BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hohe Erzählkunst

Erstellt von skenderbegi, 19.02.2009, 09:50 Uhr · 1 Antwort · 541 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Hohe Erzählkunst

    Hohe Erzählkunst

    Es ist ein schmaler Grat, der listenreiche Verstellung und Opportunismus trennt. Der bekannte albanische Schriftsteller und Nobelpreisanwärter Ismail Kadare hat ihn abgeschritten.

    Wahr ist: Der 1939 geborene Kadare war ein Günstling des wohl übelsten kommunistischen Regimes in Europa unter Enver Hodscha; wahr ist auch, dass Kadare nach der Öffnung Albaniens einige seiner Romane passagenweise umschrieb, um sich in ein günstigeres politisches Licht zu rücken. Wahr ist freilich auch: Selbst die affirmativeren Werke von Kadare zeigen, dass er «ein Grosser der europäischen Literatur» («Süddeutsche Zeitung») ist. Sein magischer Realismus, der sich aus «einem unerschöpflichen Reichtum an Stoffen und Formen» nährt, zeugt von einer «stupenden poetischen Gabe» (NZZ). Unter dem Titel «Der Raub des königlichen Schlafes» sind letzten Herbst im Zürcher Ammann-Verlag 12 kleine Romane und Erzählungen erschienen, die Kadare erneut auf der Höhe seiner Erzählkunst zeigen. Das Gespräch mit dem Autor führt Martin Ebel («Tages-Anzeiger»), aus dem deutschen Text liest der Übersetzer Joachim Röhm. (ust) [ZT 18.02.2009]


    Lesung
    Ismail Kadare


    Der albanische Schriftsteller und Booker-Prize-Träger stellt sein Buch «Der Raub des königlichen Schlafes» vor. Sein Übersetzer Joachim Röhm liest auf Deutsch. Moderation Martin Ebel («Tages-Anzeiger»). Siehe Seite «Bühne/Literatur»

    Web: -


    Der Dichter Ismail Kadare.

    Kaufleuten, Festsaal »

    Pelikanplatz
    8001 Zürich

    DI 24.02. 20.00h

    http://www.zueritipp.ch/dyn/buehne/i...n=1&eid=338069













    für alle die interesse haben....

  2. #2

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Vuk menja zlake.

Ähnliche Themen

  1. Hohe Selbstmordrate unter türkischen Frauen
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 20:42
  2. hohe Bildung - wenig Kinder
    Von USER01 im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 13:35
  3. Hohe Korruption im Kosovo Vs. EULEX Kriminalität
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 23:34
  4. Zu Hohe Preise: Kroaten im Kaufstreik
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 20:51