BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 83 von 191 ErsteErste ... 337379808182838485868793133183 ... LetzteLetzte
Ergebnis 821 bis 830 von 1908

Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)

Erstellt von Albanesi, 24.08.2004, 20:24 Uhr · 1.907 Antworten · 125.350 Aufrufe

  1. #821

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    @hiposhitis

    a) ein Korintenscheisser hat nichts mit der peloponnesischen Stadt Korinth zu tun
    ja und jetzt? :?

    b) ich nehme an, dass du das deutsche Wort "Verlag" bzw. "Verlage" meinst
    1. Ver|lag, der; -[e]s, -e, österr. auch: Verläge [im 16. Jh. = Kosten, Geldauslagen; zu
    www.duden.de

    bist du ein "laufender" falscher duden?
    oder ein falscher makedonija-er....


    c) gibt es auch eine [b]innere Form eines geschriebenen Wortes?
    Ein Lebewesen, das einem Probleme erklärt, die man ohne ihn gar nicht gehabt hätte.

    d) entweder verwendest du den Ausdruck: "Meines Erachtens..." oder "Meiner Meinung nach...". Ich bitte dich diese Ausdrücke nicht mehr zusammenzuwürfeln!
    wir leben in der BRD, nicht in der "bananenrepublik" hellas.
    jeder darf sich so äußern, wie er will.
    Meinungsfreiheit bedeutet auch das Recht, seine Meinung für sich behalten zu dürfen.
    also behalte deine meinung für dich! :wink:

    e) du meinst bestimmt "einen sozial höher Angesehenen...". Ein "Angesiedelter" ist hier völlig fehl am Platz und unverständlich.

    f) der richtige Ausdruck heisst: "Wir danken dir aus ganzem Herze"


    Vielen Dank für deinen fehlerdurchflochtenen Versuch, aber ich zähle dich nicht zu den intellektuellen Gegnern, sondern eher zu den ungebildeten Opfern.
    äu|ßerst <Adv.>: in höchstem Maße, überaus, sehr: ein ä. schwieriger Fall; ä. nervös sein; ...

    nicht aüsserst!:wink:


    Nichtgewinnen ist kein Scheitern, du kannst es noch lernen, da du noch jung bist.

    hoffe ich zumindest......
    :wink:

  2. #822
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von drenicaku
    @hiposhitis
    Da liegen wohl die Nerven blank...

    Zitat Zitat von drenicaku
    a) ein Korintenscheisser hat nichts mit der peloponnesischen Stadt Korinth zu tun
    ja und jetzt? :?
    Und jetzt kann ich dir sagen, dass der Begriff "Korinthenscheisser" nicht existiert. Somit ist der verwendete Begriff des pseudointellektuellen Tieffliegers falsch.

    Du hättest auch selber drauf kommen können; so schwer war die Hindeutung nicht.

    Zitat Zitat von drenicaku
    b) ich nehme an, dass du das deutsche Wort "Verlag" bzw. "Verlage" meinst
    1. Ver|lag, der; -[e]s, -e, österr. auch: Verläge [im 16. Jh. = Kosten, Geldauslagen; zu
    www.duden.de

    bist du ein "laufender" falscher duden?
    oder ein falscher makedonija-er....
    Ich frage mich ernsthaft wer von euch beiden den Spitzenplatz des ungebildeten Opfers belegen sollte?! Du machst es mir sehr schwer...

    Have a closer look at this: http://www.duden.de/index_duden_such...hp?suchbegriff[AND]=Verlage

    Zitat Zitat von drenicaku
    c) gibt es auch eine [b]innere Form eines geschriebenen Wortes?
    Ein Lebewesen, das einem Probleme erklärt, die man ohne ihn gar nicht gehabt hätte.
    ...und das Ganze bitte auf deutsch!

    Zitat Zitat von drenicaku
    d) entweder verwendest du den Ausdruck: "Meines Erachtens..." oder "Meiner Meinung nach...". Ich bitte dich diese Ausdrücke nicht mehr zusammenzuwürfeln!
    wir leben in der BRD, nicht in der "bananenrepublik" hellas.
    jeder darf sich so äußern, wie er will.
    Meinungsfreiheit bedeutet auch das Recht, seine Meinung für sich behalten zu dürfen.
    also behalte deine meinung für dich! :wink:
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass du nicht allzu gebildet bist, da deine Beiträge förmlich vor Dummheit glänzen. Bitte erkundige dich erstmal über die Bedeutung des Wortes "Meinungsfreiheit" und unter welchen Umständen dies verwendet wird.

    Jeder hat das Recht der freien Meinungsäusserung, doch auch in der BRD gibt es eine geregelte Rechtschreibung. Du solltest diese Begriffe nicht verwechseln.

