm weil Japan nicht kapituliert hat? Japan hatte noch immer rund 10.000 kampfflugzeuge und über 1 Mio soldaten unter waffen.

    Man hätte also deutschland auch nicht mehr angreifen sollen nachdem klar war dass die angriffsfähigkeit nicht mehr gegeben war oder wie? Die Invasion von China und die unterstützung russlands wäre plötzlich egal?

    Eigenartige Argumentation.


    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Sprich - Die Ammis haben's sich leicht gemacht und die Eier eingezogen. Korrekte Japaner.
    Die aussage ist wohl an dummheit kaum zu überbieten - echt erbärmlich.

    Nur mal als erinnerung:
    Japan verlor in den Kriegen seit 1937 ca. 1,7 Millionen Soldaten und 350.000 Zivilisten. China hatte im Krieg gegen Japan und im parallel stattfindenden Bürgerkrieg zwischen Nationalisten und Kommunisten mehr als
    13 Millionen Opfer zu beklagen. Die Anzahl toter alliierter Soldaten im Pazifikkrieg betrug über 200.000 Mann.
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Es müsste aber noch mehr Möglichkeiten geben, als die fucking Atombombe. Man kann nich einfach 'ne Atombombe auf'n Land werfen, lol.
    Die gab es eh. Aber da währen genauso, wahrscheinlich noch mehr menschen und zivilisten verreckt.

  3. #53
    economicos



    AB 1:15 Selbst ein amerikanischer Zeitzeuge erzählt es, dass es ein Experiment war!!

  4. #54
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    loliges video (RT NEWS...), was soll das widerlegen?

    Das der Atombombenabwurf ein akt der grausamkeit war? - das ist mir auch bewusst.

    Das bei einem konventionellen Krieg wohl trotzdem mehr gestorben wären... tja. das wird im video nicht angesprochen.

    somit völlig sinnfrei.

    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    AB 1:15 Selbst ein amerikanischer Zeitzeuge erzählt es, dass es ein Experiment war!!
    na klar wars das auch, schließlich der erste abwurf einer a- bombe (und zum glück einzige einsatz im krieg).

    Auch hohe tiere der USA waren damals schon gegen den Abwurf? Das ist nix neues.

  5. #55
    economicos
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    na klar wars das auch, schließlich der erste abwurf einer a- bombe (und zum glück einzige einsatz im krieg).

    Auch hohe tiere der USA waren damals schon gegen den Abwurf? Das ist nix neues.
    Also, ein Experiment, was nicht nötig war. Er sagt ja auch, dass der Krieg schon vorbei war. Amerika hatte kein Grund, solch eine Tat zu durchführen. Du musst die Sache kritischer sehen, wenn du dich schon dafür interessierst.

  6. #56
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.169
    Blub blub mehr kommt nicht Proud.Die Amis wollten nicht ihre Soldaten opfern stimmts?

    Das juckt aber den Japaner nicht! Schließlich können die angreifer(Amis) also die Feinde sterben....Die Amis wussten eben,dass man gegen die 1Millionen Soldaten nichts hätte ausrichten können und dann bääääm die Bombe.Glaub mir den Amis geht es nicht um Menschenleben! Siehe Deutschand.Städte wurde in Schutt und Asche gelegt! Städte die keine mehr waren! Es war gut gegen die Nazis zu kämpfen aber diese Bombardierung der Zivilisten?

  7. #57
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Also, ein Experiment, was nicht nötig war. Er sagt ja auch, dass der Krieg schon vorbei war.
    Tja, japan hatte a) nicht kapituliert und b) ein eigenes atomprogramm.

    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Amerika hatte kein Grund, solch eine Tat zu durchführen.
    Anscheinend schon, sonst hätten sies ja nicht gemacht.

    Die gründe sind eben vielschichtig und nicht "böse amis"

    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Du musst die Sache kritischer sehen, wenn du dich schon dafür interessierst.
    Sagt ausgerechnet der mit der Anti-USA brille.


    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Blub blub mehr kommt nicht Proud.Die Amis wollten nicht ihre Soldaten opfern stimmts?
    Das juckt aber den Japaner nicht! Schließlich können die angreifer(Amis) also die Feinde sterben....Die Amis wussten eben,dass man gegen die 1Millionen Soldaten nichts hätte ausrichten können und dann bääääm die Bombe.Glaub mir den Amis geht es nicht um Menschenleben! Siehe Deutschand.Städte wurde in Schutt und Asche gelegt! Städte die keine mehr waren! Es war gut gegen die Nazis zu kämpfen aber diese Bombardierung der Zivilisten?
    Och gott lass bitte deine hirnlose propaganda stecken.

    "Der Japaner" "Der Ami" ... liest sich wie aus nem Propagandaheftchen des 3. Reichs.

    Nochmal, da du lernresistent zu sein scheinst: Die Invasion war bereits geplant.

  8. #58
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.494
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Glaub mir den Amis geht es nicht um Menschenleben! Siehe Deutschand.Städte wurde in Schutt und Asche gelegt! Städte die keine mehr waren! Es war gut gegen die Nazis zu kämpfen aber diese Bombardierung der Zivilisten?
    was für eine gequirlte Scheiße

  9. #59
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.169
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Tja, japan hatte a) nicht kapituliert und b) ein eigenes atomprogramm.


    Anscheinend schon, sonst hätten sies ja nicht gemacht.


    Sagt ausgerechnet der mit der Anti-USA brille.



    Hatte der Irak auch! Und jetzt Iran! Ich befürchte das schlimmste für den Iran!

  10. #60
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Hatte der Irak auch! Und jetzt Iran! Ich befürchte das schlimmste für den Iran!
    Gott was du für einen Müll von dir gibst.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hirošima i Nagasaki ne odustaju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 11:30
  2. Odbijeni Hirošima i Nagasaki
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 15:00
  3. Hiroshima erinnert an Atombombenabwurf
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 11:53
  4. Godišnjica napada na Nagasaki
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 12:30
  5. Nagasaki gedenkt der Atombomben-Opfer
    Von Vuk_Karadzic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 19:41