BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 32 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 311

Illyrisch-Albanische Sprache

Erstellt von Besa Besë, 30.03.2010, 17:33 Uhr · 310 Antworten · 34.879 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Hier noch eins. Macht ja sogar richtig spass



    Ania = Schiff (das Schiff)
    A = ist
    Naje = für uns (wobei NAJ bedeutet "eine Art")
    Ire = tapferkeit,mut (wobei i ri oder e re - das Neue, die Neuerstehung,)
    Liri = Freiheit (ilir - der Freie)

    Zusammengefasst:

    Ania a naje ire liri -
    Das Schiff ist für uns Tapferkeit,und Freiheit. (so wurde es übersetzt)

    Meine Übersetztung:

    Ania a naj i re liri -
    Das Schiff ist für uns eine Art neue Freiheit.

    Doch wenn das eine Frage wäre:
    Ania a na je i re liri? -
    Oh du Schiff, willst du unsere neue Freiheit sein. oder:
    Oh du Schiff, bist du unsere neue Freiheit?

  2. #92
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Dir ist klar das das "F" von "Fimia"(????) Digamma ? Wikipedia eigentlich ein "W" ist?
    Nur mal so btw...

    Das Digamma (griechisch δίγαμμα, Majuskel Ϝ, Minuskel ϝ) war ursprünglich der sechste Buchstabe des griechischen Alphabets und hatte den Lautwert [w]. Es stammt vom phönizischen Buchstaben „Waw“ ab. (a,b,c,d,e,... F? (nr 6 oder))

    Waw [Bearbeiten]


    Waw ist ein Konsonant, der sich von der Darstellung eines Hakens oder eines Nagels herleitet. Im Griechischen wurden daraus die Buchstaben Digamma und Ypsilon. Lateinische Entsprechungen: F, U, V, W und Y.

  3. #93
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von skenderbeu110 Beitrag anzeigen
    Macht ja sogar richtig spass
    Na klar...mit Buchstaben spielen macht immer spass...war auch nix anderes beim linear B

    Albanische Verison:
    ona dhe si e mete pimi tsfak do fara la fraisona rest i dhe torsor do fsano sa to isste fesia myn ani me ste palyn gyt at sa nomose los fraisona tsaa do ften o ma praina i rere prei rereiet ntir an iaskes iot

    Tatsaechliche Version:
    topeza kuteseja erepatejo ekamapi apiqoto enewo peza kokireja topeza akarano erepateja apiqoto topeza akarano erepateja poroeke topezo mira apiqoto pukosoekee enewo pezo toqidejo ajameno parakuwe

    Ein und dasselbe, glasklar...
    oh...was haben wir hier?...das ist selbst in ALbanischen foren diskutiert worden?
    Forumi Shqiptar - A e dinit se nje nga mbishkrimet me te lashta te Europes FLET SHQIP?

  4. #94
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Na klar...mit Buchstaben spielen macht immer spass...war auch nix anderes beim linear B

    Albanische Verison:
    ona dhe si e mete pimi tsfak do fara la fraisona rest i dhe torsor do fsano sa to isste fesia myn ani me ste palyn gyt at sa nomose los fraisona tsaa do ften o ma praina i rere prei rereiet ntir an iaskes iot

    Tatsaechliche Version:
    topeza kuteseja erepatejo ekamapi apiqoto enewo peza kokireja topeza akarano erepateja apiqoto topeza akarano erepateja poroeke topezo mira apiqoto pukosoekee enewo pezo toqidejo ajameno parakuwe

    Ein und dasselbe, glasklar...
    oh...was haben wir hier?...das ist selbst in ALbanischen foren diskutiert worden?
    Forumi Shqiptar - A e dinit se nje nga mbishkrimet me te lashta te Europes FLET SHQIP?
    Das hab ich nicht gepostet oder?

    Ps: danke für den Link, werd sicher mal reinschaun.

