BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 191 ErsteErste ... 142021222324252627283474124 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 1908

Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)

Erstellt von Albanesi, 24.08.2004, 20:24 Uhr · 1.907 Antworten · 125.611 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    @Lupo
    Was ist das SWP überhaupt?

    @Albanesi2
    Ehm, ne ist klar! Red bitte mit jemand anderem.

  2. #232
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von LaLa
    @Lupo
    Was ist das SWP überhaupt?

    @Albanesi2
    Ehm, ne ist klar! Red bitte mit jemand anderem.
    www.swp-berlin.org

    Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)

    ist eine Politische Stiftung, welche von Steuer Geldern unterhalten wird.

    Dort arbeiten hochqualifizierte Leute, oft Uni Professoren und Dozenten.

    Sinn und Zweck der Stiftung ist es, das sie Report und Dokumentationen schreibt, für Politische Entscheidungs Träger!

    Die wichtigsten Leute in der Politik und Aussenpolitik, sind die Drehbuchschreiber eben.

  3. #233
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

    Re: SWP:Albaner stammen nicht von den Illyrern (bzw.Pelasger

    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    SWP ist doch eine Klasse Quelle, könnte nicht besser sein.
    Genau, ... soll ich dich aufwecken?
    ja ja isch halt schade wen euer lügen turm zusammen bricht tja schade

  4. #234

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: SWP:Albaner stammen nicht von den Illyrern (bzw.Pelasger

    Zitat Zitat von lupo-de-mare

    Südslavische Kulturgeographen wie etwa der Aleksandar Stoimilov haben zudem in ihren detaillierten Forschungen zu Bevölkerungsbewegungen herausgefunden, daß die Albaner erst sehr spät, nämlich in den Jahren 1780 bis 1840, nach Makedonien kamen. Hier besiedelten sie kompakt die westmakedonischen Regionen zwischen Struga im Süden und Tetovo im Norden, wo sie bis heute anzutreffen sind. Diese Siedlungsweise bot und bietet weiter für die Albaner drei gewichtige Vorteile: Zum ersten leben sie in enger Berührung zum Kosovo, wo Albaner seit langen Jahrzehnten die Bevölkerungsmehrheit stellen. Zum zweiten verschaffte ihnen ihr islamischer Glauben zu osmanischen Zeiten eine privilegierte Position gegenüber der christlich-slavischen "Raja", die sie auch weidlich ausnutzten. Und zum dritten konnten sie, von slavischen Nachbarn so gut wie nicht gehindert, in diesen Regionen die von ihnen bevorzugte Selbstorganisation in konkurrierenden Stämmen (fis) ausleben.

    Na toll....haben diese "Fachmänner" denn Westens Makedoniesn überhaupt mal besucht?
    Die Lage der albanischen Ortschaftgen liegt in hohen Bergen....

    Im Flachland sind die heutigen Slawomakedonier entstanden....
    Komischweise sind die Berge Westmakedoniens nur von Albanern bewohnt....wieso?

    Die Albaner gelten als ein Bergvolk.....es gibt osmanische Chroniken die das beweisen..wer nicht glaubt ..sollte in die istanbuler Universität dies suchen....Nämlich das die Albaner schon vor der Eroberung der Türken in denn umleigeneden Bergen Albaniens , Wesrmakedonies und Südkosovos beheimatet waren.


    Dann sind die erst nach der osmanischen Eroberung als Verbündete der Osmanen ins Flachland angesiedelt.....und als sie denn Islam annahmen ..haben sie sich verbreitet.....

    Davor haben die Flachland albaner sich mit denn Slawen sich vermischt..und heute sind es Slawomakedonier und Serben...

  5. #235

    Re: SWP:Albaner stammen nicht von den Illyrern (bzw.Pelasger

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von lupo-de-mare

    Südslavische Kulturgeographen wie etwa der Aleksandar Stoimilov haben zudem in ihren detaillierten Forschungen zu Bevölkerungsbewegungen herausgefunden, daß die Albaner erst sehr spät, nämlich in den Jahren 1780 bis 1840, nach Makedonien kamen. Hier besiedelten sie kompakt die westmakedonischen Regionen zwischen Struga im Süden und Tetovo im Norden, wo sie bis heute anzutreffen sind. Diese Siedlungsweise bot und bietet weiter für die Albaner drei gewichtige Vorteile: Zum ersten leben sie in enger Berührung zum Kosovo, wo Albaner seit langen Jahrzehnten die Bevölkerungsmehrheit stellen. Zum zweiten verschaffte ihnen ihr islamischer Glauben zu osmanischen Zeiten eine privilegierte Position gegenüber der christlich-slavischen "Raja", die sie auch weidlich ausnutzten. Und zum dritten konnten sie, von slavischen Nachbarn so gut wie nicht gehindert, in diesen Regionen die von ihnen bevorzugte Selbstorganisation in konkurrierenden Stämmen (fis) ausleben.

