BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 39 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 381

iGENEA Humangenetik: Kurden und Armenier sind ein Turkvolk

Erstellt von Chechen, 13.05.2009, 00:55 Uhr · 380 Antworten · 26.480 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Hier noch was geiles von wegen die Hunnen waren Türken haha


    Beitrag von Hobbyhistoriker am 23.11.2008
    Guten Abend,

    Ich hätte gerne gewusst ob die Hunnen ein Turkvolk waren und ob diese in verwandschaflicher Beziehung zu den heutigen Türken, Kasachen oder anderen Turkvölkern stehen.
    Danke im voraus

    Beitrag von iGENEA am 25.11.2008
    Die Hunnen können heute genetisch differenziert werden, so dass Sie durch eine Analyse erfahren, ob Ihre Herkunft in den Turkvölker oder bei den Hunnen liegt. Eine gemeinsame Herkunft beider Völker ist mir nicht bekannt, aber bisher wurden nur die Völker für sich untersucht und nicht unter sich, so dass ich keine zuverlässige Daten über Verwandtschaftsbeziehungen habe.

    Inma Pazos
    iGENEA
    ich habs immer gesagt Hunnen waren eine Mischung aus iranischen Skythen und Mongolen hatten nix mit Turkos zu tun.

  2. #32
    Magic
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    das sit dieser absccc ich hab dir esagt ich habe ein bild von dem
    Weiß ich doch bruda,hauptsache er weiß eins: Biji Kurd u Kurdistan

  3. #33
    Magic
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    Hier noch was geiles von wegen die Hunnen waren Türken haha



    ich habs immer gesagt Hunnen waren eine Mischung aus iranischen Skythen und Mongolen hatten nix mit Turkos zu tun.
    Jeder der behauptet Hunnen wären Türken beweist das er ein ahnungsloser Nichtsnutz ist

  4. #34
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    wenn ich das so richtig sehe ist das bindeglied der südländer kelten phönzier und die salwen!
    Nicht nur Südländer an sich Kelten,Slawen und Iranier. Perser haben ihre Duftnote auch in Griechenland hinterlassen.

  5. #35
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Jeder der behauptet Hunnen wären Türken beweist das er ein ahnungsloser Nichtsnutz ist
    Du wirst es nicht glauben über die hälfte der Türken behaupten sogar die Parther Skythen und Indianer wären abkömmlinge der Türken

  6. #36
    Magic
    Es gibt keine Bindeglieder so wie ihr es glaubt,umso weiter man zurück geht in die vergangenheit umso ähnlicher sind sich Menschen,erst bildeten sich Haplogruppen,sogesehen die ersten urzeitvölker und aus den verschiedenen Haplogruppen bildeten sich unsere bekannten antiken völker und kein volk der welt ist rein oder besteht nur aus einer Haplogruppe

  7. #37
    Absent
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Weiß ich doch bruda,hauptsache er weiß eins: Biji Kurd u Kurdistan
    Biji kurd u Kurdistan

    Bizi Kurd u Kurdistan heisst auf Bosnisch

    Wortwörtlich:
    Verschwinde Kurde in Kurdistan aber wenn man es Richtig übersetzt heisst es ja

    Kurde verschwinde nach Kurdistan ^^

    haha

    Free Kurdistan ^^

  8. #38
    Magic
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    Du wirst es nicht glauben über die hälfte der Türken behaupten sogar die Parther Skythen und Indianer wären abkömmlinge der Türken
    Doch amigo sivan,ich weiß was die alles behaupten,das ist ihre suche nach einer identität weil sie eines der vermischtesten völker der welt sind was ja nicht schlimm ist aber so versuchen sie eine gemeinsame abstammung zu suggerieren was natürlich blödsinn ist

  9. #39
    Magic
    Zitat Zitat von Bihoraj Beitrag anzeigen
    Biji kurd u Kurdistan

    Bizi Kurd u Kurdistan heisst auf Bosnisch

    Wortwörtlich:
    Verschwinde Kurde in Kurdistan aber wenn man es Richtig übersetzt heisst es ja

    Kurde verschwinde nach Kurdistan ^^

    haha

    Free Kurdistan ^^
    ^^

  10. #40
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    zu den kurdischen Haupt-Haplogruppen zählen r1a,G2,G1,J1,J2
    Der einzige Grund warum wir ne Zeitlang zu den Turkvölkern zählten lag daran das diese Igenea Leute ,zantralasiatische Völker als diese Definierten.Also auch die Skythen und da Kurden G1 und G2 in den Genen haben von denen man aber weiß das sie von den Sarmaten und Skythen stammen,dachte man sie gehören auch zu diesen türkischen Zentralasiaten wobei die Skthen Nordiraner waren.

    Edit*

    Wikipedia

    Die ursprüngliche Verteilung der Haplogruppe G in Europa spiegelt die Verbreitung von Menschen aus Kleinasien, welche landwirtschaftliche Kenntnisse mitbrachten, in den Mittelmeerraum wider. Die Haplogruppe könnte auch durch die Invasion der Sarmaten, Alanen und Jaszen (alle sind Nachkommen der "iranischen" Skythen) verbreitet worden sein

Seite 4 von 39 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben ein Turkvolk?
    Von Samoti im Forum Rakija
    Antworten: 471
    Letzter Beitrag: 01.11.2017, 00:41
  2. Kurden sind wütend
    Von EnverPasha im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 18:45
  3. Nordafrikaner - Algerier und Tunesier sind laut IGENEA Türken
    Von Chechen im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 09:27
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 02:11
  5. Irak: Die Kurden sind`s
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 22:49