BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 62 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 611

ILLYRER - PELASGER und die ALBANER

Erstellt von Illyria, 15.08.2010, 00:01 Uhr · 610 Antworten · 75.501 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Der Größenwahn kennt keine Grenzen ...

  2. #72
    phαηtom
    illyria, warum gehst nicht einfach schlafen, hm?

  3. #73
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Illyria Beitrag anzeigen
    Lieber Neu-Grieche bzw Türkieche ...

    ich Liebe CAMERIA so wie ich KOSOVA ALBANIAN PRESHEVA ULQINI UND MAQEDONIA liebe ..

    Ich sage dir soviel .. Solange es solche leute wie dich gibt ! solange werde ich schreiben und der Propaganda der Serben-Griechen kontra geben !

    Unser ALbanischer Boden der uns zu unrecht genommen wurde wird wieder unter der ALbanischen Flagge stehen ! auch wenn es 500 Jahre dauert !

    Wir die Albaner ! die nachfahren der großen Illyrer ! werden bis zum letzen moment dieser welt ! an unsere Gebiete denken ! schreib was du willst !

    Wir wachsen und wachsen werden immer mehr ! es werden neue generationen von Albanern kommen die noch besser als wir sein werden ! und solchen leuten wie dir Kontra geben ..
    Da gibts einen Thread uber albanischen Extremismus, da gehoerst du auch hin.

    Mit euren gebiet koennt ihr machen was ihr wollt interesiert uns nicht. Cameria ist unser geh heulen.

  4. #74
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Er muss eben den Stolz und die Ehre des albanischen Volkes Tag und Nacht verteidigen.

  5. #75

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Solange wir keine albanische haben macht nichts. Aber anscheinend moegt ihr alle griechischen simbole aber wir sind ja nicht so wir erlauben euch die byzantische flagge zu benuetzen, treibts jedoch nicht zu weit du weisst nie was kommt.



    Du kannst sotzer albaner sein soviel du willst. Was albanien ist intersesiert niemanden. Also zieht weiter oder bleibt homogen auf euren bergen und seit ruhig. Geniesst was wir euch geben.

    Der erste bekannte Doppeladler stammt aus dem 23. Jahrhundert v. Chr. aus dem alten Babylonien. In der altorientalischen Teppichweberei wurden die Figuren umgekehrt wiederholt. Aus diesem Teppichstil wurde in anderen Kunstzweigen diese sich gegenüberstehenden Tierpaare als dekorative symmetrische Muster übernommen. Durch Verkürzung entstanden aus ihnen die doppelköpfigen Tiere. So ist auch der Doppeladler rein technisch aus zwei einköpfigen Adlern entstanden – wenn auch die europäisch-heraldische Tradition und neuere Symbolforschung das ablehnt.
    Das erste Doppeladlersiegel erscheint 1180 als freigewähltes Persönlichkeitszeichen der Grafen von Saarwerden. Der doppelköpfige Adler in Gold auf Schwarz wurde der Stadt Wien schon 1237 von Kaiser Friedrich II., anlässlich der Wahl Konrad IV. zum Deutschen König, verliehen.
    Im späten Byzantinischen Reich wurde der doppelköpfige Adler bei Kaisern aus der Familie der Palaiologen gebräuchlich – von diesen Adlern leiten sich wohl alle europäischen Reichsadler ab: Der byzantinische Doppeladler war der dreifach gekrönte Doppeladler, später mit Brustschild, das den heiligen Georg zeigt. Nach 1453 nachweisbar und besonders auf russischen Wappen.


    Jeder übernimmt von irgendjemanden.
    Griechenland ist nicht der mittelpunkt.
    Sag jetzt blos die Babylonier waren Griechen.
    Oder die Römer die euch das arschputzen beibrachten.


    Ach sorry,ales griechisch.
    ALLES.

  6. #76

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Ihr heutigen griechen sein ein vermischtes volk.
    Aus Osmanen,Slawen und Albanern.
    Aber bestimmt nicht hellenen.

  7. #77
    Avatar von Illyria

    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    illyria, warum gehst nicht einfach schlafen, hm?
    warum machst du das nicht ?? .. stört es dich das ich meiner meinung hier frein lauf lasse ??


    verständlich -- würde mich auch stören der Wahrheit ins auge blicken zu müssen wenn meine geschichte aus sowas absurdes wie die der griechen, mazedonen basiern würde ...

  8. #78
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Der erste bekannte Doppeladler stammt aus dem 23. Jahrhundert v. Chr. aus dem alten Babylonien. In der altorientalischen Teppichweberei wurden die Figuren umgekehrt wiederholt. Aus diesem Teppichstil wurde in anderen Kunstzweigen diese sich gegenüberstehenden Tierpaare als dekorative symmetrische Muster übernommen. Durch Verkürzung entstanden aus ihnen die doppelköpfigen Tiere. So ist auch der Doppeladler rein technisch aus zwei einköpfigen Adlern entstanden – wenn auch die europäisch-heraldische Tradition und neuere Symbolforschung das ablehnt.
    Das erste Doppeladlersiegel erscheint 1180 als freigewähltes Persönlichkeitszeichen der Grafen von Saarwerden. Der doppelköpfige Adler in Gold auf Schwarz wurde der Stadt Wien schon 1237 von Kaiser Friedrich II., anlässlich der Wahl Konrad IV. zum Deutschen König, verliehen.
    Im späten Byzantinischen Reich wurde der doppelköpfige Adler bei Kaisern aus der Familie der Palaiologen gebräuchlich – von diesen Adlern leiten sich wohl alle europäischen Reichsadler ab: Der byzantinische Doppeladler war der dreifach gekrönte Doppeladler, später mit Brustschild, das den heiligen Georg zeigt. Nach 1453 nachweisbar und besonders auf russischen Wappen.


    Jeder übernimmt von irgendjemanden.
    Griechenland ist nicht der mittelpunkt.
    Sag jetzt blos die Babylonier waren Griechen.
    Oder die Römer die euch das arschputzen beibrachten.


    Ach sorry,ales griechisch.
    ALLES.
    Hatten wir das thema nicht schon mal? hmmmmm? hast nichts dazugelernt. Nein mein lieber der albanische adler kommt schnurrstraks vom Imperium romanorum.

  9. #79
    phαηtom
    Zitat Zitat von Illyria Beitrag anzeigen
    warum machst du das nicht ?? .. stört es dich das ich meiner meinung hier frein lauf lasse ??


    verständlich -- würde mich auch stören der Wahrheit ins auge blicken zu müssen wenn meine geschichte aus sowas absurdes wie die der griechen, mazedonen basiern würde ...
    mich stört nur die art wie du es tust, nicht die meinung an sich

    und ab ins bett, hoppedihopp

  10. #80
    Avatar von Illyria

    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Hatten wir das thema nicht schon mal? hmmmmm? hast nichts dazugelernt. Nein mein lieber der albanische adler kommt schnurrstraks vom Imperium romanorum.

    du denkst auch du wärst hier der ober coole oder ??
    DENKST DU WEIL DU WAS SCHREIBST IST ES SO ODER WIE ???

    WAS IST WENN MAN DAS THEMA SCHON MAL HATTE ? WIR HATTEN AUCH DAS THEMA PELASGER ILLYRER ALBANER SCHON UND DU VERSTEHST ES IMMER NOCH NICHT ?!

    MAAAAAAAAAAAAAAAANNN

Seite 8 von 62 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kompromiss zu Albaner-Illyrer These
    Von Master_System im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:38
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. ALBANER SIND ILLYRER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:22
  5. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59