    Na toll....haben diese "Fachmänner" denn Westens Makedoniesn überhaupt mal besucht?
    Die Lage der albanischen Ortschaftgen liegt in hohen Bergen....

    Im Flachland sind die heutigen Slawomakedonier entstanden....
    Komischweise sind die Berge Westmakedoniens nur von Albanern bewohnt....wieso?

    Die Albaner gelten als ein Bergvolk.....es gibt osmanische Chroniken die das beweisen..wer nicht glaubt ..sollte in die istanbuler Universität dies suchen....Nämlich das die Albaner schon vor der Eroberung der Türken in denn umleigeneden Bergen Albaniens , Wesrmakedonies und Südkosovos beheimatet waren.


    Dann sind die erst nach der osmanischen Eroberung als Verbündete der Osmanen ins Flachland angesiedelt.....und als sie denn Islam annahmen ..haben sie sich verbreitet.....

    Davor haben die Flachland albaner sich mit denn Slawen sich vermischt..und heute sind es Slawomakedonier und Serben...
    Komm Albanesi2, scheiss auf die

  6. #236

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von LaLa
    @Lupo
    Was ist das SWP überhaupt?

    @Albanesi2
    Ehm, ne ist klar! Red bitte mit jemand anderem.
    Das ist dein Problem.....ich bin nicht schwul und renne ja uch hinter dir her..du musst ja deine Basteleien hier auch nicht vorzeigen...bzw garnichts sagen..von was du auch keine Ahnung hast

  7. #237
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Kannst mir glauben, das die auf alle Archive die es gibt zugreifen können und zugleich habe ich den Leiter sogar mal selbst dort unten getroffen. 2004 hatte ich die letzte mail mit ihm ausgetauscht. Die kennen sich wirklich gut aus.

  8. #238
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

    Re: SWP:Albaner stammen nicht von den Illyrern (bzw.Pelasger

    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Komm Albanesi2, scheiss auf die
    warum lassen lass in doch ist hard die wahrheit doch damit muss man sich abfinden

  9. #239

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Kannst mir glauben, das die auf alle Archive die es gibt zugreifen können und zugleich habe ich den Leiter sogar mal selbst dort unten getroffen. 2004 hatte ich die letzte mail mit ihm ausgetauscht. Die kennen sich wirklich gut aus.
    Das glaubst du wohl selber nicht....man muss ja nicht alles glauben..was Menschen erzählen.......

    Komisch...wie kommt es dann ..als die Albaner ..die ja als Verbündete der Osmanen ......Makedonien besiedelt haben , sich in karstige und hohen Bergen , sich niedergelassen haben......und nicht in fruchtbare flache Ackerländer

    Naja vielleicht gab es ja in der Zeit des 15 Jahunderts Autos

    Und zwar das die Luft mit Gas verpestet wurde....
    Und die Albaner mussten sich schleunigt in die Berge gewegt...wegen der frischen Luft...was meinst du jetzt..und deine Fachmänner aus dieser Organisation SWP

  10. #240
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Kannst mir glauben, das die auf alle Archive die es gibt zugreifen können und zugleich habe ich den Leiter sogar mal selbst dort unten getroffen. 2004 hatte ich die letzte mail mit ihm ausgetauscht. Die kennen sich wirklich gut aus.
    Das glaubst du wohl selber nicht....man muss ja nicht alles glauben..was Menschen erzählen.......

    Komisch...wie kommt es dann ..als die Albaner ..die ja als Verbündete der Osmanen ......Makedonien besiedelt haben , sich in karstige und hohen Bergen , sich niedergelassen haben......und nicht in fruchtbare flache Ackerländer

    Naja vielleicht gab es ja in der Zeit des 15 Jahunderts Autos

    Und zwar das die Luft mit Gas verpestet wurde....
    Und die Albaner mussten sich schleunigt in die Berge gewegt...wegen der frischen Luft...was meinst du jetzt..und deine Fachmänner aus dieser Organisation SWP
    haha, genau albanesi2

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59
  5. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:15