BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 46 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 451

iGenea's wissenschatliche Studien über unsere Abstammung

Erstellt von Bloody, 12.03.2009, 12:53 Uhr · 450 Antworten · 41.571 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.793
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Jup deshalb erzähle ich die ganzen Geschichten hier ständig.
    Unsere Leute haben einfach kein Stolz, vorallem die Frauen. Sie treten den Einsatz der Menschen, die dafür gestorben sind damit wir heute sein können was wir sind, mit Füßen.

    ja aber ich denke viele wollen auch so nicht denken weil es dann heisst das wir rassistisch wären vonwegen griechen nur mit griechen......dagegen hab ich ja nichts das griechen was mit ausländern anfangen......aber mit türken generell moslems......weiß nicht....und was mich aufregt ist dieses ganze fruendschaftsgetue mit den türken...jetzt einen auf freund tun und im gleichen moment rammen sie dir messer hinterm rücken siehe ägais,zypern,imia konflikt oder der drohung was FYR Mazedonien angeht.......karamanlis trifft sich mit dme erdogan und amchen sonstigen scheiss und paar tage später garantiert er den gruevski hilfe sollte es zum krieg kommen (was keienr will) aber da kann man sehnw as für ein spiel die türken spielen......ich bin ja nicht dafür das wir jahrhunderte lang tiefsten ahss füreinander empfinden sollten aber einen auf best friends sollten wir auch nicht machen dafür ist zu viel passiert bzw passiert heute immernoch

  2. #52
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Jup deshalb erzähle ich die ganzen Geschichten hier ständig.
    Unsere Leute haben einfach kein Stolz, vorallem die Frauen. Sie treten den Einsatz der Menschen, die dafür gestorben sind damit wir heute sein können was wir sind, mit Füßen.
    Daher auch der Begriff "NEUGRIECHEN", denn wahre Griechen, gibts nur noch wenige...

  3. #53
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850


    Zitat Zitat von Yutaka Beitrag anzeigen
    Iguena ist kein Witz oder Betrug sondern die weltweit grösste Herkunftsanalysedatenbank der Welt.


    Bist wohl auch einer der Kroaten, Serben oder Bosnier der den Test gemacht hat und nun erschrocken bist das du kein "100%" Balkaner bist


    Siehe Forum die erschrockenen "Kroaten" dessen beide Elternteile aus Kroatien kommen und die Analyse ergab germanische Herkunft aus Slowenien etc.


    tut weh

  4. #54
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.793
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Daher auch der Begriff "NEUGRIECHEN", denn wahre Griechen, gibts nur noch wenige...
    der begriff neugrieche ist sowieso ein scheiss propaganda begriff der leute die uns nicht mögen benutze das wort erst gar nicht.....

  5. #55
    Arvanitis
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Daher auch der Begriff "NEUGRIECHEN", denn wahre Griechen, gibts nur noch wenige...
    Der Begriff Neugrieche oder neugriechisch bezeichnet unsere Geschichte seit der Revolution . Es ist eigentlich keine Beleidigung auch wenn uns Leute so beleidigen wollen. Man spricht ja auch offiziell von neugriechischer Geschichte um zu Unterscheiden. Ist alles halb so wild.

    zum Thema:
    Warum unsere Leute so sind liegt daran dass sie sich nicht mit unserer "neugriechischen" Geschichte auskennen. Sie wissen meißtens nichtmal wie ihre Großeltern lebten. Man sollte als Grieche stolz sein dass es unserem Land heut verhältnissmäßig gut geht und vorallem dass es uns in der Diaspora besonders gut geht, wenn man bedenkt wie Griechenland noch vor 30-40 Jahren aussah. Wenn man bedenkt dass vor 50 Jahren in Griechenland noch Menschen an Hunger gestorben sind. Es geht nicht nur ums osmanische Reich. Das Leid unserer Leute hatt erst vor wenigen Jahrzehnten geendet.
    Wir sollten nicht leben wie die Leute früher, aber wir sollten schätzen was wir haben und die Moralansichten unsere Großväter sollten wir auch mal überdenken.

