BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

History of Macedonia

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 21.09.2006, 02:31 Uhr · 11 Antworten · 1.212 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    History of Macedonia

    http://www.historyofmacedonia.org/


    Hab zufällig mal rumgeschaut im Forum und diese Quelle in einer Signatuir gefunden.

    Was sagt ihr hier zu :?:

    ps: Quelle stammt von diesem User...

    http://www.balkanforum.at/modules.ph...ewprofile&u=58

  2. #2
    jugo-jebe-dugo
    Da steht zB das hier...

    Who are we

    More then 100 years ago Macedonia, the ancient land of Alexander the Great, still lay at the hands of the Ottoman Turkish conquerors. Its Balkan neighbors Greece, Serbia, and Bulgaria, had recently won their independence from the Turks, but not long afterwards all three newly formed countries laid their claims on Macedonian land, actively conspiring for its new occupation. The three countries launched immense propaganda justifying their claims on Macedonia and so emerged the so-called "Macedonian Question", which is nothing but three conflicting and contracting views: (1) that the Macedonians were Greeks (the view of Greece), (2) that the Macedonians were Bulgarians (the view of Bulgaria), and (3) that the Macedonians were Serbs (the view of Serbia). The strategic location of Macedonia drew the attention of the world powers who now also begun actively involved by siding on the side of their particular Balkan allies and supporting their views which aligned with their own interests.

    The Macedonians, who were already organizing and fighting against the Turkish occupation for the liberation of Macedonia under the slogan "Macedonia for the Macedonians", were now facing three new enemies that would do anything to disrupt their struggle for freedom and independence. The Macedonian uprisings in the 1870's and 1903 were suppressed and with the Balkan wars (1912-3), Greece, Bulgaria, Serbia, and Albania, succeeded in partitioning and occupying the territories of Macedonia. The Macedonian nation found itself divided by the new borders, and now, almost a century since that partition, the Macedonians in Greece, Bulgaria, and Albania are still not given their basic human rights. The three countries have repeatedly been condemned for their oppression of their sizable Macedonian minorities.

    This website is dedicated to this struggle of the Macedonian nation and its documented 25 centuries of history. We are Macedonians, not Greeks, not Serbs, not Bulgarians, not Slavs. We are Macedonians just like our Macedonian forefathers who more then 100 years ago fought for free and independent Macedonia, and struggled against the Greek, Serbian, and Bulgarian propaganda, and we are Macedonians just like our ancestors who conquered the Persian Empire and ruled the known world for centuries before Rome was even a power. We proudly present you, the reader, with our rich history beginning with its roots in Ancient Macedonia. The Macedonians are the oldest European nation who had continuously existed for more the 2,500 years, and "Macedonia was the first large territorial state with an effective centralized political, military and administrative structure to come into being on the continent of Europe". We hope that you will find this website informative and enjoyable. Thank you for visiting.

    historyofmacedonia.org

  3. #3

    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    2.432
    so ein schwachsinn

  4. #4
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    letzt endes ist die makedonia frage sehr einfach den die makedonen/Hellenen waren ja schon schon 2500 v.C. auf dem balkan, letzt endes waren die makedonier,Griechen bzw Hellenen, genauso wie die Thessalier,spartaner,Trojaner usw. alle diese völker waren hellenen
    Es wird in jeder UNI der welt gelehrt das alle diese Völker Hellenen waren, und die slaven erst 700 bzw 8 oder 900 "NACH CHRISTUS" den balkan besiedelten.
    Es ist ja Geschichtlich festgeschrieben.

    Also wohnen zwar in skopje menschen die auf dem makedonischen urgebiet wohnen, aber mit MAKEDONIA nichts zu tuen haben,anderst die hellenen, die sind wiederum direckte bzw nachfahren oder verwande aus dem sozusagen antiken zweig.(ist ja auch logisch da wie gesagt, slaven 700 n.C und Hellenen 2500 bis sogar 5000 V.C) den balkan besiedelten.

    So hat SKOPJE z.b ihre fahne ändern müssen und darfden namen macedonia nur professorisch nur benutzen bis eine lösung gefunden worden ist......
    naja wie ich jetzt so in griechenland und skopje mitbekommen habe, wird allesverschiedene bezeichnungen bekommen.

    aus skopje wird warscheinlich "OBER OBER SLAVOMAKEDONIEN" (ich denke aber eher obermakedinia.

    aus HellasMak. wird "CENTRAL ODER AGAISMAKEDONIA"

    und aus bulgaromak. wird irgend wie "RECHTSAUSSENMAKEDONIA"....oder so ähnlich (naja bulgarien weis ich grade nicht)

    was sicher wie das amen in der kirche ist,ist das es keine REBUPLIK MAK geben wird......würde sich für skopje ja sowieso nicht lohnen das es ja selbstmord währe (wirtschaftlich gesehen)
    aber nicht nur wirtschaftlich....wer in nordgriechenland war besonderst dieses jahr wird gesehen haben wie arg skopje wirtschaftlich am Hellenischen Tropf hängt.
    ist nunmal so.

  5. #5
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Die Seite ist tendenziös und hat mit Geschichtswissenschaft so viel zu tun wie der Vater in "My Big Fat Greek Wedding", aber das, was Deki vorgehoben hat, ist nicht ganz falsch. Bzw. offensichtlich.

  6. #6

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Die Seite ist Schwachsinn, aber ihr seid genauso schwachsinnig mit euren Hetzversuchen.

    Echt peinlich Dejan, aus diesem Alter solltest du raus sein.


    PS: Es gab ne Zeit, wo ihr euch als die Nachfahren der Illyrer ausgegeben habt.

  7. #7
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Taulant
    Die Seite ist Schwachsinn, aber ihr seid genauso schwachsinnig mit euren Hetzversuchen.

    Echt peinlich Dejan, aus diesem Alter solltest du raus sein.


    PS: Es gab ne Zeit, wo ihr euch als die Nachfahren der Illyrer ausgegeben habt.
    Ja...und jetzt tut ihr es

  8. #8
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Taulant
    Die Seite ist Schwachsinn, aber ihr seid genauso schwachsinnig mit euren Hetzversuchen.

    Echt peinlich Dejan, aus diesem Alter solltest du raus sein.
    Träum weiter, der wird so ins Grab gehen... 8)

  9. #9

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Ja...und jetzt tut ihr es
    Weil wir es sind, vielleicht?

    Bring doch einen Beweis dass wir es nicht sind und gut is.

  10. #10
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Ja...und jetzt tut ihr es
    Weil wir es sind, vielleicht?

    Bring doch einen Beweis dass wir es nicht sind und gut is.
    Du musst mir einen Beweis geben das ihr es seid...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schweinekrieg, the History Repeating
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 21:21
  2. Epic Rap Battles of History
    Von PrcPrc im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 19:12
  3. History of USA and Terrorism
    Von Hersek im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 23:48
  4. Fox History: Macedonia - More than a name
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 20:52
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 22:36