BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 67 von 78 ErsteErste ... 175763646566676869707177 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 776

IMRO (Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation)

Erstellt von Metho, 24.01.2014, 17:37 Uhr · 775 Antworten · 28.752 Aufrufe

  1. #661
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Pass nur auf, dass nicht auf einmal eine Scholle mit nem Schollen-Baby bei dir zu Hause an die Tür klopft, und dir das anhängen will.

    Heraclius
    Im Stall ist genug Platz..

  2. #662
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Metho ist antiker makedone im gegensatz zu zoran und seine Kinder

  3. #663
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750

  4. #664
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Diese Revolutionäre verstanden sich damals als Bulgaren. Ansonsten wären sie bei WP wohl kaum als Bulgaren gelistet.

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -





    Ist doch nicht meine Schuld wenn du der Realität nicht ins Auge sehen kannst?

    Heraclius

    Ja genau, jetzt musst du nur noch zwischen politischen und ethnischen Bulgaren unterscheiden können, dann wirst du es bestimmt auch mal kapieren, wie folgendes Beispiel:

    Griechische Makedonier

    Wieso gibt es griechische Makedonen, wenn doch Makedonen Griechen sind??? Gleiches Beispiel, andere Baustelle


    PS: Von welcher Realität sprichst du? Du meinst deine Vorfahren die sich vor nicht ganz 130 Jahren nicht als Makedonen sahen und zwischen sich und Makedonen unterschieden haben? Meinst du diese Realität? Bei kniffligen Fragen rate ich dir deinen Vorfahren Pavlos Melas zu fragen, der erklärt dir gerne wer die Makedonen sind

  5. #665
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Ja genau, jetzt musst du nur noch zwischen politischen und ethnischen Bulgaren unterscheiden können, dann wirst du es bestimmt auch mal kapieren, wie folgendes Beispiel:

    Griechische Makedonier

    Wieso gibt es griechische Makedonen, wenn doch Makedonen Griechen sind??? Gleiches Beispiel, andere Baustelle


    PS: Von welcher Realität sprichst du? Du meinst deine Vorfahren die sich vor nicht ganz 130 Jahren nicht als Makedonen sahen und zwischen sich und Makedonen unterschieden haben? Meinst du diese Realität? Bei kniffligen Fragen rate ich dir deinen Vorfahren Pavlos Melas zu fragen, der erklärt dir gerne wer die Makedonen sind

    Was hat den Pavlos Melas gesagt?

  6. #666
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Was hat den Pavlos Melas gesagt?

    Er wusste zwischen Makedonen und Griechen zu unterscheiden Sag bloß dass wusstest du nicht?

  7. #667
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Er wusste zwischen Makedonen und Griechen zu unterscheiden Sag bloß dass wusstest du nicht?

    Hmm könnte sein,damals haben viele Griechen noch Unterschieden aber eher aus Politischen Gründen.

  8. #668
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Hmm könnte sein,damals haben viele Griechen noch Unterschieden aber eher aus Politischen Gründen.

    Aha, aus politischen Gründen also? Du meinst so wie mein Volk aus der Republik Makedonien aus politischen Gründen "Jugoslawen", davor "Serben", davor "Bulgaren", davor "Osmanen", davor "Römer", und davor Hellenen waren?????

  9. #669
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Ja genau, jetzt musst du nur noch zwischen politischen und ethnischen Bulgaren unterscheiden können, dann wirst du es bestimmt auch mal kapieren, wie folgendes Beispiel:

    Griechische Makedonier

    Wieso gibt es griechische Makedonen, wenn doch Makedonen Griechen sind??? Gleiches Beispiel, andere Baustelle


    PS: Von welcher Realität sprichst du? Du meinst deine Vorfahren die sich vor nicht ganz 130 Jahren nicht als Makedonen sahen und zwischen sich und Makedonen unterschieden haben? Meinst du diese Realität? Bei kniffligen Fragen rate ich dir deinen Vorfahren Pavlos Melas zu fragen, der erklärt dir gerne wer die Makedonen sind




    Griechische Makedonier sind für mich autochthone Menschen mit griechischer Muttersprache aus der Region Makedonien. Gibt welche, die zählen sogar Alexander den Großen dazu (siehe Link: Macedonians (Greeks) - Wikipedia, the free encyclopedia. Aber ich denke, Alexander der Große war kein griechischer Makedonier im heutigen Sinne, sondern ein antiker Makedone, was was anderes ist. Die Realität von der ich sprach ist, dass die südslawischsprachigen Revolutionäre von damals wie z.B. Deltschew und andere sich als Bulgaren sahen. Diese historischen Figuren aus dem Kontext reißen, und ihnen eine andere Identität überstülpen zu wollen als sie damals hatten, finde ich falsch.

    Heraclius

  10. #670
    Don
    Alex war Chinese verdammt noch mal wann begreift ihr es?

Ähnliche Themen

  1. Bulgarische Faschisten verbreiten Anti-Mazedonische Bücher
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 17:07
  2. Den Haag plant Anklage gegen Mazedonische Politiker
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 20:09
  3. Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:56
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 20:31