BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 104

Indo-Griechisches Königreich

Erstellt von Poliorketes, 16.12.2015, 23:18 Uhr · 103 Antworten · 4.704 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Wie die Griechen hier herumstolzieren über die antike griechische Geschichte. Aber dabei haben die meisten nicht mal griechische Vorfahren sondern albano-vlacho-bulgaro Vorfahren.

  2. #92
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.420
    Albaner sind quasi direkt nach dem Urknall entstanden.

  3. #93
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Albaner sind quasi direkt nach dem Urknall entstanden.
    Albaner sind der Grund für den Urknall.....

  4. #94
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.958
    Zitat Zitat von Rockabilly Beitrag anzeigen
    Wie die Griechen hier herumstolzieren über die antike griechische Geschichte. Aber dabei haben die meisten nicht mal griechische Vorfahren sondern albano-vlacho-bulgaro Vorfahren.
    Die meisten Albaner stolzieren über Geschichte, welche nichtmal was mit ihnen zutun haben und wo sie nichtmal erwähnt werden

  5. #95
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    @Aetens

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Es gibt weder eine Raubkatzen-Art, noch eine Unterart des Löwen, die als balkanischer Löwe bezeichnet wird.
    Neben den heutigen 8 Unterarten, gibt es 3 ausgestorbene. Der amerikanische Löwe, der Mosbacher Löwe und
    der europäische Löwe (Höhlenlöwe).

    Der europäische Löwe (Höhlenlöwe) soll laut einigen Thesen in Restpopulationen noch bis in die Eisenzeit überlebt haben
    und müsste demnach dem von zeitgenössischen Berichten stammenden Löwen, die auf dem Balkan gelebt haben sollen
    entsprechen.

    Das sind die gängigsten Theorien.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Lion

    Ich behaupte mal, dass ohne Quellen, deine Aussagen nichtig sind.
    Da du nicht in die Quelle reingeguckt hast und ich keine Lust habe mich zu wiederholen, habe ich die Stelle nochmal für alle zitiert.

    Der Höhlenlöwe [...], hielt sich aber möglicherweise auf der Balkanhalbinsel bis weit in die Nacheiszeit hinein.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Lion

    Du hast schon 3 Beiträge ohne Quelle von dir gegeben. Soll sich jeder sein eigenes Bild machen. Ich bleibe bei meinen Ausssagen.
    Werde jetzt auch nichts mehr dazu schriben.

    Wir sind gerade sowieso Off-Topic.

  6. #96
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Asasel Beitrag anzeigen
    Die meisten Albaner stolzieren über Geschichte, welche nichtmal was mit ihnen zutun haben und wo sie nichtmal erwähnt werden
    Aber wir sind Albaner. Das ist der Unterschied und heissen nicht mit Nachnahmen Vlachos und sagen wir sind antike Griechen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Albaner sind quasi direkt nach dem Urknall entstanden.
    Hab ich auch gehört. Aber es gibt nicht viel Beweise ausser die paar fünf Milliarden alten menschlichen Skelette mit Quadratschädel

  7. #97
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.294
    Zitat Zitat von Rockabilly Beitrag anzeigen
    Aber wir sind Albaner. Das ist der Unterschied und heissen nicht mit Nachnahmen Vlachos und sagen wir sind antike Griechen

    - - - Aktualisiert - - -



    Hab ich auch gehört. Aber es gibt nicht viel Beweise ausser die paar fünf Milliarden alten menschlichen Skelette mit Quadratschädel
    tja, auch wenn vielleicht einige Vlachos heissen mögen, können die im gegensatz zu den Illyrern Antike griechische Wurzeln habe - stichwort Mazedo-Rumänen (nein nix mit Slawen zu tun, haben aber haufenweise Griechische lehnwörter, mehr als wir).

  8. #98
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.325


    Interesanter Kurzfilm zu Mazedonien.

  9. #99
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    @Aetens



    Da du nicht in die Quelle reingeguckt hast und ich keine Lust habe mich zu wiederholen, habe ich die Stelle nochmal für alle zitiert.



    https://en.wikipedia.org/wiki/Lion

    Du hast schon 3 Beiträge ohne Quelle von dir gegeben. Soll sich jeder sein eigenes Bild machen. Ich bleibe bei meinen Ausssagen.
    Werde jetzt auch nichts mehr dazu schriben.

    Wir sind gerade sowieso Off-Topic.
    Ich hab deine Quelle gelesen und sie gibt genau das wieder was ich schon bzg. deiner Quelle schon gepostet habe..... Ich sagte ja schon der Höhlenlöwe starb einige tausend Jahre nach der Kaltzeit (von mir aus nenne es Nacheiszeit) aus. Auf dem Balkan hingegen lebten Löwen bis lange in der Antike hinein. Deine eigene Quelle gibt mir recht.

    - - - Aktualisiert - - -

    PS: @ Nikos da du ja um Quellen bettelst, im I-Net wirst du bzgl. Löwen generell nicht viel finden ausser die paar Wikiartikel oder eben allgemein gehaltenen Texten. Ich habe mein Wissen darüber aus verschiedenen Bücher, eines welches ich dir empfehlen kann ist von Ernst Probst der sich ausführlich mit diesem Thema befasst hat.

    Aus Wiki:
    Probst absolvierte in den Jahren 1960 bis 1963 in Nürnberg eine Ausbildung als Schriftsetzer, er war in diesem Beruf bis zum Jahr 1968 tätig. Nach einem Volontariat arbeitete er seit 1970 als Redakteur für diverse Zeitungen. Von 1973 bis 2001 war er für die Allgemeine Zeitung in Mainz tätig.
    Probst veröffentlichte populärwissenschaftliche Bücher über die Urzeit, Steinzeit, Bronzezeit und Dinosaurier in Deutschland. Parallel zu seinen journalistischen Tätigkeiten mit den Schwerpunkten Astronomie, Geologie, Paläontologie, Zoologie und Anthropologie betätigte er sich von 2001 bis 2006 als Verleger und Fossilien- und Antiquitätenhändler mit internationalen Kunden.

  10. #100
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.146
    Kann es sich hierbei nicht einfach um den asiatischen Löwen handeln?
    In der Türkei wurde z.B der letzte asiatische Löwe 1870 erschossen.

    Das es in der Antike also Löwen in dieser Region auch Griechenland gab ist kein Geheimnis.Man braucht sich nur die Geschichten und Erzählungen über Mithridates und seine Jugend durchlesen.

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fustanella eine griechisches Kostüm ist albanischer Herkunft
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 16:25
  2. Historische Grenzen des Königreiches Kroatien
    Von Ivo2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 16:04
  3. Alb. Polizei sprengt Griechisches Kreuz bei einer Kirche
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 15:45
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 18:32
  5. Griechischer Tanker verseucht die Strände um Sarande
    Von lupo-de-mare im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2004, 19:26