BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 84 von 191 ErsteErste ... 347480818283848586878894134184 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1908

Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)

Erstellt von Albanesi, 24.08.2004, 20:24 Uhr · 1.907 Antworten · 125.630 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Die "Crème de la Crème" des Balkanforums scheint sich mal wieder um das "Feuer" versammelt zu haben.

    Diese kollektive Aufregung zeugt davon, dass ich goldrichtig lag. Eigentlich müsste ich mich geehrt fühlen, aber...

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Deine Probleme möchte ich nicht haben, Danke.
    Trotz meiner abartigen Ungebildetheit bist Du nicht auf
    meinen Einwand betreffend Deiner 'Oberflächlichkeit'
    eingegangen.
    Darauf habe ich mich bereits geäussert; wasch bitte deine "Ungebildetheit" aus dem Gesicht, so dass das Lesen der untigen Aussage nicht weiter erschwert wird:

    Vielen Dank für deinen fehlerdurchflochtenen Versuch, aber ich zähle dich nicht zu den intellektuellen Gegnern, sondern eher zu den ungebildeten Opfern.

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Du magst eine gute akademische Bildung haben...
    Vielen Dank, dies sollte jeder anstreben.

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    ...doch Dein Auftreten ist peinlich dekadent - ein Mensch mit einer aus
    gutem Hause stammenden Erziehung benimmt sich anders.
    Reg dich bitte nicht so sehr auf; es wird bestimmt nicht das erste und auch nicht das letze Mal sein, dass man dich auf deine Fehler aufmerksam macht. Ausserdem befindest du dich nicht in der urteilenden Position.

    Es wäre ratsam, wenn du etwas dagegen tun würdest, so dass du in Zukunft ernstgenommen wirst und bei vielen Themen etwas Konstruktives beitragen kannst.

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Eines aber interessiert mich doch:
    Hast Du Freunde in Deinem Leben!?
    Fräulein,

    Sie haben das Zauberwort vergessen...

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Wenn Du wieder Fehler findest, Ich schenk' sie Dir
    aus ganzem Herzen! :wink:
    Das ist aber lieb und süß von dir. :wink:




    Hippokrates

  2. #832
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Schiptar
    ...er ist Mediziner! 8)
    You´re goddamn right! 8)

    Zitat Zitat von Schiptar
    Creo que no, muchacho... :wink:
    Frente a un público tan poco qualificado, no voy a exponer mi vida privada y ponerla precio. Este foro me sirve solo de entretenimiento, comparable con una visita al zoo en un día de sol. :wink:

    A ti ya de he cantado las cuarenta demasiadas veces, pero tu comportamiento actual solo muestra tu inmensa amargura. No te tomes esta derrota demasiado en serio, no eres ni el primero nie el último.



    Hippokrates

  3. #833
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Schiptar
    So was ist echt krank. Ich meine, ich hab nix gegen Ärzte an sich, bis auf diesen Standesdünkel und die Vertuschungsmentalität bei Kunstfehlern, und die Arbeitsbedingungen von klinischen Ärzten sind wirklich ein Hohn.

    Aber ob man sagen kann, daß Mediziner eine gute Allgemeinbildung haben, wenn's um solche geisteswissenschaftliche Themen geht? Na ja..

    PS: Nicht ernstgemeint. :wink:
    Verspüre ich eine gewisse Art von Neid, dass du den Numerus Clausus für den begehrten Humanmedizinplatz nicht erreicht hast?

    Es sind genau die Art von Menschen - auch wenn du es jetzt wehement bestreiten wirst -, welche die Uni-Kliniken beim Vorbeigehen/-fahren krampfhaft anschielen. Während meiner gesamten Studiumlaufbahn - und das Studium samt Fachartzausbidlung dauert verdammt lang - habe ich schon diverse Gestallten kennengelernt, die deiner jetzigen Stellung/Haltung gegenüber der Medizin ähneln. Dies sind insgeheime die grössten Neider, so dass sie was die Medizin an sich anbelangt, Gift und Galle spucken.