    Da fällt mir der grosse Geist Immanuel Kant ein, der mal gesagt hat: "Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden...". Dieser Satz ist wie ein maßgeschneiderter "Anzug" für dich.

    Zitat Zitat von drenicaku
    e) du meinst bestimmt "einen sozial höher Angesehenen...". Ein "Angesiedelter" ist hier völlig fehl am Platz und unverständlich.

    f) der richtige Ausdruck heisst: "Wir danken dir aus ganzem Herze"


    Vielen Dank für deinen fehlerdurchflochtenen Versuch, aber ich zähle dich nicht zu den intellektuellen Gegnern, sondern eher zu den ungebildeten Opfern.
    äu|ßerst <Adv.>: in höchstem Maße, überaus, sehr: ein ä. schwieriger Fall; ä. nervös sein; ...

    nicht aüsserst!:wink:
    Du musst noch viel über die deutsche Sprache lernen mein "sprachgewandter Artist"; deine Vorstellung hier ist zirkusreif!

    http://www.nzz.ch/2006/03/08/il/newzzEKJIYQQN-12.html
    http://www.ignoranz.ch/item/italiens...auchergesetzt/

    Zitat Zitat von drenicaku
    Nichtgewinnen ist kein Scheitern, du kannst es noch lernen, da du noch jung bist.

    hoffe ich zumindest......
    :wink:
    Du bist und bleibst ein Plebejer....




    Hippokrates

  3. #823
    Avatar von Kostantinopel

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von Revolut
    Ps. Griechenland unterstützt die unabhängigkeit von Kosovo -tv erklärung des Griechischen Presidenten (nur ma damit das gesgt is für die fanatischen fundametalistischen griechen hier im Forum)

    Hallo erstmal...


    also ich habe deinen text gelesen (ganz) und finde das du zu den inteligenten Albanern gehörst, die einsicht haben bzw. Diskutieren können.

    Um jetzt nicht auf alles eingehen zu müssen, da ich gleich weg muss (aber wir können uns mal gerne darüber unterhalten) ist die Kosovo Frage , wie du auch selber sagst kein leichtes ding....jeder der beide volksgruppen wohnen seit langen dort, die serben vieleicht etwas länger , aber das sollte ja nicht die lösung sein, da jeder an dem Kosovo hängt und es nicht gerne hergibt.

    Auch ist bekannt das in Kriegszeiten nicht alles sauber abläuft, geht auch garnicht. Wenn man ehrlich sein will ist keine besser als der andere. Ich sehe die sünder nicht an Albanern oder sonst jemand...für mich sind und bleiben die Weststaaten die grössten übeltätern. Nun ok


    Deine Aussage mit griechenland ist nicht ganz wahr....also ich kann dir das genau sagen, da ich Grieche bin und mich mit dem Thema befasse, nicht nur weil ich 99 in Kosovo war, ich sehe persönlich eine Grosse gefahr sollte es zur Unabhängigkeit kommen....man kann sich sogar einen Dritten Weltkrieg ausmalen, es ist Theoretisch wie praktisch möglich.

    Die griechen sind total gegen eine Unabhängigkeit Kosovos....du must da was falsch verstanden haben, für griechenland wäre eine Destabilisierung des Balkans nicht gutes.
    Die Griechen Unterstützen die Unabhängigkeit in soweit das die Albaner sich zwar selber verwalten können aber nicht im Rahmen eines eigenen Staates.

    Im Politikforum hat eine die Aussage der Neu Griechische Aussenministerin "DORA BAGIGIANNI" gepostet. Die Posting ist unter "STARKE Worte eine Aussenministerin zu finden... ich finde es zur zeit nicht, da ist das ganze Interviu mit dora Bagiyannis.
    Genauso die Russen, die können nie dafür sein, den was wäre mit tschetschenien??? Abgesehen sind die griechen Traditionel mit Serbien verbunden.
    Daher kann es sich nur um verfälschte infos handeln wenn davon geredet wird das die Griechen und Russen dafür sind. Es gibt da noch eine kleine lücke die viele Übersehen, Unabhängigkeit heisst nicht gleich Staatenunabhängig, also das heisst nicht das da ein Staat ausgerufen werden darf wenn man von Unabhängigkeit redet.... das ist so ein Diplomatisches ding das gerne hin und her gedreht wird.

    naja...muss leider gehen....

  4. #824
    Avatar von Louis_Vuitton

    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    751
    Zitat Zitat von hippokrates
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Dafür sollten Sie Korinthenscheisserisches Subjekt sich
    aber in Boards der FAZ, Tagesschau oder
    ähnlichen Verlagen aufhalten, wenn Ihre
    einzigen Fähigkeiten jene sind, sich an der äußeren
    Form des hier geschriebenen Wortes
    zu brüskieren.
    M.E. nach sind die Inhalte von wesentlicherer Bedeutung, oder
    was meinen Sie dazu!?

