BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 125

illyrisch-albanische wörter

Erstellt von Syndikata, 11.06.2008, 17:07 Uhr · 124 Antworten · 14.248 Aufrufe

  1. #11
    Syndikata
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wieso fragt man hier User, welche Ähnlichkeiten sie mit dem Illyrischen kennen (was die Linguistik betrfft), obwohl kein einziger User hier jemals illyrisch geredet hat.
    man brauch nicht die illyrische sprache zu beherrschen um gemeinsamkeiten mit dem albanischen zu wissen du depp

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch so was absurd. Ich selber weiss ja nichteinmal wie sich die slawische Ursprache angehört hat. Wo zum Geier sollte ich also über irgendwelche Gemeinsamkeiten wissen?




    nach sowas suche ich nur halt gemeinsamkeiten illyrisch und altalbanisch oder albanisch

    aber eine andere reaktion hätte ich von einem einwanderer aus dem osten eh nicht erwartet

  2. #12

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Auf russisch heißt Fluss Rečnoj, habe ich grade nachgeguckt, also muss als die Slawen eingewandert sind und sich mit den Illyren vermischt haben aus Rečnoj+Reka= Rijeka/Reka geworden sein.
    Ich weis gar nicht wieso wir jetzt eigt. wie welches Wort enstanden ist, das gibt wieder nur Streit -.-' .
    Fakt ist, die Sprache hat sich, auch wie die Kultur vermischt. Ende Punkt Aus

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    slawisches, germanisches, albanisches blut....


    das gibt es nicht!

    man kann die DNA der jeweiligen völker vergleichen und dann behaupten, dass die meisten menschen eines landes eher mit dem einen oder anderen volk verwandt sind....

    ich habe mal einen bericht gelsesen, dass die wenigsten serben "slawische" dna besitzen, dafür aber 1/3 der serben eher albanische DNA aufweisen.

    ich kann mir nicht vorstellen, dass sich diese serben deshlab als albaner fühlen.
    ----------------------------

    ilir = frei sein
    iliria= freies land
    dardania- birnenland, dardh-birne
    katun- dorf (auch dakisch)
    re= gewitter

    die albanische kirche (katholische und orthodoxe) hat uns gelehrt, dass
    wir die Illyrer unsere Vorfahren sind.
    dafür haben die auch nachweise, die beim papst im archiv lagern.

    leider haben die albaner nachbarn, die die albanische geschichte zu deren politischen zwecken ändern....

    ich kenne kein land, außer die albanischen nachbarn, das sich so lange um die geschichte eines nachbarlandes interessiert hat...

    sehr eigenartig!
    was interessiert einen franzosen, woher die germanen abstammen oder von wem??
    oder umgekehrt??
    oder einem spanier die herkunft der portugiesen??

    sowas kenne ich nur von den albanischen nachbarn, die wissens immer besser als die albaner selbst!
    keiner sonst ist so erfinderich!...


    ich habe keine geschichte studiert, auch nicht albanologie,
    aber die geschichten unserer nachbarvölker bringen mich immer wieder zum schmunzeln...
    gerüchte und lügen verbreiten sich schneller als fakten und beweise, so dass die mehrheit der internet-user keine eigene meinung haben kann und will!

    ein serbischer politiker hat mal zugegeben, dass die albanische geschichte von der politik abhängig ist!
    demnach sind die behauptungen in bezug zu den illyrern und albanern immer von der politischen lage in den nachbarländern abhängig.
    ob das immer der wahrheit entspricht, kann jeder user selber entscheiden.

  4. #14

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    man brauch nicht die illyrische sprache zu beherrschen um gemeinsamkeiten mit dem albanischen zu wissen du depp






    nach sowas suche ich nur halt gemeinsamkeiten illyrisch und altalbanisch oder albanisch

    aber eine andere reaktion hätte ich von einem einwanderer aus dem osten eh nicht erwartet
    Noch immer Slawen-Komplexe, nennst du die Briten auch Einwanderer aus Gallien oder die Amerikaner Einwanderer aus dem Osten? Und forderst du auch, das sie abziehen? Was soll ich dir sagen, wir sind seit 1500 Jahren im Balkan, das ist eine große Zeitspanne, die es uns erlaubt, genau wie euch im Balkan zu leben.

