BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 75

Info Osmanische Reich und Moldawien

Erstellt von BigBoss, 20.02.2010, 13:03 Uhr · 74 Antworten · 8.921 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Die osmanen haben den Falschen Kontinent erobert, sie hätten den Western erobern sollen und uns in ruhe lassen..

  2. #32

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich sehe das irgendwie niederschmetternd an wenn man mal eine Weltmacht war und heute in der Versenkung verschwunden ist.
    Ist nicht nur das Osmanische Reich.

    Das sind auch andere Beispiele wie das Römische Reich, Österreich-Ungarn, Mongolische Reich, Britisch Kingdom usw.

    Das gab es mal die glorreiche Zeit wo man der King war und heute biedern sich die Türken der EU an oder die Engländer der USA.
    Hmmm…
    Das die Türkei sich der EU unbedingt anschließen will, ist mir auch ein bisschen suspekt.
    Aber was will man machen, ich habe leider nicht die Fehden in der Hand.
    Bestes Beispiel Griechenland… Ok die Griechen können sich das selber zu zuschreiben, aber das die EU Bündnis Partner Griechenland so im Schnee stehen lassen, ist für mich fraglich.

    Mein Satz dazu: DIE TÜRKEI MUSS ZU SEINEM WURZELN ZURÜCK!!!


    Freundliche Grüße aus Istanbul




    Ein Glass Raki hilft gegen alle Wunden.

  3. #33

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von Clint Beitrag anzeigen
    Die osmanen haben den Falschen Kontinent erobert, sie hätten den Western erobern sollen und uns in ruhe lassen..
    Hahah den Falschen was???

    Wen du mit dem Westen Europa bezeichnest, dann mein Freund führt nun mal der Weg über euch…
    Wir erobern alles was für uns interessant ist und nicht was die anderen uns hergeben…


    Freundliche Grüße aus Istanbul


    Ein Glass Raki hilft gegen alle Wunden

  4. #34

    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.069
    Das Osmanische reich würde nicht nur von Türken sonderen auch von vielen Albanern, Bosniern, Kroaten, Mazedonier, Grichen usw. gehalten.

    Die Türken hätten das alleine nie geschafft aber der Punkt ist die Türken haben sie Kontrolliert in dem sie in dem jeweiligen Land einen Landsmann zum Sultan Pasha oder wie auch immer sie damals hissen ernannt.

    Somit kommten sie gewisse Regionen in Schacht halten. Und dafür haben sie mehrere Hundert Jahre gebraucht um sich sowas aufzubauen...


    Viele Bekannte Sultans waren albaner wie zum Beispiel Muhammad Ali of Egypt

    Sie die Geschichte von im auf englisch: Muhammad Ali of Egypt - Wikipedia, the free encyclopedia

    Ali Pasha Lion of Yannina:
    Ali Pasha - Wikipedia, the free encyclopedia

    Siehe die heutige Türkei besteht zur 1/3 aus Kurden und viele Araber, Armenier, Albaner, Balkanleuten uns sonstigen nationen.

    Viele sagen sie seine Türken aber sind mit ihren vorfahren von anderer herkunft.

    Ich will damit sagen das ihr relativ viele Trüken seit, und nicht viele.

  5. #35

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von KS_Drenica Beitrag anzeigen
    Das Osmanische reich würde nicht nur von Türken sonderen auch von vielen Albanern, Bosniern, Kroaten, Mazedonier, Grichen usw. gehalten.

    Die Türken hätten das alleine nie geschafft aber der Punkt ist die Türken haben sie Kontrolliert in dem sie in dem jeweiligen Land einen Landsmann zum Sultan Pasha oder wie auch immer sie damals hissen ernannt.

    Somit kommten sie gewisse Regionen in Schacht halten. Und dafür haben sie mehrere Hundert Jahre gebraucht um sich sowas aufzubauen...


    Viele Bekannte Sultans waren albaner wie zum Beispiel Muhammad Ali of Egypt

    Sie die Geschichte von im auf englisch: Muhammad Ali of Egypt - Wikipedia, the free encyclopedia

    Ali Pasha Lion of Yannina:
    Ali Pasha - Wikipedia, the free encyclopedia

    Siehe die heutige Türkei besteht zur 1/3 aus Kurden und viele Araber, Armenier, Albaner, Balkanleuten uns sonstigen nationen.

    Viele sagen sie seine Türken aber sind mit ihren vorfahren von anderer herkunft.

    Ich will damit sagen das ihr relativ viele Trüken seit, und nicht viele.
    Hallo mein Freund

    Ich fasse das mal eben zusammen…
    Du willst also damit sagen dass die oben erwähnten Nationen, ein teil des osmanischen reiches wahren.
    Ich kann da nur sagen ich stimme dir vollkommen zu, denn wir alle waren Osmanen.
    Abgesehen davon, das es überwiegend Türken waren am Anfang, nahmen die Osmanen zum späteren Zeitpunkt andere Nationen mit in ihr Element ein.
    Daraus schließe ich persönlich heraus, dass wir alle Osmanen waren…


    Freundliche Grüße aus ISTANBUL



    Ein Flasche Raki und die Welt ist wieder in Ordnung.