    Gott sei Dank, dass Sie zu den sozial höher angesiedelten 5%
    gehören, sonst wären wir Asozialen des Lebens nicht fähig,
    ergo danken wir Ihnen von Herzen für Ihren mitfühlenden
    Beitrag zu diesem Thema.

    Humbly Yours,


    Armando
    Dein äusserst misslungener Versuch eine Sprachgewandtheit vorzutäuschen, ist scheinbar völlig in die Hose gegangen:


    a) ein Korintenscheisser hat nichts mit der peloponnesischen Stadt Korinth zu tun

    b) ich nehme an, dass du das deutsche Wort "Verlag" bzw. "Verlage" meinst

    c) gibt es auch eine innere Form eines geschriebenen Wortes?

    d) entweder verwendest du den Ausdruck: "Meines Erachtens..." oder "Meiner Meinung nach...". Ich bitte dich diese Ausdrücke nicht mehr zusammenzuwürfeln!

    e) du meinst bestimmt "einen sozial höher Angesehenen...". Ein "Angesiedelter" ist hier völlig fehl am Platz und unverständlich.

    f) der richtige Ausdruck heisst: "Wir danken dir aus ganzem Herzen"


    Vielen Dank für deinen fehlerdurchflochtenen Versuch, aber ich zähle dich nicht zu den intellektuellen Gegnern, sondern eher zu den ungebildeten Opfern.






    Hippokrates
    Deine Probleme möchte ich nicht haben, Danke.
    Trotz meiner abartigen Ungebildetheit bist Du nicht auf
    meinen Einwand betreffend Deiner 'Oberflächlichkeit'
    eingegangen.
    Du magst eine gute akademische Bildung haben, doch Dein
    Auftreten ist peinlich dekadent - ein Mensch mit einer aus
    gutem Hause stammenden Erziehung benimmt sich anders.
    Eines aber interessiert mich doch:
    Hast Du Freunde in Deinem Leben!?

    Wenn Du wieder Fehler findest, Ich schenk' sie Dir
    aus ganzem Herzen! :wink:

  5. #825
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Du magst eine gute akademische Bildung haben...
    Übertreib nicht, er ist Mediziner! 8)

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Eines aber interessiert mich doch:
    Hast Du Freunde in Deinem Leben!?
    Creo que no, muchacho... :wink:

  6. #826
    Rehana
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Du magst eine gute akademische Bildung haben...
    Übertreib nicht, er ist Mediziner! 8)

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Eines aber interessiert mich doch:
    Hast Du Freunde in Deinem Leben!?
    Creo que no, muchacho... :wink:
    hahah du spinner :wink:

  7. #827
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Was'n los?

  8. #828
    Avatar von Louis_Vuitton

    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    751
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Du magst eine gute akademische Bildung haben...
    Übertreib nicht, er ist Mediziner! 8)

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Eines aber interessiert mich doch:
    Hast Du Freunde in Deinem Leben!?
    Creo que no, muchacho... :wink:
    Es gibt ja schon einige Leute hier, über die man sich aufregen
    könnte, Schiptar, aber der Typ konnte mir ehrlich nur ein
    Schmunzeln entlocken.
    Die meisten ähnlich gearteten Leute die ich bis jetzt kennenlernte, haben weniger
    Glücksgefühle in Ihrem Leben, als ein in der Todeszelle
    sitzender Unschuldiger.

    Zum Thema Mediziner habe ich letztens noch im Radio gehört,
    dass Assistenzärzte auf ca. 1300 Euro netto im Monat kommen, bei bis zu 30 unbezahlten Überstunden die Woche!
    Mad World.

  9. #829
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Zum Thema Mediziner habe ich letztens noch im Radio gehört,
    dass Assistenzärzte auf ca. 1300 Euro netto im Monat kommen, bei bis zu 30 unbezahlten Überstunden die Woche!
    Mad World.
    So was ist echt krank. Ich meine, ich hab nix gegen Ärzte an sich, bis auf diesen Standesdünkel und die Vertuschungsmentalität bei Kunstfehlern, und die Arbeitsbedingungen von klinischen Ärzten sind wirklich ein Hohn.

    Aber ob man sagen kann, daß Mediziner eine gute Allgemeinbildung haben, wenn's um solche geisteswissenschaftliche Themen geht? Na ja..

    PS: Nicht ernstgemeint. :wink:

  10. #830

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wenn er mediziner ist, sollte man ihm verzeihen können.
    überlegt doch mal, wenn man durchfall hat, muss er die ganze scheiße prüfen und wird dafür nicht mal bezahlt.
    allein schon deswegen sollten wir seine tätigkeit hier würdigen.

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59
  5. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:15