  6. #56
    Arvanitis
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ja aber ich denke viele wollen auch so nicht denken weil es dann heisst das wir rassistisch wären vonwegen griechen nur mit griechen......dagegen hab ich ja nichts das griechen was mit ausländern anfangen......aber mit türken generell moslems......weiß nicht....und was mich aufregt ist dieses ganze fruendschaftsgetue mit den türken...jetzt einen auf freund tun und im gleichen moment rammen sie dir messer hinterm rücken siehe ägais,zypern,imia konflikt oder der drohung was FYR Mazedonien angeht.......karamanlis trifft sich mit dme erdogan und amchen sonstigen scheiss und paar tage später garantiert er den gruevski hilfe sollte es zum krieg kommen (was keienr will) aber da kann man sehnw as für ein spiel die türken spielen......ich bin ja nicht dafür das wir jahrhunderte lang tiefsten ahss füreinander empfinden sollten aber einen auf best friends sollten wir auch nicht machen dafür ist zu viel passiert bzw passiert heute immernoch
    Ich habe echt kein Problem mit Türken und ich denke auch nicht dass viele Türken unser Vertrauen ausnutzen um uns zu schaden aufgrund unserer Nationalität. Habe echt keine Probleme mit denen. Auch die ganzen Kriegs / Verschwörungstheorien halte ich für Humbuk.
    Trotzdem finde ich auch dieses ganze Greek/Turkish Friendship ( was meißtens von Frauen kommt) echt oberpeinlich.
    Wir sind zwar keine Feinde , aber Freunde sind wir auch nicht.

  7. #57
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.793
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Der Begriff Neugrieche oder neugriechisch bezeichnet unsere Geschichte seit der Revolution . Es ist eigentlich keine Beleidigung auch wenn uns Leute so beleidigen wollen. Man spricht ja auch offiziell von neugriechischer Geschichte um zu Unterscheiden. Ist alles halb so wild.

    zum Thema:
    Warum unsere Leute so sind liegt daran dass sie sich nicht mit unserer "neugriechischen" Geschichte auskennen. Sie wissen meißtens nichtmal wie ihre Großeltern lebten. Man sollte als Grieche stolz sein dass es unserem Land heut verhältnissmäßig gut geht und vorallem dass es uns in der Diaspora besonders gut geht, wenn man bedenkt wie Griechenland noch vor 30-40 Jahren aussah. Wenn man bedenkt dass vor 50 Jahren in Griechenland noch Menschen an Hunger gestorben sind. Es geht nicht nur ums osmanische Reich. Das Leid unserer Leute hatt erst vor wenigen Jahrzehnten geendet.
    Wir sollten nicht leben wie die Leute früher, aber wir sollten schätzen was wir haben und die Moralansichten unsere Großväter sollten wir auch mal überdenken.
    wenn wir wollten könnten wir echt eine kleine schweiz im mittelmeer sein ich fidne das wir die mittel haben....aber wir tun immernur das nötigste nur feiern im kopf.....wenn wir wenigstens die disziplin der deutschen doer so hätten würde es unser land viel ebsser gehn stattdessen denkt jeder an seinen arsch und ist korrupt bis zum geht nicht mehr.....meine oma sollte vor gut 2 jahren ne wichtige operation bekommen......angeblich gab es keine freien betten mehr ür die nächsten 2 monaten.....der arzt könnte was "machen" hätten wir ihn 3000 euro zugesteckt wasn das für ne scheisse........hier in deutschland würdeste sowas niemals sehn von einem arzt

  8. #58
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.793
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ich habe echt kein Problem mit Türken und ich denke auch nicht dass viele Türken unser Vertrauen ausnutzen um uns zu schaden aufgrund unserer Nationalität. Habe echt keine Probleme mit denen. Auch die ganzen Kriegs / Verschwörungstheorien halte ich für Humbuk.
    Trotzdem finde ich auch dieses ganze Greek/Turkish Friendship ( was meißtens von Frauen kommt) echt oberpeinlich.
    Wir sind zwar keine Feinde , aber Freunde sind wir auch nicht.
    gebe dir zum teilr echt na klar gibt es auch gute türken...aber diese ganzen ghetto picaldi türken sind einfach nur hängen geblieben und mit der politischen türkei kann ich gar nichts anfangen die gehn immer uns gegenüber contra.....aber gleich alle türken in einem topf zu werfen ist falsch

  9. #59
    Romantika
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    wie kann es dann sein dass laut iGenea die Albaner porzentuell mehr Slawen als die Bulgaren sind ? !!
    Also das finde ich auch unglaublich.
    voll komisch, ich kanns mir überhaupt nicht erklären.

    Ich glaube die leute die die studie gemacht haben, haben keine gute ausbildung genossen


  10. #60

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    505
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!! kann das sein dass das wort shqipoj mit dem wort speak zusammen zu bringen sein kann?

    dann wäre das wort lateinischen ursprungs


    speak heißt ja sprechen shqipoj heißt ja deutlich sprechen?

Seite 6 von 46 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Igenea Test gemacht !
    Von BosnjakAttak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 08.08.2017, 18:21
  2. Eure Meinung über unsere Mods
    Von Arbeitslos im Forum Rakija
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 20:48
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 13:06
  4. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 12:37
  5. lustige clips über unsere politiker
    Von hahar im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 21:25