BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 142

Interview mit einem offizier aus der serbisch-muslimischen brigade mesa selimovic

Erstellt von Delija-Goranac, 17.02.2010, 02:44 Uhr · 141 Antworten · 9.911 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Würde ich eher nicht sagen oder gehörten ethnische Säuberungen zu "eurem" (was für ein dummer Begriff) Bosnien

    hm, wer hat den damit begonnen, schau dir ostbosnien und nordbosnien an was gemacht wurde, was mit unseren kulturellen gütern geschah was später in der federacija geschah war doch klar das es passiert.

    und das im namen von jugoslawien wie manche behaupten.

  2. #42
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    achso, und zu eurem jugoslawien gehörte ethnische säuberung und vernichtung aller kulturellen bauten und mord?
    Das habt ihr genauso gemacht
    Also Fresse halten und nicht unnötig provozieren.

    Es gibt auch ein Video wo ein Hurensohn mit dem Maschinengewehr auf das Kreuz von der Kirche schießt

  3. #43
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Das habt ihr genauso gemacht
    Also Fresse halten und nicht unnötig provozieren.


    redet euch nicht immer raus "mit das habt ihr auch gemacht" wieso haben wir das gemacht sollen wir zuschauen und warten bis ihr das letzte stück von bosnien genommen hättet und somit unser komplettes volk zerstört.


    jeder weiss wer angefangen hat.

    90% der kriegsverbrechen haben die serben begangen.

  4. #44

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Montenegrinerin mischt sich in bosnische Angelegenheitan an
    Ähm unter FIkret Abdic haben mehrere tausende Muslime für die Serben gekämpft.
    In bosanski brod haben auch sehr viel Bosnier mit den Serben gekämft gegen Kroaten

    1. Heuchler gibt es überall leider

    2. es wurde im Sandzak Bosnischen Flüchtlingen denen die dort waren geholfen wie sie nur konnten


    3. zum glück ist jetzt Montenegro eigenes land

  5. #45
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Das habt ihr genauso gemacht
    Also Fresse halten und nicht unnötig provozieren.

    Es gibt auch ein Video wo ein Hurensohn mit dem Maschinengewehr auf das Kreuz von der Kirche schießt


    ja gibt es, aber du weisst wie die absolut alles zerstört haben was muslimisch war.

    wir haben die meisten kirchen stehen gelassen die serben nicht, alles wo sie erobert hatten wurde zerstört.

  6. #46

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    hm, wer hat den damit begonnen, schau dir ostbosnien und nordbosnien an was gemacht wurde, was mit unseren kulturellen gütern geschah was später in der federacija geschah war doch klar das es passiert.

    und das im namen von jugoslawien wie manche behaupten.
    Das rechtfertigt das trotzdem nicht, aber wie du siehst kann man auf beide Fragen nur die Antwort Nein geben, Jugoslawien und einheitliches Bosnien waren Ideale, der Konflikt zwischen den Parteien war mit diesen Ideen nicht vereinbar, weil man genau das Gegenteil unternahm, was eigentlich gemacht werden sollte, Krieg anstelle von Frieden

  7. #47
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das rechtfertigt das trotzdem nicht, aber wie du siehst kann man auf beide Fragen nur die Antwort Nein geben, Jugoslawien und einheitliches Bosnien waren Ideale, der Konflikt zwischen den Parteien war mit diesen Ideen nicht vereinbar, weil man genau das Gegenteil unternahm, was eigentlich gemacht werden sollte, Krieg anstelle von Frieden

    ja natürlich tut es das nicht rechtfertigen, aber man kann auch nicht da sitzen und däumchen drehen und zusehen wie dein volk und kultur dezimiert werden.


    nur der haken an der sache ist das wir bosnien ohne krieg unabhänig machen wollten und serben mit krieg begonnen haben als gegen reaktion.

  8. #48
    Magic
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Die ganzen Serben in Bosnien haben für Jugoslawien gekämpft du Hohlbirne
    OK also war Srebrenica nur zur Rettung Jugoslawiens und die 4 C`s an den Wänden das neue Jugoslawische Symbol?
    Bist Dumm wie eine Mülltonne

  9. #49
    Baksuz
    Kako s vama komuniciraju Bosnjaci koji su se vratili u Derventu?
    - Svi ljudi koji su me znali od prije rata nemaju nikakvih problema u komunikaciji. Oni koji me licno znaju uvijek ce sa mnom popiti kafu i ja s njima i ne interesuje me koje su nacije ili vjere. Na|ite mi grad koji je imao manje incidenata od dervente, a poslije potpisa Dejtona. Necete naci.

    Leider weicht er bei dieser Frage aus, hätte mich wirklich interessiert.

  10. #50
    Magic
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    lächerlich...."mann" musste nicht serbe werden und auch sich nicht dazu bekennen....das gab es noch nie in der serbischen geschichte.....die die mit uns gekämpft haben waren unsere freunde und waren das was sie waren sie mussten sich zu nix bekennen...die einzigen die sich bekennen mussten waren die serben wenn sie überleben wollten...entweder sie wurden muslims oder katholiken....die einen freiwillig die meisten gezwungen während der geschichte.....und der name der einheit wurde nicht gewählt weil er bekennder serbe war!!! informiert euch erst richtig bevor ihr eure hasstheorien verbreitet die ihr in den örtlichen bos. moscheen ,diskotheken und cafes aufgegriffen haben von irgendwelchen zahnlosen helden eurer nation die den hass schüren auf die bösen serben!!
    Erstens habe ich nichts schlechtes von irgendwelchen Zahnlosen aufgeschnappt und halte auch nicht alle Serben für Mörder und Kriegsverbrecher da ich selber mütterlicherseits Bosnischer Serbe bin und meine Familie im Krieg nichts getan hat wofür sie sich schämen müßten sondern eher im gegenteil,es wurde vielen unschuldigen geholfen und darauf bin ich stolz.
    Zweitens spreche ich alles an was nicht in ordnung ist,egal auf welcher Seite,ob Serben,Bosniaken oder Kroaten,wer Scheisse gebaut hat wird von mir angesprochen und klar ausgesprochen,egal was für Kommentare kommen und um was es geht und was die letzten Jahrhunderte angeht haben Serben meinen Respekt aber was diesen letzten Krieg angeht gibt es ne menge wofür man sich schämen sollte anstatt es zu verteidigen.Es ist Fakt das Serben die meisten Verbrechen begangen haben gefolgt von den Kroaten,das Opfer in diesem Krieg waren zum absoluten großteil die Moslems,wer das bestreitet ist Krank im Kopf und gehört aufgehängt.
    Wenn die Einheit nicht aus dem Grund das er sich als Serbe bekannt hat Mesa Selimovic hieß dann klär mich mal auf warum sie so hießen?
    Keiner hat gesagt das von Bosniaken verlangt wurde die Religion zu wechseln jedoch wurde erwartet das man sich als Serbe bekennt oder zumindest das man Serbische Abstammung hat

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. „Interview mit einem Vampir
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 12:51
  2. Interview mit einem User...
    Von bonbon im Forum Rakija
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 13:06
  3. Interview mit einem albanischen Islamofaschisten
    Von SchwarzeMamba im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 14:31