BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 80 von 191 ErsteErste ... 307076777879808182838490130180 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1908

Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)

Erstellt von Albanesi, 24.08.2004, 20:24 Uhr · 1.907 Antworten · 125.350 Aufrufe

  1. #791
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Glaub' ich weniger! Mein Freund, dies hier ist ein Forum und die gewisse Annonymität erlaubt es nunmal jedem sein Maul richtig weit aufzureißen.
    Ein sozial-orientierter Mensch sollte stets auf seine Ausdrucksweise achten. Ein Forum sollte nicht als Ventil gelten, um seiner Koprolalie Ausdruck zu verleihen.

    Da dieses Subjekt nicht imstande ist sich anständig zu artikulieren, zähle ich sie zu den niederen sozialen Kreisen.


    Hippokrates
    Mag sein, aber manche, die aus guten Kriesen kommen, nutzen den Schutz der Annonymität um sich weit aus dem Fenster lehnen zu können, da sie eh kaum was zu befürchten haben. Aber ich geb' dir Recht, dass man immer den Bon Ton treffen sollte. Egal aus welcher Schicht man kommt!

  2. #792
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922

    aha!

    Hallo leute.

    Hellenic das war unnötig.

  3. #793
    Crane

    Re: aha!

    Zitat Zitat von USA
    Hallo leute.

    Hellenic das war unnötig.
    Was genau meinste denn?

  4. #794
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922
    Hallo leute. Hallo Hellenic.

    Ich habe damit das ganze thema gemeint.
    Lass die Albaner doch reden. Bei den Meisten kommt nur scheisse raus, nix gegen Albaner aber ihr müsst mal die Albaner kennen die ich kenne (in der Schweiz, aber nicht alle), sie sagen sie haben Millionen Franken, 10 Villas verteilt in ganz Europa damit sie immer wo anders ihren Urlaub verbringen können, Autos im wert von 200´000 Franke. Das sind die richtigen Bauern und das beste an dennen ist, wenn sie sich über Serben aufregen, dann kann man nur sagen "Schaut euch mal an". Diese Albaner kann ich einfach nicht leiden. Keine Ahnung aber eine fresse wie ein Nilpferd. Wenn man mal von dennen wissen will, wo ihre autos sind oder ihre Goldringe,-Ketten,-Uhren usw, sagen wie immer das gleiche "Haben wir verkauft" oder "haben wir hergeborgt"

    Deswegen hab ich "das war unnötig" geschrieben.
    Ich habe nix gegen Albaner aber gegen solche hab ich was.
    Ich hoffe mir werden keine Vorwürfe gemacht=)

  5. #795
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    An die Betreffenden.

    Ich schaue immer mal wieder hier rein, ja und oft muss ich sehr lachen. Ich finde es sehr amüsant, naja auch sehr erschreckend, wenn jemand sich die Mühe machte, lange Texte, verständlich, mit Pro und Kontra zu schreiben, und jemand antwortet mit einem!!! Satz, und dieser Satz lautet, Halt die Schnauze, oder in die Richtung. Haha. Hey sorry, aber es ist, auch wenn es hier anonym zugeht, mehr als peinlich.

    Also an die Betreffenden, ich an eurer Stelle würde darüber nachdenken. Oder nein lieber nicht. Bleibt so wie ihr seid, denn ihr seit wirlklich sehr, sehr lustig.

  6. #796

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    peinlich, wie dumm kann man nur sein.......

  7. #797

    Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    58
    Als aber der HERR sah, daß der Menschen Bosheit groß war auf Erden und alles Dichten und Trachten ihres Herzens nur böse war immerdar,
    da breute es ihn, daß er die Menschen gemacht hatte auf Erden, und es bekümmerte ihn in seinem Herzen, und er sprach: Ich will die Menschen, die ich geschaffen habe, vertilgen von der Erde, vom Menschen an bis hin zum Vieh und bis zum Gewürm und bis zu den Vögeln unter dem Himmel; denn es reut mich, daß ich sie gemacht habe.

    Aber Noah der illyer fand Gnade vor dem HERRN.

    1. Noa kam runter vom Schiff und Siedelte sich auf dem Balkan.
    2. Einer seiner Söhne ging Östlich und er war mit ein Schwarze zusammen.
    3. Der andere ging im Norden.
    4. Der ander blieb bei Noah und siedelte sich im Balkan und Europa.
    5. Später entstanden andere Bösswillige Völker.

    Also alle kommen vom Ilyrer.


    Und damit ist die Ilyrisch Geschichte gelöst und die Weltgeschichte.

    Ah komm machen wir uns doch nichts vor.



  8. #798
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Volkommen Richtig !!!!

    Die Albaner haben garnichts mit den Ilirier zu tuen. Das hat die Universität Chicago sowie die UNI Ich glaube Duisburg oder Darmstadt auch sehr klar bestätigen und beweissen können.
    Die Ilirier waren Griechen, die(so sagt man) eine Grossfamilie bzw. ein Stamm oder Bundesland für sich waren.

    Man kann auch klar erkennen das, dass zeichen von den Ilirier ein Griechisches HandelsSchiff war.



    Auch wenn es keine Griechen waren, so waren es dann höchsten Dalmatier.....aber Albaner?????? auf keinen fall.

