BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 65 von 78 ErsteErste ... 155561626364656667686975 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 776

IMRO (Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation)

Erstellt von Metho, 24.01.2014, 17:37 Uhr · 775 Antworten · 28.699 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ist der Gedanke denn so unerträglich, dass historische Figuren wie Deltschew sich zum Bulgarentum bekannt haben? Jugoslawische Gehirnwäsche hin oder her, kann man die Briefe ja nachlesen welche sich diese Persönlichkeiten damals gegenseitig geschrieben haben, in denen sie selber als Bulgaren bekannten. Deswegen ist diese Diskussion obsolet. Es gilt das Gleiche wie bei Alexander dem Großen, der für die internationale Geschichtsschreibung ein Grieche ist, so war auch Deltschew für die Welt ein Bulgare. Wenn man das in der EJRM anders sieht so ändert das für den Rest der Welt nichts. Es ändert aber auch nichts an der Tatsache, dass er sich selber als Bulgare bezeichnete.

    Heraclius
    Ich wurde keiner Gehirnwäsche unterzogen...es stimmt nur einfach nicht. Verrate mir.....wieso schloss er sich nicht dem rechten Flügel der IMRO an? Und diese Organisation hieß also Innere mazedonische Revolutionäre Oragnisation ohne einen Mazedonier? Nein das hast du zwar nicht direkt gesagt aber das ist die Folge... Aber ist schon gut ich weiß das nächste Gegenargument wird folgen als lassen wir es lieber
    Und den Vergleich mit Alexander habe ich völlig anders gemeint aber ok ich bin nicht hier um dir was einzutrichtern.
    Gruß

  2. #642
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Ich wurde keiner Gehirnwäsche unterzogen...es stimmt nur einfach nicht. Verrate mir.....wieso schloss er sich nicht dem rechten Flügel der IMRO an? Und diese Organisation hieß also Innere mazedonische Revolutionäre Oragnisation ohne einen Mazedonier? Nein das hast du zwar nicht direkt gesagt aber das ist die Folge... Aber ist schon gut ich weiß das nächste Gegenargument wird folgen als lassen wir es lieber
    Und den Vergleich mit Alexander habe ich völlig anders gemeint aber ok ich bin nicht hier um dir was einzutrichtern.
    Gruß



    Das Problem ist, dass man aufgrund der gegenwärtigen Tatsachen versucht die Vergangenheit zu kategorisieren. Wenn sich Deltschew 1890 noch als Bulgare sah heißt das nicht, dass ihr euch ethnische Mazedonier 2014 ebenfalls als Bulgaren sehen müsst. Dass sich in den 120 Jahren dazwischen historisch vieles geändert hat ist mir auch klar. Noch ein Beispiel: Gehst auf die italienische Wikipedia, und schaust welcher Ethnie der altgriechische Mathematiker und Ingenieur Archimedes angehörte so steht... Italiener. Warum, weil er im Syrakus geboren wurde. Du siehst, die Nationalisten sind nun mal in jedem Land der Welt genau gleich bescheuert.

    Heraclius

  3. #643
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, dass man aufgrund der gegenwärtigen Tatsachen versucht die Vergangenheit zu kategorisieren. Wenn sich Deltschew 1890 noch als Bulgare sah heißt das nicht, dass ihr euch ethnische Mazedonier 2014 ebenfalls als Bulgaren sehen müsst. Dass sich in den 120 Jahren dazwischen historisch vieles geändert hat ist mir auch klar. Noch ein Beispiel: Gehst auf die italienische Wikipedia, und schaust welcher Ethnie der altgriechische Mathematiker und Ingenieur Archimedes angehörte so steht... Italiener. Warum, weil er im Syrakus geboren wurde. Du siehst, die Nationalisten sind nun mal in jedem Land der Welt genau gleich bescheuert.

    Heraclius
    Wenn sich Alexander als Makedone sah...wieso ist er heute Grieche?
    Und damit meine ich jetzt nicht das ich mit ihm verwandt wäre...

  4. #644
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Wenn sich Alexander als Makedone sah...wieso ist er heute Grieche?
    Und damit meine ich jetzt nicht das ich mit ihm verwandt wäre...



    Ist das eine ernst gemeinte Frage?

    Heraclius

  5. #645
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ist das eine ernst gemeinte Frage?

    Heraclius
    Ja...

  6. #646
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Ja...




    Die antiken Makedonen gehörten dem hellenischen Sprach-, Kult- und Kulturkreis an, deswegen.

    Heraclius

  7. #647
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Die antiken Makedonen gehörten dem hellenischen Sprach-, Kult- und Kulturkreis an, deswegen.

    Heraclius
    Eben...

  8. #648
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Wenn sich Alexander als Makedone sah...wieso ist er heute Grieche?
    Und damit meine ich jetzt nicht das ich mit ihm verwandt wäre...
    Wenn sich Perikles als Athener sah....wieso ist er heute Grieche?

  9. #649
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Wenn sich Perikles als Athener sah....wieso ist er heute Grieche?
    Ich habe Heras Argumentation zugestimmt Es ging mir nicht darum das Gegenteil zu beweisen.

  10. #650
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Wenn sich Leonidas als Spartaner sah wieso ist er heute Grieche?

Ähnliche Themen

  1. Bulgarische Faschisten verbreiten Anti-Mazedonische Bücher
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 17:07
  2. Den Haag plant Anklage gegen Mazedonische Politiker
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 20:09
  3. Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:56
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 20:31