BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 48 von 191 ErsteErste ... 384445464748495051525898148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 1908

Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)

Erstellt von Albanesi, 24.08.2004, 20:24 Uhr · 1.907 Antworten · 125.280 Aufrufe

  1. #471
    Crane
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    wir alle wissen das Albanien das Armenhaus Europas und sogar eines der Welt ist....die folge ist,Minderwertigkeits-Komplexe iHöchstens Grades.
    Heute wird auf der ganze Welt über die Antiike Welt Unterrichtet,in Grosse Unis ,Schulen und Akademien...jeder weiss wer die antiken Griechen oder bewohner waren...Professoren schreiben Bücher Darüber was der Hellenismuss geschaffen hat.Albanische Ärtzte müssen altgriechisch für die medizin lernen,kein Griechischer oder Amerikanischer Artzt muss aber Albanisch lernen.Auch schreiben proffesoren keine bücher darüber was die Albaner in der Antike und heute geschaffen haben,weil es da nichts gibt.
    Daher wird von der Albanische Minderheit versuch sachen Falsch darzustellen.
    Ich hatte zu einemAlbaner hier im Forum letztens gesagt er solle sich doch mal im Forum der Uni Dortmund oder Berlin anmelden und seine behauptungen dort mal Posten.
    Wahrscheinlich hat er sich das nicht getraut ...,wie den auch,denn die würden das sicher für einen blöden schertz halten und nicht mal antworten.
    Ich will euch Albaner ja Helfen...es tut mit leid Menschen zu sehen die an ihre Identität zweifeln.Es ist ja so: Da jetzt der Traum der Unabhängigkeit zusammen mit Rugova begraben worden ist,wäre es für die Albaner und Kosovoalbaner besser die ärmeln hoch zu krämpeln und endlich mal was erschaffen, als nur zu Zerstören...das meine ich echt ernst,stehe auch gerne zu Hilfe bereit.Wenn ihr was nicht wisst,könnt ihr gerne Nachfragen.Dafür braucht sich niemmand zu schämen.Es ist auf jeden fall besser so als seine Unwissenheit im Internet zu stellen,wo doch die ganze Welt z
    Erstens wenn du über Identität redest, dann solltest du es auch richtig schreiben, du Griechischer Zirkus Affe. :!: Und außerdem wusste garnicht das man die Menschen um Sparta und Athen, Griechen nannte. Meinst du nicht damit Hellenen. Denn das kann ja auch nicht gehen, weil Griechen ein mix aus slawen, Hellenen und albanern(Arvaniten ) sind. Und ich wiederhole mich nochmal für dich du narr, in der Antika gabs kein albanisch, sondern Illyrisch und Illyrisch ist der vorläufer von der albanischen Sprache. Allein schon als Braüchten wir hilfe von den Griechen. Ihr solltet mal schauen, dass ihr nicht noch faschistischer werdet, als ihr es schon seit. Eure schulden an die Eu, nehmen jahr für jahr immer zu. Ihr gehört fast jedes jahr, zu den Ländern, die von der Eu ermahnt werden. Und das Albanien auf dem gutem Wege ist fortschritte zu machen sieht man. Man musse nur Tirana in den 90 er jahren sehen und es mit jetzt vergleichen, dann sieht man schon was für ein fortschritt albanien macht. Zu der Frage ob Kosova Unabhängig wird nach dem Tod von Rugova :?: Ja es wird du narr. Was für fortschritte Kosova in den letzten 6 jahren gemacht hatt, dass ist schon sehr gut für diese zeitspanne man darf nicht vergessen, dass dieses Gebiet noch vor 6 jahren im Krieg war. Ein land wie Deutschland hatt 30 jahre gebraucht um da anzukommen wo es jetzt ist. Das ist doch Normal, dass albanien die Zeit braucht, weil es unter dem Kommunistmus gelitten hatt und somit seine Zeit braucht, aber sie ist auf dem Guten weg. Genau so wie Kosova. Also schwaffel kein Müll zusammen, denn du solltest über Albaner nichts sagen, denn dafür weißt du viel zu wenig über das land und seine Menschen bescheid. :!:
    Wenn das ein Diktat wäre, dann würde es dafür eine 6 geben
    Und hast noch mal Glück, dass bei einem Diktat der Inhalt nicht zählt, sonst gebe es wohl auch noch Nachilfeunterricht.

