BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 68 von 78 ErsteErste ... 1858646566676869707172 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 776

IMRO (Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation)

Erstellt von Metho, 24.01.2014, 17:37 Uhr · 775 Antworten · 28.760 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Griechische Makedonier sind für mich autochthone Menschen mit griechischer Muttersprache aus der Region Makedonien. Gibt welche, die zählen sogar Alexander den Großen dazu (siehe Link: Macedonians (Greeks) - Wikipedia, the free encyclopedia. Aber ich denke, Alexander der Große war kein griechischer Makedonier im heutigen Sinne, sondern ein antiker Makedone, was was anderes ist. Die Realität von der ich sprach ist, dass die südslawischsprachigen Revolutionäre von damals wie z.B. Deltschew und andere sich als Bulgaren sahen. Diese historischen Figuren aus dem Kontext reißen, und ihnen eine andere Identität überstülpen zu wollen als sie damals hatten, finde ich falsch.

    Heraclius

    Selten so einen Scheiß gehört.


    Pozdrav

  2. #672
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Selten so einen Scheiß gehört.


    Pozdrav




    Das kannst du jetzt Scheiße finden wie du willst. Aber bevor ihr Slawen im 6. Jh. eingewandert seid gab es in Makedonien nur griechische Makedonier.

    Heracius

  3. #673
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Das kannst du jetzt Scheiße finden wie du willst. Aber bevor ihr Slawen im 6. Jh. eingewandert seid gab es in Makedonien nur griechische Makedonier.

    Heracius
    Schwachsinn².

    Griechen sind nicht Autochthon, sie sind selbst hier her gewandert.

    Pozdrav

  4. #674
    Don
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn².

    Griechen sind nicht Autochthon, sie sind selbst hier her gewandert.

    Pozdrav
    Wann meinste sind sie eingewandert?

  5. #675
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn².

    Griechen sind nicht Autochthon, sie sind selbst hier her gewandert.

    Pozdrav




    Dann informiere dich besser, wer als erster auf dem Balkan war, Griechen oder Südslawen.

    Heraclius

  6. #676
    Don
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Dann informiere dich besser, wer als erster auf dem Balkan war, Griechen oder Südslawen.

    Heraclius
    Wenn 2 sich streiten freut sich der dritte
    Wir waren die ersten

  7. #677
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Dann informiere dich besser, wer als erster auf dem Balkan war, Griechen oder Südslawen.

    Heraclius

    Selbst wenn die Griechen "erster gewesen wären" macht sie das nicht Autochthon.

    Was für Scheiße du laberst

    Pozdrav

  8. #678
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Wenn 2 sich streiten freut sich der dritte
    Wir waren die ersten



    Nicht ganz, die ex-jugoslawischen "Makedonen" waren natürlich vor allen anderen da.

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Selbst wenn die Griechen "erster gewesen wären" macht sie das nicht Autochthon.

    Was für Scheiße du laberst

    Pozdrav



    Wenn schon. Dann seid ihr Jugoslawen als letzte Einwanderungswelle die Unautochthonsten.

    Heraclius

  9. #679
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Nicht ganz, die ex-jugoslawischen Makedonen waren natürlich vor allen anderen da.

    Heraclius
    Homo Sapiens Makedoninensis...

  10. #680
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.961
    Das makedonische Königstum ab dem 7-8. Jh. v. C. war ein griechisches (davor ist ein Makedonien nicht nachweisbar). Die Bevölkerung war ein Mischmasch aus Griechen, Illyrern und Thrakern. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich dann das griechische durchgesetzt. Und kommt jetzt bitte nicht mit der Vinca-Kultur oder der gleichen

Ähnliche Themen

  1. Bulgarische Faschisten verbreiten Anti-Mazedonische Bücher
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 17:07
  2. Den Haag plant Anklage gegen Mazedonische Politiker
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 20:09
  3. Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:56
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 20:31