BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75

Info Osmanische Reich und Moldawien

Erstellt von BigBoss, 20.02.2010, 13:03 Uhr · 74 Antworten · 8.911 Aufrufe

  1. #61
    Absent
    Zitat Zitat von KS_Drenica Beitrag anzeigen
    Diese Karte sagt mir garnichts. Da ist wohl einem der Farbeimer verschütelt.

    Und seit wan gab es einen Serbischen Reich???

    Könnte es sein das das eine Karte ist wo sich die Slaven verteilt haben oder sowas????

    Muss wohl aus Milosevics Archiv stammen
    Ich glaube die Karte ist schon echt und wenn ich mich recht erinnern haben die Byzantiner die Osmanen um Hilfe gegen das Serbische Reich gebeten.

  2. #62
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von KS_Drenica Beitrag anzeigen
    Diese Karte sagt mir garnichts. Da ist wohl einem der Farbeimer verschütelt.

    Und seit wan gab es einen Serbischen Reich???

    Könnte es sein das das eine Karte ist wo sich die Slaven verteilt haben oder sowas????

    Muss wohl aus Milosevics Archiv stammen
    die karte stimmt die byzantiner haben die türken um hilfe gebeten darauf kamen die türken nach makedonien und haben alles erobert

    neue hauptstadt wurde adrianopel (edirne) das serbische reich wurde zurückgedrängt dafür blieb aber der türke vor dem tor der byzantiner der zu nem immer gefährligeren gegner wurde

  3. #63
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    es lebe skanderbeg, heroj.


  4. #64

    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.069
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Es ist leicht alles den Türken in den Schuhen zu schieben aber eine Frage wie weit erstrecke sich das Serbische Reich vor den Türken und gäbe es Heute Albaner ohne Türken wärt ihr dann nicht einfach Serben geworden?

    Karte vor den Türken


    Rosa ist Serbisch
    Die Türken haben die Serben zurückgedrängt und die Albaner konnten wieder in ihren Gegenden siedeln sie bekamen eigen Verwaltung Einheiten usw.
    Und Die schlacht auf dem Amselfeldt wo die Serben meinen das sie die Osmanen zurück geschlangen haben fand
    1389 demnach soll anscheinen nach Meinung der Serben der Fürst Lazars Murat den 2 umgebracht haben und somit die Osmanen vertrieben haben.

    Es war aber ein Albaner war der Milush Kopiliqi heist:
    Milush Kopiliqi therr me hanxhar Sulltan Muratin
    (Milush Kopiliqi sticht Sultan Murat mit dem Dolch ab)

    Radio Kosova e Lir

    Aber damit die Serben Ihren Stand in Kosovo irgend wie fetigen konnten brauchten Sie eine Histrorisches Ereigniss und verfälschten diese Schlacht und machten es zu Ihren wichtigsten Feiertag.

    Letzt entlich sind sie doch Einwanderer im Blakan (Slaven).

  5. #65
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Ganz sicher waren die Osmanen Barbaren.

    Gentleman du behauptest die Osmanen wären Barbaren Aber vergiss nicht dein geliebter Skandenberg hat das Kämpfen am Hof des Sultans gelernt. Ihr Albaner hatten immer einen besonderen platz bei den Osmanen gehabt viele Albaner haben Erfolgreiche Kariere gemacht ( generäle du weisst bestimmt dass Mohamad Ali pascha Vizekönig von Ägypten war oder )
    erstmal überlegen dann schreiben

  6. #66
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    naja ich bin nicht wirklich ein osmanen freund

    aber mir waren die osmanen lieber als die araber

    wären die araber damals durch griechenland und spanien gekommen wären wir heute alles araber

  7. #67

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    308
    Ich sage nur: Der kranke Mann am Bosporus hat sich erholt…



  8. #68
    Absent
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    die karte stimmt die byzantiner haben die türken um hilfe gebeten darauf kamen die türken nach makedonien und haben alles erobert

    neue hauptstadt wurde adrianopel (edirne) das serbische reich wurde zurückgedrängt dafür blieb aber der türke vor dem tor der byzantiner der zu nem immer gefährligeren gegner wurde
    Gab es da nicht so einen Spruch von Griechischer Seite sowas wie "Besser unter einem Turban oder Fes als unter ........"

    Ich glaube sowas mal gehört zu haben kann mich aber nicht erinnern .

  9. #69
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Es ist leicht alles den Türken in den Schuhen zu schieben aber eine Frage wie weit erstrecke sich das Serbische Reich vor den Türken und gäbe es Heute Albaner ohne Türken wärt ihr dann nicht einfach Serben geworden?

    Karte vor den Türken


    Rosa ist Serbisch
    Die Türken haben die Serben zurückgedrängt und die Albaner konnten wieder in ihren Gegenden siedeln sie bekamen eigen Verwaltung Einheiten usw.
    Das ist eine These den ich dem katholischen Ardi erklären wollte, doch Er ist der Überzeugung das dass nicht so hätte kommen können, und die Albaner sich ohne den Einfall der Türken, dann weiter entwickelt hätten, wie jetzt moderne Industrieländer!
    Man sieht ja wie die Serben uns in Ruhe gelassen haben, um uns weiter entwickeln zu können, nach dem die Osmanen gegangen sind!!!

  10. #70
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von KS_Drenica Beitrag anzeigen
    Diese Karte sagt mir garnichts. Da ist wohl einem der Farbeimer verschütelt.

    Und seit wan gab es einen Serbischen Reich???

    Könnte es sein das das eine Karte ist wo sich die Slaven verteilt haben oder sowas????

    Muss wohl aus Milosevics Archiv stammen
    Ne,ne die ist echt, habe Sie in vielen Geschichtsbücher gesehen!
    Die Albaner somit auch die Kastrioti Familie, haben für den Zar Lazar gegen die Türken gekämpft, das ist Fakt.
    Damals lebten Albaner und Serben nicht immer, aber oft friedlich nebeneinander.
    Viele Albanische Fürsten unterstanden dem Zaren Lazar.
    Balkanisch christliche Völker kämpften in einer Allianz gegen die Türken.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Osmanische Reich: Nachfolger (Royal Family)
    Von Wildfox im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 22:22
  2. Osmanische Reich;Janitscharen
    Von Moschee-Minarett im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 00:13
  3. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  4. das byzantinische, das osmanische und serbische reich
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 12:00
  5. serbische Lüge stärker als das osmanische Reich
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:14