BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 67 von 191 ErsteErste ... 175763646566676869707177117167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 1908

Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)

Erstellt von Albanesi, 24.08.2004, 20:24 Uhr · 1.907 Antworten · 125.531 Aufrufe

  1. #661
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Tja ich habe im gegensatz einen job, der sehr ansehnlich ist.
    Bist du Stripper in ner Schwulen Bar?
    ..ob das wirklich ansehnlich ist??
    Naja, für ihn schon. Er hat es ja als Ansehnlich bezeichnet, so musste ich in seinem Maßstab denken
    slim fast should help you.....

    an @ILIRian

    nese deshiron me i pa nje fotografi ´te @mare edhe @shvula

    kliko ketu

    http://www.kocourkov.cz/images/Sexua...0SF%20gays.jpg

    kan qen ne pushime verore ne ceki....


    Ey, so GAYL :P

  2. #662
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Das sind alles schöne Bilder.....es ist bloss so das von der Geschichtswissenschaft es noch nicht belegt ist das die Ilirier albaner waren....es mag wie der bericht auch sagt,Albanische stäme gegeben haben...die aber wiederum von den Griechen abstammen.Das ist soweit bewiesen.Es ist ja auch so das unter die Ilirier ein Gemisch aus heutige Kroaten...sowie auch ungarische stämme war und daraus entstanden ist.Man sieht es sehr arg das ihre vorfahren griechen waren.So ist auch ihre Kultur sehr beeinflusst worden in dem sie Viele Griechische güter hattem.

    Die Guburtstätte der Demokratie, Griechenland, bei der man ihre Demokratische systeme bis heute im jahre 2006 benutzt...hat den Ilirier schon damals die autonomie gewährt.es war aber auch im Interesse Griechenland mit den Ilirischen Kroaten und Albanern....szw. Dalmatier einen Handel zu Treiben..
    Da viele Geschichtswissenschaftler darauf setzen das die Ilirier ihren kern in Dalmatien bzw. Kroatien hatten...wird von der albanische seite versucht das zu wiederlegen.So wie auch der Bericht sagt, ist es bis heute nicht genau nachzu vollziehen und noch nicht bewiessen das die Ilirier Albaner waren.
    Man nannte damals zwar ein volk ich glaube "Albanoi oder Albanei"...das aber in Kern garnichts mit dem heutigen Albaner zu tuen hat.Da die Albaner erst im Jahre ca.300 bis 800 nach Christus den Balkan besiedelten.
    So sind diese ganze Völker, wie auch uns die wissenschaft bewiessen hat mehr oder weniger nachkommen der Griechen.

  3. #663
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von drenicaku
    alles ist griechisch, oder weißt du nicht wo die demokratie entstanden ist?
    Deine durchaus banale Anspielung war ein intellektueller Tiefflug.

    Ich zitiere dich aus diesem Thread:
    Zitat Zitat von drenicaku
    oder kannst du dir erklären, weshalb Athina ein arberesh-dorf war?
    Darauf hin habe ich dir Fragen gestellt, welche dem Sinn deiner gleichen. Sie waren - ich wiederhole mich - rhetorischen Ursprungs, doch du hast es als nötig empfunden, ohne den Hintergrund zu verstehen, auf die Fragen einzugehen.

    Zitat Zitat von hippokrates
    Kannst du dir erklären, weshalb Athen die Geburtsstätte der Demokratie war?
    [...]
    Wie du auch hier unschwer erkennen kannst - ich weise dich mal vorsichtshalber darauf hin, damit ich mir sicher bin, dass du weisst worauf ich mich beziehe ( Wort ist fettgedruckt ) - ging es um das "WESHALB" und nicht um das "WO".

    Ich hoffe, dass dir der Unterschied zwischen den Wörtern "welhalb" und "wo" bekannt ist. Somit erkennst du, dass deine Anspielung völlig fehl am Platz ist. Das Einzige was du erneut geschafft hast, ist deine Dummheit und dein Textverständnisschwierigkeiten preiszugeben.

