BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 23 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 226

Historischer Fund!!Antiker Streitwagen in Bulgarien entdeckt

Erstellt von Kimmerian Viking, 22.11.2008, 20:43 Uhr · 225 Antworten · 8.094 Aufrufe

  1. #121
    Crane
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    erkundige dich im Internet über den Begriff 'Balkansprachbund'.
    Kenn ich alles... du machst es vollkommen falsch.

    Ich will wissen welche Merkmale in der "mazedonischen" Sprache denn thrakisch sind.

    Hast du so eine Quelle zu bieten oder sind das nur deine Theorien?

  2. #122
    Opala
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Ich emfind's ja nicht als Beleidigung. Nur wenn ein Grieche oder Albaner meint, besser über meine Ethnogenese bescheid zu wissen als ich selber, dann möchte ich doch erklären, was wir Mazedo-Bulgaren wirklich sind.

    Es heisst ja immer, wir hätten ..überhaupt.. nix mit der Antike zu tun. Ich finde schon. Natürlich nicht in dem Ausmaß wie ihr Griechen zB, aber es ist zu übertrieben zu meinen, wir wären ausschließlich Slawen im selben Reinhaltsgebot wie im 6ten Jahrhundert n.C.

    Was genau meinst du damit wen du sagst:"Wir haben auch was antikisches in uns"?

    Jetzt von der Sprache ? vom Blut? oder beidem?

  3. #123
    phαηtom
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Kenn ich alles... du machst es vollkommen falsch.

    Ich will wissen welche Merkmale in der "mazedonischen" Sprache denn thrakisch sind.

    Hast du so eine Quelle zu bieten oder sind das nur deine Theorien?
    das Merkmal zB. dass der Artikel nach dem Nomen hinten drangehängt wird. Teilweise findet das auch im Albanischen Verwendung, so wie im Rumänischen.

    In der Sprachwissenschaft wird es als thrakisches Element bezeichnet. Aber ist ja egal, wie gesagt, ich bin nur ein behindi kindi aus Trottelwestbulgarien. Man kann sich null auflehnen gegen euch.

    Ihr müsst aufpassen, dass ihr nicht an eurer Großkotzigkeit erstickt.

  4. #124
    Crane
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    geh bitte wem anderen am Arsch mit deiner Überheblichkeit, die du hier versuchst zu verkaufen als intellektuellen Dünnschiss.
    Und sowas kommt dann...

    Sag es mir doch... ist es so oder nicht?

    Was weißt du eigentlich von dem Versuch Griechenlands in Mazedonien den Leuten eizutrichtern sie seien Griechen? Das war etwa um 1880 herum als Griechen im heutigen Mazedonien griechische Schulen eingerichtet haben und den Slawen dort erzählten sie seien Griechen (eben Makedonen) und ihnen auch Griechisch beibrachten.

    Schon mal davon gehört?

  5. #125
    phαηtom
    Vergesst es einfach.
    Ich werd' nie wieder irgendwas Geschichtsbezogenes über uns schreiben.

  6. #126
    Crane
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    das Merkmal zB. dass der Artikel nach dem Nomen hinten drangehängt wird. Teilweise findet das auch im Albanischen Verwendung, so wie im Rumänischen.

    In der Sprachwissenschaft wird es als thrakisches Element bezeichnet. Aber ist ja egal, wie gesagt, ich bin nur ein behindi kindi aus Trottelwestbulgarien. Man kann sich null auflehnen gegen auch.

    Ihr müsst aufpassen, dass ihr nicht an eurer Großkotzigkeit erstickt.
    Nö, stimmt nicht. Das gibts im Griechischen auch. Ist auch kein thrakisches Element.

  7. #127
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    ihr seid thrakisch(=dakisch) beeinflußt. 80 dakische Wörter sind bei euch im Sprachgebrauch vertreten.

    Das sind keine dakischen wörter kollege das sind illyrische.
    Wir haben nichts Thrakisches an uns garnichts.

  8. #128
    Crane
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Vergesst es einfach.
    Ich werd' nie wieder irgendwas Geschichtsbezogenes über uns schreiben.
    Hör einfach auf dir fachspezifischen Mist reinzuziehen, den du nicht verstehen kannst und dann deine Interpretationen hierein zu posten.

  9. #129
    phαηtom
    Troy, mach lieber einen Handstand für paar Sekunden, damit dein Gehirn wenigstens ein bisschen durchblutet wird zur Abwechslung.

  10. #130
    Opala
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Vergesst es einfach.
    Ich werd' nie wieder irgendwas Geschichtsbezogenes über uns schreiben.
    Mir ist schon öfter aufgefallen das du hier im Forum mitten in einer diskussion einfach abrichst.......

Ähnliche Themen

  1. Balkans Historischer Kalender
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 16:52
  2. Archäologischer Fund in Albanien
    Von Franko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 15:40
  3. Seid ihr im Besitzt antiker Gegenstände?
    Von Vergessener_Wolf im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 17:52
  4. Ein historischer Moment
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 23:05
  5. Rund 2.500 Jahre alte Thraker-Siedlung in Bulgarien entdeckt
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 22:06