    Nichts für Ungut, aber Themen - darunter auch griechische Geschichte - die du nicht im geringsten beherrscht, solltest du am Besten meiden.



    Hippokrates

  4. #834
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    ist das so das Grichenland das älteste Volk auf dem Balkan ist das heute noch so existirt?
    hab ich überal so gelesen.

  5. #835
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von hippokrates
    Frente a un público tan poco qualificado, no voy a exponer mi vida privada y ponerla precio.
    Cómo quieras...

    Zitat Zitat von hippokrates
    Este foro me sirve solo de entretenimiento, comparable con una visita al zoo en un día de sol. :wink:
    Sí, y tu eres un de los animales más raros...

    Zitat Zitat von hippokrates
    Verspüre ich eine gewisse Art von Neid, dass du den Numerus Clausus für den begehrten Humanmedizinplatz nicht erreicht hast?
    Da täuschst du dich. :wink:
    Weder Naturwissenschaften noch auf Testate zu büffeln, war jemals mein Ding.
    Ist aber mal wieder ein schönes Beispiel für das, was ich euren "Standesdünkel" genannt habe...

    Zitat Zitat von hippokrates
    Nichts für Ungut, aber Themen - darunter auch griechische Geschichte - die du nicht im geringsten beherrscht, solltest du am Besten meiden.
    Klar, hab ja ganz vergessen, daß profunde Kenntnisse der griechischen Geschichte ein derart essentieller Teil der Facharztausbildung sind, daß ich als angehender Historiker im Vergleich dazu nur noch hilflos mitd en Ohren schlackern kann...

  6. #836
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Denny
    ist das so das Grichenland das älteste Volk auf dem Balkan ist das heute noch so existirt?
    hab ich überal so gelesen.
    Wenn du so fragst dann: ja, meinetwegen.

    Weder die Albaner noch die Rumänen können dem was anhaben.

  7. #837
    Avatar von Louis_Vuitton

    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    751
    Zitat Zitat von hippokrates
    Die "Crème de la Crème" des Balkanforums scheint sich mal wieder um das "Feuer" versammelt zu haben.

    Diese kollektive Aufregung zeugt davon, dass ich goldrichtig lag. Eigentlich müsste ich mich geehrt fühlen, aber...

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Deine Probleme möchte ich nicht haben, Danke.
    Trotz meiner abartigen Ungebildetheit bist Du nicht auf
    meinen Einwand betreffend Deiner 'Oberflächlichkeit'
    eingegangen.
    Darauf habe ich mich bereits geäussert; wasch bitte deine "Ungebildetheit" aus dem Gesicht, so dass das Lesen der untigen Aussage nicht weiter erschwert wird:

    Vielen Dank für deinen fehlerdurchflochtenen Versuch, aber ich zähle dich nicht zu den intellektuellen Gegnern, sondern eher zu den ungebildeten Opfern.

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Du magst eine gute akademische Bildung haben...
    Vielen Dank, dies sollte jeder anstreben.

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    ...doch Dein Auftreten ist peinlich dekadent - ein Mensch mit einer aus
    gutem Hause stammenden Erziehung benimmt sich anders.
    Reg dich bitte nicht so sehr auf; es wird bestimmt nicht das erste und auch nicht das letze Mal sein, dass man dich auf deine Fehler aufmerksam macht. Ausserdem befindest du dich nicht in der urteilenden Position.

    Es wäre ratsam, wenn du etwas dagegen tun würdest, so dass du in Zukunft ernstgenommen wirst und bei vielen Themen etwas Konstruktives beitragen kannst.

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Eines aber interessiert mich doch:
    Hast Du Freunde in Deinem Leben!?
    Fräulein,

    Sie haben das Zauberwort vergessen...

