BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 62 ErsteErste ... 343495051525354555657 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 611

ILLYRER - PELASGER und die ALBANER

Erstellt von Illyria, 15.08.2010, 00:01 Uhr · 610 Antworten · 75.521 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.392
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Oh Grieche, was soll ein Albanologe über einen Fund der auf irgendeiner griechischen Insel weitweg von der Heimat der Albaner gefunden wurde sagen? Du glaubst doch nciht wirklich das sich pelasgisch mit einem tetovarischen Dialekt übersetzen lässt?

    Da brauch es keinen Albanologen dafür. Kein einziger wird sich jedoch trauen ihm eine email zu schreiben mit dem Unsinn den sie hier verbreiten.
    Nein glaube ich ehrlich gesagt nicht da Spricht einfach zu viel dagegen wie das Albanisch aus dem Indoeuropäischen stammt und "Pelasgisch" eben nicht usw. außerdem währ das wohl der Traum eines jeden Sprachwissenschaftlers eine ausgestorbene Sprache wie das "Pelasgische" zu entschlüsseln und wenn das stimmen würde würden sich die Sprachwissenschaftler dieser Welt damit beschäftigen aber das tut nun mal keiner außer ein paar Forums Albaner.

    Zu der Pelasgisch Albanischen Theorie kann ich leider nichts sagen weil ich kein Pelasgisch kann, aber ich hab mich mal näher mit dieser altgriechisch und albanischen übersetzung von ein paar Wörtern die im Internet rumschwirrt beschäftigt und kann nur sagen das das totaler Blödsinn ist, da sind Altgriechische Wörter mit völlig falschen Lateinischen Buchstaben geschrieben so das sie ganz anders klingen als die Originale Teilweise auch andere Bedeutungen als die echten angegeben usw. damit sie mit ein paar Albanischen Wörtern auf biegen und brechen übereinstimmen.

    Das heißt da gibt es ein paar Albaner im Internet die gezielt andere Albaner verarschen (die keine ahnung von Altgriechisch oder Pelasgisch haben) mit ihren aus der Luft gegriffenen "übersetzungen", wenn ich es ihnen erzähle dann glauben sie mir das wahrscheinlich nicht aber wenn dieses ihnen ein Albanologe bestätigt werden sie es auch glauben denke und hoffe ich mal .

    Deswegen mein Vorschlag.

  2. #522
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Was sagen uns die Türken: Arnavutlar Avrupa’nın en eski otokton halkı olan antik İlliryalıların ve Pelasgların torunlarıdır. Die Albaner sind die Enkel der antiken Illyrer und Pelsager..........

  3. #523
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.392
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
    Was sagen uns die Türken: Arnavutlar Avrupa’nın en eski otokton halkı olan antik İlliryalıların ve Pelasgların torunlarıdır. Die Albaner sind die Enkel der antiken Illyrer und Pelsager..........
    Hammer geil das Türkische Wikipedia gibt als Quelle für diesen Satz diese Seite hier die im übrigen im Internet nicht mehr existiert, also gelöscht wurde, warum nur??

  4. #524
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Hammer geil das Türkische Wikipedia gibt als Quelle für diesen Satz diese Seite hier die im übrigen im Internet nicht mehr existiert, also gelöscht wurde, warum nur??
    Illuminati

  5. #525

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    nur weil albaner als letzte noch zum hängengebliebenen osmanischen reich hielten und somit die moderniisierung damlas verpassten und verhängt waren, denken sie das sie die einzigen prähistorischen wären in dieser region. aber ok heute zu haben sich albaner mehr oder weniger der umgebung angepasst und was soll die scheisse jetzt..

    - - - Aktualisiert - - -

    von mir aus könnt ihr alles sein... pelasger, illyrer, babylonen was auch immer und diese griechen können auch die ur griechen sein.. was beide sehr wahrscheinlich wenig mit den historischen urvölker haben..

    - - - Aktualisiert - - -

    fakt ist man sieht es heute zu tage wer mächtig war.. das waren nur man die ``römer`` und die ``thraker`` siehe die romanisierte und slawisierte welt.. heute sind es die ``germanen`` die was zu sagen haben.. ist es nicht so?

  6. #526
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.392
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
    Illuminati
    Oder einfach nur Dummheit

    Den wie wir alle wissen

  7. #527

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    und vergisst nicht.. Konstantinopel war auf Thrakischem Boden.. villeicht ab und zu unter ``Griechischer Herrschaft`` das selbe das man Illyrien nannte, das muss nicht heissen das dort überall Illyrer waren, es war villeicht nur unter Ilyyrischer herrschaft gefallen, mehr ist nicht dran.. obwohl Dagestan in Russland liegt, ist es in Wahrheit nur unter Russischer Herrschaft, so ungefähr.... versteht ihr.. wenn man in 1000 Jahren die Maps anschaut, dann wird wohl niemand etwas von Dagestan wissen.

  8. #528
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.392
    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen
    und vergisst nicht.. Konstantinopel war auf Thrakischem Boden.. villeicht ab und zu unter ``Griechischer Herrschaft`` das selbe das man Illyrien nannte, das muss nicht heissen das dort überall Illyrer waren, es war villeicht nur unter Ilyyrischer herrschaft gefallen, mehr ist nicht dran.. obwohl Dagestan in Russland liegt, ist es in Wahrheit nur unter Russischer Herrschaft, so ungefähr.... versteht ihr.. wenn man in 1000 Jahren die Maps anschaut, dann wird wohl niemand etwas von Dagestan wissen.
    62292d1337789565-good-netflix-streaming-i_aint_even_mad_493_you_mad_bro-s485x364-193971-580.jpg

  9. #529

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    du bist nicht wütend?? ja warum denn auch ? Konstantin war auch thrakischer Herkunft aus Nis und dort lebten ja die thrakischen Tribali ..... was ist so schwierig.. warum sollte ein thraker eine griechische Stadt zu seiner neuen Residenz machen?

  10. #530
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Re gamoto Pelasger=Pela=Makedonien.

    Pozdrav


Ähnliche Themen

  1. Kompromiss zu Albaner-Illyrer These
    Von Master_System im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:38
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. ALBANER SIND ILLYRER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:22
  5. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59