BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 76 von 76

Hiroshima und Nagasaki

Erstellt von ProudEagle, 19.11.2011, 11:29 Uhr · 75 Antworten · 4.412 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.145
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Also das argument ist vlt etwas zu naiv.

    Grundsätzlich gibts folgende argumente für den Abwurf:

    a) eine schnelle kapitulation Japans und die einstellung aller kampfhandlungen (Japan hat ja auch gegen russland und china krieg geführt)

    b) eine nicht notwendige Invasion die (und hier schließe ich mich an ) extrem vielen menschen das leben gekostet hätte

    c) Japan selbst bis kurz vor kriegsende an der "Bombe" gearbeitet hat

    Arugumente dagegen:

    a) Ein konventioneller Krieg war für japan bereits aussichtslos -> ohne Bombenabwurf hätte Japan definitiv auch verloren.

    b) Abwurf der Atombomben aus experimentellen gründen -> verbrechen gegen die menschlichkeit

    c) Vor allem Nagasaki sinnfrei war, da Japan bereits Kapitulationsbereitschaft signalisierte.


    Gibt sicher noch mehr...


    Es gab also Optionen!

    War es also nicht falsch diese Bombe zu werfen?

    Wie du schon gesagt hast hat man Krieg gegen Russland,China und USA geführt.Ich finde man hätte anders handeln können und verurteile deswegen diese Aktion der Amis.Und falsch ich habe nichts gegen die Amerikaner und hatte auch gegen die Regierung bis zum Abwurf der Bombe nichts aber wenn ich mir so Vietnam,Afghanistan,Irak und bald Iran anschaue,dann kann ich die Regierung nicht lieb haben.

  2. #72
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Es gab also Optionen!
    Diverse.

    Aber ob die besser waren ist eben fraglich.

    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    War es also nicht falsch diese Bombe zu werfen?
    Tja, das ist die Frage, im nachhinein betrachtet: Nagasaki: falsch, Hiroshima: nicht falsch.

    Das ist aber nur meine Meinung.

    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wie du schon gesagt hast hat man Krieg gegen Russland,China und USA geführt.Ich finde man hätte anders handeln können und verurteile deswegen diese Aktion der Amis.
    Ja, Japan war schließlich auf der Seite der nazis in den Krieg eingetreten.

    In China forderte der Krieg die meisten Opfer -> übrigens glaubte die USA damals noch China auf seiner Seite zu haben.

    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Und falsch ich habe nichts gegen die Amerikaner und hatte auch gegen die Regierung bis zum Abwurf der Bombe nichts aber wenn ich mir so Vietnam,Afghanistan,Irak und bald Iran anschaue,dann kann ich die Regierung nicht lieb haben.
    Es gab zahlreiche interventionen der Amis die auf keine Kuhhaut gingen und verurteilt gehören.

    Bloß die Geschichte schreibt der Sieger.

    Beim iran sehe ich das allerdings wieder anders, hier sind sogar russland und china der meinung es sei nicht ok... nunja; ein anderes Kapitel.

  3. #73

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Sehr unterschiedliche Meinungen.

    Traditionell sehen es die Japaner als die "große Niederlage".

    Allerdings hat z.b. der japanische Verteidigungsminister die Atombombenabwürfe als "unvermeidlich" bezeichnet, das kostet ihm auch das Amt.

    Ein einhellige japanische Meinung gibts genausowenig wie die einhellige amerikanische, beide Länder gehen sehr kritisch damit um.


    Natürlich, wenn gut argumentiert wie von Lilith z.b.

    "Die Amis zogen die Eier ein" ist kein argument.


    werd sie mir mal anschaun wenn ich Zeit habe.

    Mir gehts eher weniger um die nötigkeit der Bombe denn um das was ohne Sie passiert wäre, und ob das nicht schlimmer ausgegangen wäre.

    Aber darauf ist noch kaum einer eingegangen.
    Die Ammis haben die Eier eingezogen.

  4. #74
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Die Ammis haben die Eier eingezogen.
    oli kahn wusste das:


  5. #75
    Corpore
    Selbst die Japaner waren nicht 'ohne', denn jeder halbwegs engagierte Asien-Interessierte kennt die 'saubere' Vergangenheit derer.
    Trotzdem ereigne ich es selbst als schade, wenn ich sehe, wie Japan zu einem strahlenden Land wird, im atomaren Sinne natürlich.

  6. #76
    Avatar von Firtina

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    12
    Ich finde überhaupt die Frage zu stellen bzw. die Behauptung aufzustellen das der Atombombenabwurf auf Hiroshima mehr Menschenleben gerettet hat als es ein koventioneller Krieg getan hätte(darum gehts ja), ist sowas von absurd und vorallem unnötig.

    Auch wenn der Abwurf der Atombombe mehr Menschenleben geretten hat(was ich nicht glaube), kann es doch nicht sein das Neugeborene eben wegen dieser Bombe mit Fehlbildungen, mit Krankheiten etc. auf die Welt kommen bzw. damit leben müssen. Was kann ein Kind dafür das damals seine Regierung bzw. die Regierung der Amis sich bekriegt haben. Das Argument das die Amerikaner nicht wussten welche Schäden die Bombe mit sich bringen kann, zieht nicht. Wenn ich schon so eine mächtige Waffe abwerfe, dann will ich doch alles bis ins Detail wissen, oder nicht?

    Oder was es also doch nur ein Experiment?

    Man kann das gezielte töten von Zivilisten nicht mit keinem einzigen Argument rechtfertigen.
    Hier wird schon gerechnet welche Variante mehr Leben gefordert hätte. Hmm A-Bombe 500.000 , konventionell hmm 700.000.

    Wieso versucht kein Mensch es auf einem diplomatischem Weg?!
    Hmm .. hier kann man nicht seine Macht demonstrieren ... hier muss man vllt nachgeben... oder vllt auf Komprisse eingehen..

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Ähnliche Themen

  1. Hirošima i Nagasaki ne odustaju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 11:30
  2. Odbijeni Hirošima i Nagasaki
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 15:00
  3. Hiroshima erinnert an Atombombenabwurf
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 11:53
  4. Godišnjica napada na Nagasaki
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 12:30
  5. Nagasaki gedenkt der Atombomben-Opfer
    Von Vuk_Karadzic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 19:41