    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Wenn Du wieder Fehler findest, Ich schenk' sie Dir
    aus ganzem Herzen! :wink:
    Das ist aber lieb und süß von dir. :wink:




    Hippokrates
    Von kollektiver Aufregung kann gar nicht die Rede sein, denn
    wenn Du meinen darauffolgenden Beitrag gelesen hättest,
    wüsstest Du welche Gefühlsregungen sich in mir auftun, wenn
    ich Dein lächerliches Geschreibsel lese.
    Irgendwelche Aufmerksamkeitsdefizite?

    Meinen Einwand bezüglich der Oberflächlichkeit hast Du
    mit Deinem vor Intelligenz nur so strotzenden Antlitz schon
    sehr gut verstanden - spiel Dich nicht so auf, gib eine
    vernünftige Antwort, oder gib einfach weiter den
    unnahbaren Rhetoriker!

    Konzentriere Dich doch bitte auf den Inhalt, statt auf
    die schriftliche Form, und wenn Du dann noch etwas
    beizutragen hast, kannst Du gerne von Opfern reden.
    So aber bewegst Du dich auf dem Niveau eines trotzigen
    Kindes.

    Mein Einwand bezüglich Deiner schlechten Erziehung scheint
    ja gar nicht mal so daneben zu liegen, denn weiterhin
    gibst Du dich hier als der Allwissende mit einer, wie ich
    bereits erwähnte, schäbigen Dekadenz.
    Wenn Du das ausserhalb der virtuellen Relität auch so
    handhabst, fühle ich Mitleid für Deine Mitmenschen - und
    Du wärest die letzte Person der ich ein ernstgemeintes
    Zauberwort entgegenbringen würde.

    Deine vorgegaukelte, auf eine Sache fixierte Intelligenz
    macht Dich keinen Deut sympathischer, was mich
    an dieser Stelle zu dem Schluss
    kommen lässt, dass es mit Deiner sozialen/emotionalen
    Intelligenz nicht so weit her zu sein scheint.

    Solltest nur Du derjenige sein, der mich nicht ernstnimmt
    in diesem Board, kratzt mich das ungefähr so sehr, wie
    eine auf meinem Unterarm sitzende Obstfliege.


    Nichts für Ungut, aber Du solltest Dich mal lieber mit
    sozialen Umgangsformen beschäftigen, statt Deinen Kopf
    mit Linguistik und Medizin vollzustopfen - oder ist
    Dein erlauchtes Köpfchen schon ausgelastet!?


    Mit hoffnungsvollen Grüßen,


    Armando

  8. #838
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Schiptar

    Da täuschst du dich. :wink:
    Du bist so vorausschaubar junger Freund...

    Es sind genau die Art von Menschen - auch wenn du es jetzt wehement bestreiten wirst -, welche die Uni-Kliniken beim Vorbeigehen/-fahren krampfhaft anschielen.

    Zitat Zitat von Schiptar
    Weder Naturwissenschaften noch auf Testate zu büffeln, war jemals mein Ding.
    Das glaube ich dir gerne, doch du bist in der Tat sehr vorausschaubar...

    Während meiner gesamten Studiumlaufbahn - und das Studium samt Fachartzausbidlung dauert verdammt lang - habe ich schon diverse Gestallten kennengelernt, die deiner jetzigen Stellung/Haltung gegenüber der Medizin ähneln. Dies sind insgeheime die grössten Neider, so dass sie was die Medizin an sich anbelangt, Gift und Galle spucken.

    Ausserdem ist Geschichte - bewiesernermaßen - auch nicht dein Ding. Es müsste sehr frustrierend für einen jungen und durchaus unerfahrenen Studenten sein, wenn ihm jemand auf "eigenes" Terrain die Leviten liest.

    Bis jetzt hattest du hier in diesen Getümmel keine besonders hohen Anforderungen, da der "Einäugige unter den Blinden König ist". Sobald du deine Grenzen aufgezeigt bekommst, lodert die Frust wie ein flackerndes Feuer in dir drin.