    Die behauptung das die Ilirier Albaner waren, ist genau so absurd wie wenn man sagt, "Die Chinesen waren Griechen"

    Auch in diesem Fall ist klar zu erkennen, wie manche Albaner dadurch LANDBETLEREI BETREIBEN in dem falsche behauptungen dargestellt werden.

    Zum glück haben wir in unsere Zivilisierte Welt auch Unis und Professoren die solche sachen 100% belegen können.
    Die Albaner sind heute zu tage nicht mal in der Lage ,in ihrem Parlament zu diskutieren. Täglich fliegen dort die Fäuste, weil man einfach kein Dialog führen kann.
    EIN VERHALTEN DAS MAN SONST BEI TIEREN BEOBACHTEN KANN.

    Ich frage mich da, wie die Albaner Ilirier sein wollen wenn sie doch nicht man in der lage sind ein Haus zu bauen.
    Ein Bericht in ZDF hat letztens gezeigt das in eine Plattenbauten siedlund in Tirana, ein Hochhaus mit ca. 30 bis 50 Wohnungen war.In diesen Hochhaus gab es nur eine Toillete....ICH WIEDERHOLE "NUR EINE TOILETE"....
    Das schlimme ist ja nicht das es nur eine war....nein...das schlimme war: "Sie, also die Toilete, hat nicht Funktioniert....und drittens.....und das ist echt absurd:....Niemand stört es das es nur eine Toilete ist....im gegenteil,der haufen fühlt sich noch wohl dabei im dreck zu leben.


    Das ist kein witz sondern echt wahr. Im ZDF Morgens Magazin, bei "Volle Kanne"9Uhr-10uhr ist es gekommen .....der Reporter hat gemeint er spinnt als er das gesehen hat.


    Wie zum Teufel redet man da noch über die ilirier....die volle Kultur waren, und sachen geschaffen haben......die heute können ja nicht mal ne KLOSSETE bauen.

    *Anm. Schiptar: Rassistische Beleidigung wurde gelöscht!*.....kann man da nur sagen...aber sicher nicht Ilirier !!!!!

    *3. Verwarnung! / Gez.Schiptar*

  9. #799

    Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    58
    Stopp bist du blind oder so liess mal das nochmal ich hab das wort illyere 3 mal bentuzt.

    Also dein Beitrag ist Falsch!!!!

  10. #800
    Avatar von ALBANIAN-4ever

    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von port80
    Volkommen Richtig !!!!

    Die Albaner haben garnichts mit den Ilirier zu tuen. Das hat die Universität Chicago sowie die UNI Ich glaube Duisburg oder Darmstadt auch sehr klar bestätigen und beweissen können.
    Die Ilirier waren Griechen, die(so sagt man) eine Grossfamilie bzw. ein Stamm oder Bundesland für sich waren.

    Man kann auch klar erkennen das, dass zeichen von den Ilirier ein Griechisches HandelsSchiff war.



    Auch wenn es keine Griechen waren, so waren es dann höchsten Dalmatier.....aber Albaner?????? auf keinen fall.

    Die behauptung das die Ilirier Albaner waren, ist genau so absurd wie wenn man sagt, "Die Chinesen waren Griechen"

    Auch in diesem Fall ist klar zu erkennen, wie manche Albaner dadurch LANDBETLEREI BETREIBEN in dem falsche behauptungen dargestellt werden.

    Zum glück haben wir in unsere Zivilisierte Welt auch Unis und Professoren die solche sachen 100% belegen können.
    Die Albaner sind heute zu tage nicht mal in der Lage ,in ihrem Parlament zu diskutieren. Täglich fliegen dort die Fäuste, weil man einfach kein Dialog führen kann.
    EIN VERHALTEN DAS MAN SONST BEI TIEREN BEOBACHTEN KANN.

    Ich frage mich da, wie die Albaner Ilirier sein wollen wenn sie doch nicht man in der lage sind ein Haus zu bauen.
    Ein Bericht in ZDF hat letztens gezeigt das in eine Plattenbauten siedlund in Tirana, ein Hochhaus mit ca. 30 bis 50 Wohnungen war.In diesen Hochhaus gab es nur eine Toillete....ICH WIEDERHOLE "NUR EINE TOILETE"....
    Das schlimme ist ja nicht das es nur eine war....nein...das schlimme war: "Sie, also die Toilete, hat nicht Funktioniert....und drittens.....und das ist echt absurd:....Niemand stört es das es nur eine Toilete ist....im gegenteil,der haufen fühlt sich noch wohl dabei im dreck zu leben.


    Das ist kein witz sondern echt wahr. Im ZDF Morgens Magazin, bei "Volle Kanne"9Uhr-10uhr ist es gekommen .....der Reporter hat gemeint er spinnt als er das gesehen hat.


    Wie zum Teufel redet man da noch über die ilirier....die volle Kultur waren, und sachen geschaffen haben......die heute können ja nicht mal ne KLOSSETE bauen.

    SCHEISSHAUFEN.....kann man da nur sagen...aber sicher nicht Ilirier !!!!!
    wenn man keine ahung hat einfach mal die fresse halten

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59
  5. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:15