BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 131

Hoxhas Bunker

Erstellt von Змај, 16.08.2010, 22:05 Uhr · 130 Antworten · 12.124 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Jeder Albaner hat unter den gleichen bedingungen gelebt.
    Hab nie sowas gehört,es wurde hochalbanisch unterichtet,mehr nicht.
    Er hat keinen aufgeteilt und er hat sogar gesagt "die albaner sind nicht ein volk von 3 millionen sondern ein volk von 6 millionen auf dem balkan".
    Zur damaligen zeit war sowas gefährlich zu sagen,weil man einem gebietsansprüche vorgeworfen hätte und man als nazi gegolten hätte,aber er hat das gesagt und jugoslawien gewarnt den "Kosovaren" zu unterdrücken.

    Enver war streng,aber zu dieser zeit war es auch nötig.
    Enver hat die Kosovaren verkauft
    er soll auch für das Massaker in Tivar verantwortlich gewesen sein
    kam letztens auf RTK

  2. #82
    Bendzavid
    Zitat Zitat von El_Aguila Beitrag anzeigen
    ich frage mich überhaupt wie albanien wirtschaftlich funktionieren konnte bei den schlechten straßen
    hat es ja nicht da ist ja der punkt.

  3. #83
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Er hat dein arsch verkauft !

  4. #84

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    Enver hat die Kosovaren verkauft
    er soll auch für das Massaker in Tivar verantwortlich gewesen sein
    kam letztens auf RTK
    Das weiß ich nicht.
    Aber er hätte kosovo nicht halten können,wie Cameria und Westmazedonien,da albanien glück hatte das es selber nicht aufgeteilt wurde,deswegen konnte man mit uns machen was man wollte.
    Später aber als die lage ruhiger wurde hat er sich für die Albaner im kosovo eingesetzt und tito offen gedroht.

    Sollte er für massaker verantwortlich sein,dann hoffe ich das er in der hölle schmort.

  5. #85
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Ramiz Alia erklärte: „ Enver Hoxha hat viel für Kosova getan. Immer beobachtete er die Entwicklung in Kosova. Er legte stets Wert darauf die Weltöffentlichkeit über die Unterdrückung in Kosova zu unterrichten. Stets forderte er, den Menschen in Kosova sämtliche demokratischen Rechte bis hin zum nationalen Selbstbestimmungsrecht zu gewähren. Allerdings orientierte Hoxha nicht auf einen Krieg um Kosova. Dies hielt er für gefährlich und zu risikoreich. Enver Hoxha wollte auch nicht die fragile Stabilität auf dem Balkan gefährden.“ Allerdings bestätigte Ramiz Alia in dem Gespräch, die Angaben von General Llakaj ( ehemaliger Generalstabschef der albanischen Armee). Dieser erklärte vor einiger Zeit, dass er von Hoxha 1981 den Befehl erhielt einen „militärischen Plan auszuarbeiten um Kosova zu befreien“. Zu diesem Themenkomplex sagte Ramiz Alia: „ Wir waren uns 1981 nach den gewaltsam niedergeschlagenen Protesten in Kosova, nicht nur in der Verurteilung des serbischen Chauvinismus im Politbüro einig. Klar war auch , wenn die jugoslawische Armee größere Massaker an den Albanern verüben würde, müssen wir sofort militärisch intervenieren. Besonders Enver Hoxha bestärkte uns in dieser Sichtweise“.

  6. #86

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    hat es ja nicht da ist ja der punkt.
    doch eigentlich schon dafür dass man so stark isoliert war kuck in den thread wirtschaftliche entwicklungen auf den balkan 1970 auf welchen platz albanien stand das hat mich sehr verwundert zumal man saulange dauernde transportwege hatte

  7. #87

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Er hat dein arsch verkauft !

    rede nicht so ehrenlos!

  8. #88
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Das weiß ich nicht.
    Aber er hätte kosovo nicht halten können,wie Cameria und Westmazedonien,da albanien glück hatte das es selber nicht aufgeteilt wurde,deswegen konnte man mit uns machen was man wollte.
    Später aber als die lage ruhiger wurde hat er sich für die Albaner im kosovo eingesetzt und tito offen gedroht.

    Sollte er für massaker verantwortlich sein,dann hoffe ich das er in der hölle schmort.
    Das Thema über Tivar wurde vor kurzem wieder neu aufgerollt wie du vielleicht auch mitbekommen hast.
    In einer Sendung haben paar Leute Enver und seine Leute dafür verantwortlich gemacht ging ziemlich lange hab mir nur ein Teil angeschaut

  9. #89
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    was red nicht so ehrenlos ?

    was labert der da oben =

    Enver hat die Kosovaren verkauft

  10. #90
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Er hat dein arsch verkauft !
    mjaft !!!
    aktivist bythqir

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Verzicht Enver Hoxhas auf das Kosovo
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 26.07.2016, 14:04
  2. BUNKER
    Von Balkanese im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 17:29
  3. Abenteuerurlaub im Bunker?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 17:47
  4. Jedinstveni bunker u Evropi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 15:30
  5. Hoxhas Albanien
    Von Taulle im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 14:42