  2. #472
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Wir haben die Sprache noch gemein... so waren es Griechen, die Jesus als den Messias gesehen haben und das neue Testament geschrieben haben. Das Original ist wie jedem bekannt sein sollte auf griechisch verfasst. Und so sind alle Griechen Christen geworden.. wir haben diesen Glauben auch heute noch. Wir leben in einer Demokratie, das ist eine griechische Errungenschaft. Wir leben in dem selben Gebiet, wie die alten Griechen und pflegen ihre Kultur, Philosophie und technischen Errungenschaften. Die Musik, das Theater und vieles mehr. Ich hoffe das genügt dir erstmal

    Eure sprache ist keineswegs noch mit der alten Hellenischen sprache so idäntisch, wie ihr es gerne habt. Und was schwaffelst du jetzt vom Christentum hä. Ich habe dich gefragt was die heutigen Griechen mit den Hellenen gemeinsam haben ?. Und auf jedenfall waren die Hellenen keine Christen. :!: Alleine schon wir leben in dem selben gebiet. Das kan ich auch über albanien sagen und sie leben genau in diesem gebiet, wo der kern der Illyrier war mit den Adrianen, Dardanen und Taulantier. Wir leben doch auch noch die Kultur der alten Illyrier, mit der Volkstracht dem weißen Rock und unseren Volkstänzen. :!:

  3. #473
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Eure Sprache ist nicht aus dem Illyrischen entstanden, sondern von den Illyrern geprägt worden.
    Das ist ein großer Unterschied. Genau wie sich deutschen Wortschatz jede Menge griechische Worte befinden heisst es ja nicht gleich, dass alle Deutsche Nachfahren der Griechen sind, oder?

    HAHAHAHHAHA Ich muss dazu doch nichts sagen oder.................

  4. #474
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Ein kompromiss an euch beide, Hellenic und illyrian-eagle, der auf TATSACHEN besteht:

    Hellenic: Du warst, bist und wirst nie ein Hellene sein!!! Du bist Grieche!!!

    Illyran-Eagle: Du warst, bist und wirst nie ein Illyrer sein!!! Du bist Albaner!!!







    so, und jetzt reichen wir uns die hände und singen gemeinsam:

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    :wink: :wink:

  5. #475
    Crane
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Wir haben die Sprache noch gemein... so waren es Griechen, die Jesus als den Messias gesehen haben und das neue Testament geschrieben haben. Das Original ist wie jedem bekannt sein sollte auf griechisch verfasst. Und so sind alle Griechen Christen geworden.. wir haben diesen Glauben auch heute noch. Wir leben in einer Demokratie, das ist eine griechische Errungenschaft. Wir leben in dem selben Gebiet, wie die alten Griechen und pflegen ihre Kultur, Philosophie und technischen Errungenschaften. Die Musik, das Theater und vieles mehr. Ich hoffe das genügt dir erstmal

    Eure sprache ist keineswegs noch mit der alten Hellenischen sprache so idäntisch, wie ihr es gerne habt. Und was schwaffelst du jetzt vom Christentum hä. Ich habe dich gefragt was die heutigen Griechen mit den Hellenen gemeinsam haben ?. Und auf jedenfall waren die Hellenen keine Christen. :!: Alleine schon wir leben in dem selben gebiet. Das kan ich auch über albanien sagen und sie leben genau in diesem gebiet, wo der kern der Illyrier war mit den Adrianen, Dardanen und Taulantier. Wir leben doch auch noch die Kultur der alten Illyrier, mit der Volkstracht dem weißen Rock und unseren Volkstänzen. :!:
    Die Musik der Illyrer und ihre Trachten sind soweit ich weiß nicht überliefert. Und das gebiet Albanien stimmt auch nicht mit dem Gebiet der Illyrer überein. Ihr habt weder deren Sprache noch Schrift... rein garnichts.