    Ich kann mich noch sehr gut an die Diskussion des durchaus sehr jungen Users Philippos bezüglich der griechischen Antike und Makedonien erinnern, der dir - dem Geschichtsstudenten - mächtig Feuer unterm Hintern gemacht hat. Deine damalige Reaktion war natürlich voraussehbar, wenn einem deine Diskussionsart bekannt und vertraut ist.

    Zitat Zitat von Schiptar
    Ist aber mal wieder ein schönes Beispiel für das, was ich euren "Standesdünkel" genannt habe...
    Wir haben uns bisjetzt weder über das Thema Medizin, Verhaltensweisen junger und älterer Ärtze und erbrachte Leistungen bzw. Opfer unterhalten, noch über andere verwandte Themen gesprochen, da ich dich auch in der Hinsicht berechtigter- und zugegebenerweise zu den Unbewanderten zähle.

    Ich würde mich ehrlich gesagt auch davor hüten mich mit dir über andere Themen zu unterhalten, da dir einem "angehender Historiker" - kurzgesagt "Geschichtsstudent" - schon das Fach Geschichte immense Probleme bereitet.

    Hier kann man es sehr schön nachlesen, inwiefern du dir die Finger verbrannt hast:

    http://www.balkanforum.at/modules.ph...5873&start=120

    Zitat Zitat von Schiptar
    Klar, hab ja ganz vergessen, daß profunde Kenntnisse der griechischen Geschichte ein derart essentieller Teil der Facharztausbildung sind, daß ich als angehender Historiker im Vergleich dazu nur noch hilflos mitd en Ohren schlackern kann...
    Wenn die obige Aussage zu deinen Lebensansichten dazugezählt wird, dann kann ich mir sehr gut vorstellen, dass du ausserhalb der "geschichtlichen Gewässer" ertrinkst. Ich rate dir das Schwimmen auch für "tiefere Gewässer" zu erlernen; du weisst nie, wann ein "Sturm" kommt.

    Die griechische Geschichte gehört in der Tat nicht zum Gegenstandskatalog der Medizin - dies hast du sehr schön erkannt. Nichtsdestotrotz kann sich ein Mensch - dies solltest du dir sehr zu Herzen legen - auch andersweitig informieren und Themenbereiche studieren.

    Ich rate dir dringenst dein eingeschränktes Blickfeld zu erweitern und nicht mehr mit deinen "Ohren zu schlackern", da Geschichte - zumindest was die Antike anbelangt - nicht "dein Ding" ist. Ich kann mit allergrösster Sicherheit sagen, dass du weder des Altgriechischen mächtig bist, noch jemals antike Schriften gelesen und verinerlicht hast, noch irgendwelche antiken Stätte auf der Welt besucht hast; von daher halte ich dich - was dieses Kapitel anbelangt - als "Ohrenschlacker".



    Hippokrates

  9. #839
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Von kollektiver Aufregung kann gar nicht die Rede sein, denn
    wenn Du meinen darauffolgenden Beitrag gelesen hättest,
    wüsstest Du welche Gefühlsregungen sich in mir auftun, wenn
    ich Dein lächerliches Geschreibsel lese.
    Irgendwelche Aufmerksamkeitsdefizite?

    [...]


    Mit hoffnungsvollen Grüßen,


    Armando
    Deine Aufregung kann ich dadurch nachvollziehen, da du jetzt schon Leute anheuerst, welche deine Beiträge verständlich verfassen.


    Grüsse zurück



    Hippokrates

  10. #840

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    dr. hippo
    ich hatte mal eine milchalergie.
    seit 2 jahren hab ich die nicht mehr?
    können sie erklären warum das so ist.
    vielen dank.

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59
  5. Illyrer (Die Ethnogenese von Albaner und Allgemein)
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:15