BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 131

Hoxhas Bunker

Erstellt von Змај, 16.08.2010, 22:05 Uhr · 130 Antworten · 12.121 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Tito hat sich von Stalin und UDSSR immer mehr distanziert, was 1963 seinen Höhepunkt hatte. Also hätte er freie Wahl gehabt, um Albanien zu EROOOOOBEHHHHRN *uuuh*. Deine Hypothesen gehen nicht auf. Allein schon die Tatsache, dass Tito die Blockfreien Staaten gegründet hat widerlegt deine Thesen.
    Ist schon klar,deswegen fürchtete tito sich vor stalin,weil man stalin schon auf 99 gebracht hatte und deswegen hat man seine warnungen ernstgenommen und genau überlegt was man tat.

  2. #52

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    So ist es welche frau würde Enver wegen einem Leberflecken Turtle wie Tito ablehnen?
    Enver hat sie flachgelegt.
    Vielleicht auch in einem seiner Bunker.
    Tito sah ja mal tausend mal besser aus. Seine gestählten Arbeitermuskeln und sein arisch anmutendes Haupt lassen Enver den Milchbubi im Regen stehen.

    Und apropos Bunker. Titos Bunker in Konjic ist so groß wie 20 Fußballfelder und in Envers Bunkerinis passen gerade mal vier Leute, aber nur gequetscht.

  3. #53

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    hoxha war ein besserer albaner als skandenberg.

    immerhin hat er versucht sein land ohne bindung und ausbeutung durch ost & west zu führen, auch wenn es nicht geklappt hat....

    er war aber kein guter politiker

  4. #54

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Gjergj Fishta Beitrag anzeigen
    Dann hätte er Model werden sollen als Albanien 40 Jahre lang zu isolieren!
    Ich sag dir nur eins und ich hoffe du verstehst es.
    Lieber einen Enver als aufgeteilt zwischen Jugos und Griechen.

  5. #55
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    eigentlich hat Enver sich dafür entschieden
    aber als zwischen Tito und Russland das gute Verhältnis zueinander brach hielt Albanien lieber zu Russland und ließ seine Grenzen zu Jugoslawien strengstens bewachen als Envers guten Beziehungen zu Russland und später dann auch zu China verschwanden isolierte er komplett das Land von der Außenwelt

    normalerweiße wären Albanien und später auch Bulgarien Teil Jugoslawiens geworden
    Ne Mann, genau nicht -.-

    Schau dir die letzte seite an

  6. #56
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ist schon klar,deswegen fürchtete tito sich vor stalin,weil man stalin schon auf 99 gebracht hatte und deswegen hat man seine warnungen ernstgenommen und genau überlegt was man tat.
    Tito bewegte sich auf ziemlich dünnem Eis: Er musste den Westen zufrieden halten, ohne dabei die Beziehungen zum Osten ganz einzustellen. Ausserdem musste er ganz nebenbei die Blockfreien Länder beschäftigen. Meinst du der hatte noch Nerven, um über diverse Eroberungspläne nachzudenken? Hätte er Albanien "erobert", würde er alle seine Verbündete verlieren, und es waren nicht wenige. Ausserdem hatte er schon mit genug Minderheiten zu "kämpfen"

    Ich zitiere:

    "Ich regiere ein Land mit zwei Alphabeten, drei Sprachen, vier Religionen und fünf Nationalitäten, die in sechs Republiken leben, von sieben Nachbarn umgeben sind und mit acht Minderheiten auskommen müssen."

  7. #57

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Titograd Beitrag anzeigen
    Tito sah ja mal tausend mal besser aus. Seine gestählten Arbeitermuskeln und sein arisch anmutendes Haupt lassen Enver den Milchbubi im Regen stehen.

    Und apropos Bunker. Titos Bunker in Konjic ist so groß wie 20 Fußballfelder und in Envers Bunkerinis passen gerade mal vier Leute, aber nur gequetscht.
    Anscheinend dachte die süße Jovanka damals anders.
    Enver war zu seiner zeit der best aussehendste politiker,da war Tito hinterher mit seinen leberflecken im gesicht.


  8. #58

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Damals wusste Enver nicht,auch albanien nicht wer nun freund oder feind ist,versetzt euch in seiner lage von früher.
    Da war das beste erstmal auf abstand gehen und sich "isolieren",ganz isoliert war man dann aber doch nicht,wir hatten ja sher gute beziehungen zu china und russland.

  9. #59
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ich sag dir nur eins und ich hoffe du verstehst es.
    Lieber einen Enver als aufgeteilt zwischen Jugos und Griechen.
    Er hat doch Gheghen und Tosken aufgeteilt. Die Tosken wurden besser behandelt. Er hat doch das Toskische doch zur Nationalsprache gemacht.

  10. #60

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Tito bewegte sich auf ziemlich dünnem Eis: Er musste den Westen zufrieden halten, ohne dabei die Beziehungen zum Osten ganz einzustellen. Ausserdem musste er ganz nebenbei die Blockfreien Länder beschäftigen. Meinst du der hatte noch Nerven, um über diverse Eroberungspläne nachzudenken? Hätte er Albanien "erobert", würde er alle seine Verbündete verlieren, und es waren nicht wenige. Ausserdem hatte er schon mit genug Minderheiten zu "kämpfen"

    Ich zitiere:

    "Ich regiere ein Land mit zwei Alphabeten, drei Sprachen, vier Religionen und fünf Nationalitäten, die in sechs Republiken leben, von sieben Nachbarn umgeben sind und mit acht Minderheiten auskommen müssen."

    Sag ich doch,wir haben die selbe meinung in diesem post,ER KONNTE ES SICH NICHT ERLAUBEN,ABER GEWOLLT HÄTTE ER GERNE.

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Verzicht Enver Hoxhas auf das Kosovo
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 26.07.2016, 14:04
  2. BUNKER
    Von Balkanese im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 17:29
  3. Abenteuerurlaub im Bunker?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 17:47
  4. Jedinstveni bunker u Evropi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 15:30
  5. Hoxhas Albanien
    Von Taulle im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 14:42