  5. #15

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    slawisches, germanisches, albanisches blut....


    das gibt es nicht!

    man kann die DNA der jeweiligen völker vergleichen und dann behaupten, dass die meisten menschen eines landes eher mit dem einen oder anderen volk verwandt sind....

    ich habe mal einen bericht gelsesen, dass die wenigsten serben "slawische" dna besitzen, dafür aber 1/3 der serben eher albanische DNA aufweisen.

    ich kann mir nicht vorstellen, dass sich diese serben deshlab als albaner fühlen.
    ----------------------------

    ilir = frei sein
    iliria= freies land
    dardania- birnenland, dardh-birne
    katun- dorf (auch dakisch)
    re= gewitter

    die albanische kirche (katholische und orthodoxe) hat uns gelehrt, dass
    wir die Illyrer unsere Vorfahren sind.
    dafür haben die auch nachweise, die beim papst im archiv lagern.

    leider haben die albaner nachbarn, die die albanische geschichte zu deren politischen zwecken ändern....

    ich kenne kein land, außer die albanischen nachbarn, das sich so lange um die geschichte eines nachbarlandes interessiert hat...

    sehr eigenartig!
    was interessiert einen franzosen, woher die germanen abstammen oder von wem??
    oder umgekehrt??
    oder einem spanier die herkunft der portugiesen??

    sowas kenne ich nur von den albanischen nachbarn, die wissens immer besser als die albaner selbst!
    keiner sonst ist so erfinderich!...


    ich habe keine geschichte studiert, auch nicht albanologie,
    aber die geschichten unserer nachbarvölker bringen mich immer wieder zum schmunzeln...
    gerüchte und lügen verbreiten sich schneller als fakten und beweise, so dass die mehrheit der internet-user keine eigene meinung haben kann und will!

    ein serbischer politiker hat mal zugegeben, dass die albanische geschichte von der politik abhängig ist!
    demnach sind die behauptungen in bezug zu den illyrern und albanern immer von der politischen lage in den nachbarländern abhängig.
    ob das immer der wahrheit entspricht, kann jeder user selber entscheiden.
    Du weist schon, das du dich gerade selbst gekontert hast. Wenn Serben 1^3 Illyren sind, dann haben sie denselben anspruch auf Kosovo.
    Das was die Kirche sagt, ist mir sowieso schnuppe, sie hat ofgenug bewiesen, dass sie nur ein Bremsfaktor für den Fortschritt ist.

  6. #16

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ich hab doch gesagt, das führt zu Streit -.-'

  7. #17
    Syndikata
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Noch immer Slawen-Komplexe, nennst du die Briten auch Einwanderer aus Gallien oder die Amerikaner Einwanderer aus dem Osten? Und forderst du auch, das sie abziehen? Was soll ich dir sagen, wir sind seit 1500 Jahren im Balkan, das ist eine große Zeitspanne, die es uns erlaubt, genau wie euch im Balkan zu leben.
    nein ich fordere nicht dass sie abziehen wieso auch ?1500 jahre sind genug um sich balkaner zu nennen doch illyrer sind vor den slawen da gewesen und mir ist klar dass es den meisten slawen oder serben aus dem forum nicht schmeckt wenn so ein thread eröffnet wird da man albaner von der illyrergeschichte trennen will

    ich glaube auch dass viele slawen illyrisches blut in sich haben jedoch nicht so sehr wie bei den albanern oder kroaten aus den küstenregionen

  8. #18

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Die meisten Slawen scheißen auf das Illyrertum.
    Dieser beknackte scheiß dient doch nur um armseligen Diaspora albanern eine GeschichtsIdentität zu geben.

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Du weist schon, das du dich gerade selbst gekontert hast. Wenn Serben 1^3 Illyren sind, dann haben sie denselben anspruch auf Kosovo.
    Das was die Kirche sagt, ist mir sowieso schnuppe, sie hat ofgenug bewiesen, dass sie nur ein Bremsfaktor für den Fortschritt ist.
    warum gekontert??
    die menschen sind gewandert, haben sich vermischt.
    die wenigsten werden rein-rassig sein...

    das eine hat mit dem anderen nichts zu tun!
    wenn die deutschen blutsverwandte mit den norwegern sind, bedeutet dies im umkehrschluss nicht, dass Norwegen den deutschen gehört.

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Die meisten Slawen scheißen auf das Illyrertum.
    Dieser beknackte scheiß dient doch nur um armseligen Diaspora albanern eine GeschichtsIdentität zu geben.
    du bist das beste beispiel eines albanologen, der nie albanologie studiert hat.

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. lustige wörter
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 11:47
  2. (Un-)Wörter des Jahres
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 19:28
  3. Illyrisch-Albanische Sprache
    Von Besa Besë im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 310
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 15:30
  4. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 22:19
  5. Epiros: griechisch oder illyrisch?
    Von Philippos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 13:33