  6. #36
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von ISTANBUL Beitrag anzeigen
    Hallo mein Freund

    Ich fasse das mal eben zusammen…
    Du willst also damit sagen dass die oben erwähnten Nationen, ein teil des osmanischen reiches wahren.
    Ich kann da nur sagen ich stimme dir vollkommen zu, denn wir alle waren Osmanen.
    Abgesehen davon, das es überwiegend Türken waren am Anfang, nahmen die Osmanen zum späteren Zeitpunkt andere Nationen mit in ihr Element ein.
    Daraus schließe ich persönlich heraus, dass wir alle Osmanen waren…


    Freundliche Grüße aus ISTANBUL



    Ein Flasche Raki und die Welt ist wieder in Ordnung.
    ..oder eben ihr Balkaner bzw. keine Osmanen mehr, am Ende waren mehr als 50 % "Ausländer" also nicht Türken.

  7. #37

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    ..oder eben ihr Balkaner bzw. keine Osmanen mehr, am Ende waren mehr als 50 % "Ausländer" also nicht Türken.

    Eine Vermischung hat stattgefunden das kann man nicht verleugnen, geschweige denn abstreiten.



    Freundliche Grüße aus der Kulturhauptstadt 2010 ISTANBUL

  8. #38

    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.069
    Zitat Zitat von ISTANBUL Beitrag anzeigen
    Hallo mein Freund

    Ich fasse das mal eben zusammen…
    Du willst also damit sagen dass die oben erwähnten Nationen, ein teil des osmanischen reiches wahren.
    Ich kann da nur sagen ich stimme dir vollkommen zu, denn wir alle waren Osmanen.
    Abgesehen davon, das es überwiegend Türken waren am Anfang, nahmen die Osmanen zum späteren Zeitpunkt andere Nationen mit in ihr Element ein.
    Daraus schließe ich persönlich heraus, dass wir alle Osmanen waren…


    Freundliche Grüße aus ISTANBUL



    Ein Flasche Raki und die Welt ist wieder in Ordnung.

    Nein das heist ihr hattet nie die gaze macht ihr wolltet nur erobern aber kontrolliern konntet ihr nie etwas richtig.

    Im groß und ganzem habt ihr nur scheise gebaut. Wegen dem scheiss Osmanischen Reich gab es nur Folge Kriege.

    Alle Kriege die im Balkan statt fanden siend folgekriege die aus dem scheiss Osmanischen Reich entstanden sind.

    Ob Balkan Israel Palestina, Kurdistan und viele mehr...

    Scheis Osmanisches reich hat nur Probleme in der Welt geschaffen. Nur den Welt untergang.

  9. #39

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von ISTANBUL Beitrag anzeigen
    Eine Vermischung hat stattgefunden das kann man nicht verleugnen, geschweige denn abstreiten.



    Freundliche Grüße aus der Kulturhauptstadt 2010 ISTANBUL
    Gruß zurück nach Konstantinopel, verraten 1453.

  10. #40

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von KS_Drenica Beitrag anzeigen
    Nein das heist ihr hattet nie die gaze macht ihr wolltet nur erobern aber kontrolliern konntet ihr nie etwas richtig.

    Im groß und ganzem habt ihr nur scheise gebaut. Wegen dem scheiss Osmanischen Reich gab es nur Folge Kriege.

    Alle Kriege die im Balkan statt fanden siend folgekriege die aus dem scheiss Osmanischen Reich entstanden sind.

    Ob Balkan Israel Palestina, Kurdistan und viele mehr...

    Scheis Osmanisches reich hat nur Probleme in der Welt geschaffen. Nur den Welt untergang.
    So pass mal gut auf mein Freund.
    Deine Äußerungen gehen mir so was von am rücken vorbei, das glaubst du gar nicht.
    Für solche Typen wie dich, ist es wahrscheinlich auch die schuld von den Osmanen, das die
    Sonne im Osten auf geht und im Westen unter geht ne???
    Du machst dich lächerlich ohne dass du es mitbekommst…

    Aber herzlichen Glückwunsch: du hast die eine OSMANISCHE OHRFEIGE verdient...

Ähnliche Themen

  1. Osmanische Reich: Nachfolger (Royal Family)
    Von Wildfox im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 22:22
  2. Osmanische Reich;Janitscharen
    Von Moschee-Minarett im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 00:13
  3. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  4. das byzantinische, das osmanische und serbische reich
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 12:00
  5. serbische Lüge stärker als das osmanische Reich
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:14