    Griechisch hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Die Schrift ist geblieben und wir haben sie heute noch. Altgriechisch wird an den Schulen gelehrt.
    Was ich mit dem Christentum sagen wollte ist, dass die Griechen ihn gegründet haben somit war es eine eigene Wandlung die sich vollzogen hat und keine Fremdeinwirkung einer anderen Nation, wie z.B. die Osmanen die Albaner zu Moslems machten.

    Hellenen und Griechen ist übrigens ein Synonym. Die Griechen nennen sich selbst Hellenen und der Rest nent uns Griechen, da uns die Römer so nannten und dies weiter gekommen ist. Es hat nichts damit zu tun, ob antike oder moderne Griechen gemeint sind. Wir nenen uns selbst auch heute noch Hellenen.

    Übrigens haben die Griechen einen klaren Erkennungsgrund wann jemand Grieche ist und wann nicht... seit der Antke kam es nie darauf an was für Eltern man hat oder wo man lebt. Es kam immer nur darauf an, ob man Griechisch spricht oder nicht. So wurde man als Grieche bezeichnet oder nicht.. allein durch die Sprache.

  6. #476
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    so, und jetzt reichen wir uns die hände und singen gemeinsam:

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja




    Nö mit diesen Orthodoxischen Brüdern, genannt Serben und Griechen mach ich das nicht. Ich habe keine sympathien für die. Mit Kroaten und Bosnier jeder Zeit................. :wink: :wink:

  7. #477
    Crane
    Zitat Zitat von Gugica
    Ein kompromiss an euch beide, Hellenic und illyrian-eagle, der auf TATSACHEN besteht:

    Hellenic: Du warst, bist und wirst nie ein Hellene sein!!! Du bist Grieche!!!

    Illyran-Eagle: Du warst, bist und wirst nie ein Illyrer sein!!! Du bist Albaner!!!







    so, und jetzt reichen wir uns die hände und singen gemeinsam:

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    :wink: :wink:
    Hey Gugi.. ich habe es gerade erklärt... Grieche und Hellene ist ein und dasselbe... wenn ich also Grieche bin, dann bin ich auch ein Hellene

    Aber beim Albaner hast du recht

  8. #478
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von illyrian_eagle


    Nö mit diesen Orthodoxischen Brüdern, genannt Serben und Griechen mach ich das nicht. Ich habe keine sympathien für die. Mit Kroaten und Bosnier jeder Zeit................. :wink: :wink:

    Es gibt nur einen Gott und für den sind alle gleich :wink:

    also...lasset uns singen meine Brudas

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja




    :wink:

  9. #479
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Die Musik der Illyrer und ihre Trachten sind soweit ich weiß nicht überliefert. Und das gebiet Albanien stimmt auch nicht mit dem Gebiet der Illyrer überein. Ihr habt weder deren Sprache noch Schrift... rein garnichts.

    Griechisch hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Die Schrift ist geblieben und wir haben sie heute noch. Altgriechisch wird an den Schulen gelehrt.
    Was ich mit dem Christentum sagen wollte ist, dass die Griechen ihn gegründet haben somit war es eine eigene Wandlung die sich vollzogen hat und keine Fremdeinwirkung einer anderen Nation, wie z.B. die Osmanen die Albaner zu Moslems machten.


    Du depp das du keine Ahnug über albanien hast, sieht man hier. Du redest über ein gebiet das du nicht kennst. Natürlich weiß man was für eine Volkstracht die Illyrier hatten. Über die Berichte der Römer, die gegen Teuta kämpften, weiß man das. Und ich habe gesagt, da wo die Albaner jetzt leben, war der kern der Illyrier, denn in diesen Gebieten lebten die Größten und bedeutesten Illyrischen Volksstämme, wie Z.B. die Taulantier, Dardanier, Ardianen, Enkelejer und Mollosser. Und die Neugriechen sind ein Mix aus Slawen, Hellenen und Arvaniten basta. :!:

  10. #480
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Hellenic
    Hey Gugi.. ich habe es gerade erklärt... Grieche und Hellene ist ein und dasselbe... wenn ich also Grieche bin, dann bin ich auch ein Hellene

    Aber beim Albaner hast du recht


    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

    Kumbaja my lord
    Kumbaja

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59
  5. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:15