BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 78 ErsteErste ... 121819202122232425263272 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 776

IMRO (Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation)

Erstellt von Metho, 24.01.2014, 17:37 Uhr · 775 Antworten · 28.775 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Eine Sprache "Österreichisch" gibt es nicht.

    Vom Charakter her ist sie in etwa so gleichzusetzen, wie die Sprache der Österreicher zur deutschen Sprache.
    Genauso handelt es sich mit der Sprache in FYROM und der bulgariuschen Sprache.
    Nein weil in Österreich Deutsch gesprochen wird....in Mazedonien wird mazedonisch gesprochen....bitte halte dich jetzt ans Thema....




  2. #212
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Eine Sprache "Österreichisch" gibt es nicht.

    Vom Charakter her ist sie so gleichzusetzen, wie die Sprache der Österreicher zur deutschen Sprache.
    Genauso handelt es sich mit der Sprache in FYROM und der bulgarischen Sprache.




    Es wird Zeit, den Lügen den Boden zu entziehen, damit sich das Gebiet politisch beruhigt.
    Wenigstens kennen wir deine Nazi-Sprache damit ist nicht GR gemeint sondern deine Wortwahl und überzeugung

  3. #213

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wenigstens kennen wir deine Nazi-Sprache damit ist nicht GR gemeint sondern deine Wortwahl und überzeugung
    Na, Mr. Slave oder Roma aus fyrom, was soll den oben eine Nazi-Sprache sein?

    Etwa daß die Österreicher deutsch sprechen?
    Oder daß die FYROM-Slawen einen Dialekt sprechen, den jeder Bulgare versteht?

    Mal sehen, ob wir die Steigerungsform bei Dir bilden können:

    --> dumm --> dümmer --> clk

  4. #214
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Na, Mr. Slave oder Roma aus fyrom, was soll den oben eine Nazi-Sprache sein?

    Etwa daß die Österreicher deutsch sprechen?
    Oder daß die FYROM-Slawen einen Dialekt sprechen, den jeder Bulgare versteht?
    Du sprichst weder das eine noch das andere daher kannst du es nicht bewerten...bitte halte dich jetzt ans Thema...

  5. #215

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nichts von dem bin ich.
    ABER Du bist ein Volldepp, der zwar gesehen hat, wie schnell Ihr Slaven Jugoslawien in den Ruin getrieben und euch gegenseitig gekillt habt, aber trotzdem weiterträumt und das Risiko der regionalen Instabilität weiter nach Süden bringt.

    Genau das wollten einst auch die Kommunisten.

    Nimm Dir an BiH ein Beispiel, das Land wird sich nie stabilisieren.
    FYROM wird es bald ähnlich ergehen, da braucht man keine weiteren Mißverständnisse.
    Die Komplexität des Themas Jugoslawien hast du nicht verstanden, sonst würdest du nicht so eine Scheiße von dir geben!
    Dein Unterton über diese Tragödie ist das letzte du dreckiger Kurac!
    Du findest es also gut, wenn Slawen sich gegenseitig killen , ja!
    Deine Art und Weise wie du über Ethnien, über Menschen sprichst ist erbärmlich und peinlich!
    Wie gesagt, du bist einfach ein Rassist! Du tust mir leid, du bist es nämlich der mit diesem Hass leben muss.
    Du trägst es die ganze Zeit mit dir und das musst du mit dir selbst und deinem Gewissen vereinbaren.
    Das muss sich wirklich toll anfühlen, so zu hassen!
    Du kannst einem nur leid tun!

  6. #216

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Du sprichst weder das eine noch das andere daher kannst du es nicht bewerten...bitte halte dich jetzt ans Thema...
    Aber das können Sprachforscher bewerten, und sie haben es bewertet.
    Es paßt nur nicht in EURE Traumwelt hinein, obwohl IHR die Zerstörung Jugoslawiens alle erlebt habt.

  7. #217
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.961
    also sächsisch kann ich fast nicht verstehen, obwohl es von mir aus gesehen nur ein paar km bis nach Sachsen sind. Muss man sächsisch jetzt als eigenständige Sprache betrachten?

  8. #218
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Leute könntet ihr während ihr auf Amphions Schwachsinn eingeht immer so zwischendurch Bilder und so posten....
    Damit ist ein bisschen besser ausschaut....

  9. #219

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Die Komplexität des Themas Jugoslawien hast du nicht verstanden, sonst würdest du nicht so eine Scheiße von dir geben!
    Dein Unterton über diese Tragödie ist das letzte du dreckiger Kurac!
    Du findest es also gut, wenn Slawen sich gegenseitig killen , ja!
    Deine Art und Weise wie du über Ethnien, über Menschen sprichst ist erbärmlich und peinlich!
    Wie gesagt, du bist einfach ein Rassist! Du tust mir leid, du bist es nämlich der mit diesem Hass leben muss.
    Du trägst es die ganze Zeit mit dir und das musst du mit dir selbst und deinem Gewissen vereinbaren.
    Das muss sich wirklich toll anfühlen, so zu hassen!
    Du kannst einem nur leid tun!
    Du Vollidiot, meine Inhalte sind seit Jahren dieselben: ---> Stabilität in der Region

    Wir haben keinen krieg begonnen, wir haben euch auch nicht gezwungen, daß ihr euch gegenseitig killt.
    Das habt ihr alle freiwillig getan.

    ABER wir haben des Recht, Du Penner, darauf zu achten, daß die (politischen) Spannungen nicht aus irgendwelchen slawischen Schwachsinnigkeiten gen Süden getragen werden.

  10. #220
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    also sächsisch kann ich fast nicht verstehen, obwohl es von mir aus gesehen nur ein paar km bis nach Sachsen sind. Muss man sächsisch jetzt als eigenständige Sprache betrachten?
    Das ist jetzt ein schwaches Beispiel.....Dialekte gibt es überall...russisch und ukrainisch sind auch ähnlich und zwei verschiedene Sprachen genau so wie kroatisch und serbisch...oder spanisch und portugisisch (größerer Unterschied)

    Wieso versuchen einige hier uns so zwanghaft als Bulgaren abzustempeln...

Ähnliche Themen

  1. Bulgarische Faschisten verbreiten Anti-Mazedonische Bücher
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 17:07
  2. Den Haag plant Anklage gegen Mazedonische Politiker
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 20:09
  3. Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:56
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 20:31