  5. #95

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396

    man merkt grobar richtig an dass ihm die argumente ausgehen

    mit was er kommt
    einfach nur lächerlich...
    der arme

  6. #96
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von skenderbeu110 Beitrag anzeigen
    Das Digamma (griechisch δίγαμμα, Majuskel Ϝ, Minuskel ϝ) war ursprünglich der sechste Buchstabe des griechischen Alphabets und hatte den Lautwert [w]. Es stammt vom phönizischen Buchstaben „Waw“ ab. (a,b,c,d,e,... F? (nr 6 oder))

    Waw [Bearbeiten]


    Waw ist ein Konsonant, der sich von der Darstellung eines Hakens oder eines Nagels herleitet. Im Griechischen wurden daraus die Buchstaben Digamma und Ypsilon. Lateinische Entsprechungen: F, U, V, W und Y.
    Zitat:
    Das Digamma (δίγαμμα, Ϝ ϝ) ging wie das Ypsilon aus dem phönizischen Waw hervor und bezeichnete ursprünglich den Laut [w] (wie in engl. water).
    Griechisches Alphabet ? Wikipedia

    Also doch nicht "Fimia" wie Nermin Falaski Vlora behauptet?

  7. #97
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Besa Besë Beitrag anzeigen

    man merkt grobar richtig an dass ihm die argumente ausgehen
    Bullshit deinerseits, bring erstmal Argumente anstatt uebersetzungen und behauptungen von Albanischen Moechtegernillyreren aus den zwanzigern...

    Zitat Zitat von Besa Besë Beitrag anzeigen
    mit was er kommt
    einfach nur lächerlich...
    der arme
    Ich bedaure euch denn ihr gebt euren Kindern Phantasienamen Pseudoillyrischer Abstammung.
    So weit ist es bei euch gekommen und nur wegen den Kommunisten...

    Jetzt kann man natuerlich aus angst vor Total-Blamage nicht mehr loslassen beim Illyrischen...

  8. #98
    Magic
    Zitat Zitat von Besa Besë Beitrag anzeigen

    man merkt grobar richtig an dass ihm die argumente ausgehen

    mit was er kommt
    einfach nur lächerlich...
    der arme
    Er ist der einzige der hier argumente,bzw.fakten und quellen liefert,der rest ist "i have a dream.....

  9. #99

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Bullshit deinerseits, bring erstmal Argumente anstatt uebersetzungen und behauptungen von Albanischen Moechtegernillyreren aus den zwanzigern...

    Ich bedaure euch denn ihr gebt euren Kindern Phantasienamen Pseudoillyrischer Abstammung.
    So weit ist es bei euch gekommen und nur wegen den Kommunisten...

    Jetzt kann man natuerlich aus angst vor Total-Blamage nicht mehr loslassen beim Illyrischen...

    typisch ex jugo ihr schiebt wohl alles auf die kommunisten was

    hatten die kommunisten auch schon damals ihre finger im spiel als man uns den namen albaner gab?

    Der Name Albaner (lat. Albani, griech. Αλβανοί) war schon in der Antike gebräuchlich. Sie bezeichnete einen illyrischen Stamm, dessen Wohnsitze irgendwo nordöstlich von Dyrrachion lagen, also im heutigen Albanien.

  10. #100
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Hier ein Beispiel das der Typ keine Ahnung hatte (gleich das erste) Forumi Shqiptar - A e dinit se nje nga mbishkrimet me te lashta te Europes FLET SHQIP?

    1. ONA DHE SI E METE PIMI TSFA(K) Uri dhe shi e mete bime shfaq

    Ich würde das nicht so übersetzten. Ich nehms lieber Wortwörtlich, ohne die Wörter zu verdrehen!

    Oh - oh
    Na - wir
    Dhe - und
    si - wie
    e - es
    Mete - bleibt
    (meta - ich bin steckengeblieben (auf die Situation bezogen) zb Meta ilir - ich blieb als ein Freier übrig)
    pimi - trinken (na pimi = wir trinken und funktioniert nur mit "wir" denn zb ti pin = du trinkst)
    tsfak - (ein getränk names) tsfak

    Oh wir trinken tsfak, egal wie es ausgehen (bleiben) sollte.

Seite 10 von 32 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. illyrisch-albanische wörter
    Von Syndikata im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 13:38
  2. Albanische Sprache/Dialekte
    Von Besnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 430
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 15:51
  3. Albanische Sprache
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 08:42
  4. albanische sprache
    Von Rane im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 13:58
  5. Albanische Sprache
    Von Spartaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 18:29