    Danke



    Hippokrates

  4. #664
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Illyrian_eagle,

    wie lange müssen wir noch auf die Belege warten? Wo bleibt der Name des Buches und des Autors?

    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Mit Verlaub, aber dies ist die dümmste Ausrede, die ich je gelesen habe.
    Ehrlich ob du mir glaubst oder nicht, kann mir egal sein. :!:
    Ich habe es schon gesagt, ich habe es von einem Griechischen schrifftsteller, den Namen werde ich dir noch liefern..................... :!:
    Ich habe auch allen Grund dazu dir nicht zu glauben,

    1. weil ich beider Sprachen mächtig bin und meine akademische Richtung dies unterstreicht

    2. weil du nicht als Belesener rüberkommst

    3. weil du als "Griechenhasser" bestimmt keine griechischen Bücher bzw. griechische Schriftsteller zu Rate ziehen würdest

    4. weil man Bücher - ich wiederhole: Bücher - welche man liest nicht einfach vergisst

    5. weil du dich durch deine Aussage schon selber ins Aus geschossen hast; ein Schriftsteller ist kein Sprachwissenschaftler und somit ist deine Ausrede hanebüchen.

    Nichts desto trotz warte ich gerne auf den Namen des "Buches", den Namen des "griechischen Schriftstellers" und auf das "Zitat".

    Hoffentlich lässt du dir nicht wieder allzu viel Zeit mit den Belegen.



    Danke



    Hippokrates



    Hippokrates

  5. #665

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    @hipo

    erläutere dieses von dir erfundene wort:

    welhalb


    vielen dank!

    viele grüße

    Dreni

  6. #666
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von drenicaku
    @hipo

    erläutere dieses von dir erfundene wort:

    welhalb
    Lächerlich!

    Keinen Gruß
    Macedonian

  7. #667

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    soll ich jetzt meine beiträge wie du auf grammatikalische fehler korrigieren,
    wie du

    Zuletzt bearbeitet von hippokrates am Sa Feb 04, 2006 12:31 am, insgesamt einmal bearbeitet





    willst du jetzt deine und meine rechtschreibfehler korrigieren.....

    dann fang mal an.....

  8. #668
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von drenicaku
    @hipo

    erläutere dieses von dir erfundene wort:

    welhalb


    vielen dank!

    viele grüße

    Dreni
    Das ist jetzt alles was dir dazu einfällt?



    Hippokrates

  9. #669
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von drenicaku
    soll ich jetzt meine beiträge wie du auf grammatikalische fehler korrigieren,
    wie du

    Zuletzt bearbeitet von hippokrates am Sa Feb 04, 2006 12:31 am, insgesamt einmal bearbeitet





    willst du jetzt deine und meine rechtschreibfehler korrigieren.....

    dann fang mal an.....
    Ich habe dich hierbei nicht auf deine grammatikalischen Fehler aufmerksam gemacht, sondern auf deine Missverständnisse zwischen den Wörtern "WESHALB" und "WO". Durch deine Textmissverständnisse hast du logischerweise den Sinn der Frage nicht verstanden. Infolgedessen klammerst du dich an meinem "Tippfehler: welhalb", ohne auf den tatsächlichen Sinn des Beitrages einzugehen.

    Darum frage ich dich erneut: "Ist dir den Unterschied zwischen den Wörtern "WESHALB" und "WO" bekannt?

    Ein kurzes "Ja" oder "Nein" reicht in dem Fall als Antwort vollkommen aus.


    Hippokrates

  10. #670

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von USER01
    Der Sar Planinac ist ein serbischer Hund.
    Ja eine weitgere Errungenschaft was ihr uns Albanern wiedermal zu verdanken habt.

    Sag danke

    Und der Ursprung des Hundes ist im albanischbesiedelnten Raum des Schargebierges, denn habt ihr Südslawen später erst übernommen

    [web:c3184845b1]http://www.hirtenhundewelt.de/pages/071-sar.html[/web:c3184845b1]

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59
  5. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:15