BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55

Intoleranz im islamischen Kulturkreis

Erstellt von Vuk, 11.08.2007, 16:13 Uhr · 54 Antworten · 3.279 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    du scheinst da was zu vermischen ???

    bezw. dir fällt es schwer die unterscheidung zu machen!!!

    die kirchen wurden nicht aus religiöser überzeugung sondern dem hass gegenüber allem serbischem gemacht......

    nur zu gern würde die serbische seite (politik)und solche unverbesserliche verblendete wie du bist den konflikt auf die religion reduzierren.....

    aber du vergisst mädchen obwohl eigentlich hier nicht das thema ist das es bei den albanern alle religionen vertreten sind.
    Und die grosse Mehrheit der Albaner sind welchen Glaubens....?

    Natürlich sind solche Übergriffe auf Kirchen gegen alles serbische gerichtet und entschuldigt alles und hat natürlich keine religiösen Motivationen....wenn du das sagst stimmts natürlich.....

    In deinen Augen ist jeder verblendet der deine Meinung nicht teilt und werden von dir zu nationalisten reduziert.....

    Der einzige Nationalist und Mitläufer einer Sache den ich kenne bist du....du laberst nur nach was dir irgendjemand vorbetet....und verlierst einige Realitäten aus dem Auge....ethnische Vertreibungen anderer Minderheiten aus dem Kosovo.....aber dafür hast du bestimmt auch schon ne super Rechtfertigung parat!

    Im Fernseher läuft Tatort....der ist interessanter als dein Gewäsch.....

  2. #12
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Idee

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Und die grosse Mehrheit der Albaner sind welchen Glaubens....?

    Natürlich sind solche Übergriffe auf Kirchen gegen alles serbische gerichtet und entschuldigt alles und hat natürlich keine religiösen Motivationen....wenn du das sagst stimmts natürlich.....

    In deinen Augen ist jeder verblendet der deine Meinung nicht teilt und werden von dir zu nationalisten reduziert.....

    Der einzige Nationalist und Mitläufer einer Sache den ich kenne bist du....du laberst nur nach was dir irgendjemand vorbetet....und verlierst einige Realitäten aus dem Auge....ethnische Vertreibungen anderer Minderheiten aus dem Kosovo.....aber dafür hast du bestimmt auch schon ne super Rechtfertigung parat!

    Im Fernseher läuft Tatort....der ist interessanter als dein Gewäsch.....
    ich kann nirgends sehen das ich irgendwas von nationalist geschrieben habe!!!

    zitat skenderbegi;

    Zitat von skenderbegi
    du scheinst da was zu vermischen ???

    bezw. dir fällt es schwer die unterscheidung zu machen!!!

    die kirchen wurden nicht aus religiöser überzeugung sondern dem hass gegenüber allem serbischem gemacht......

    nur zu gern würde die serbische seite (politik)und solche unverbesserliche verblendete wie du bist den konflikt auf die religion reduzierren.....

    aber du vergisst mädchen obwohl eigentlich hier nicht das thema ist das es bei den albanern alle religionen vertreten sind.



    ----------------------------------------------

    wie gesagt du vermischst wieder das thema auch wenn ich weis das dir kosova auf dem herzen brennt......

    damit du ruhe gibst sage ich hier und jetzt die serben sind ein ausserwähltes volk und bei den jugoslawien-kriegen waren diese die opfer......

    ansonsten kannst meine signatur lesen....

  3. #13
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    leider vergessen hier einige das es hexen-verbrennungen gegeben hat im namen des christlichen glaubens.....!

    oder die christliche-missionierung in südamerika....!

    nicht vergessen dürfen wir das die judenverfolgung und ermordungen zum teil im namen der kirche betrieben wurden bezw. die kirche sich nicht als glaubensgemeinschaft dagegen vorgegangen.

    und im speziellen will ich erwähnen das die serbsichen "schlächter" in bosnien von der ortodoxen kirche gar ermutigt und heilig gesprochen bevor diese in den "kampf" gingen.....

    das es im islam radikale kräfte gibt die den koran zu ihren gunsten auslegen ist nicht abzustreiten.

    diesen kräften muss man allerdings nicht mit feuer begegnen ,weil dadurch wir nur einen grösseren brand hätten......


    im übrigen interssiert mich die religion nicht als religion selbst sondern wie diese die menschen zupacken weis bezw. mit dieser manipuliert wird.
    Es ist aber nicht abzustreiten das die Islamische Kultur bei weitem intoleranter ist als die Christliche und andere Religionen. Es geht nicht um Verbrechen die begangen wurden sondern um die Intoleranz und Unterdrückung in der Islamischen Welt und unter den Moslems. In jedem christlichen Land und unter Christen gibt es vielmehr Freiheiten als unter den Moslems das kannst du nicht leugnen.

  4. #14
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ich kann nirgends sehen das ich irgendwas von nationalist geschrieben habe!!!

    zitat skenderbegi;

    Zitat von skenderbegi
    du scheinst da was zu vermischen ???

    bezw. dir fällt es schwer die unterscheidung zu machen!!!

    die kirchen wurden nicht aus religiöser überzeugung sondern dem hass gegenüber allem serbischem gemacht......

    nur zu gern würde die serbische seite (politik)und solche unverbesserliche verblendete wie du bist den konflikt auf die religion reduzierren.....

    aber du vergisst mädchen obwohl eigentlich hier nicht das thema ist das es bei den albanern alle religionen vertreten sind.


    ----------------------------------------------

    wie gesagt du vermischst wieder das thema auch wenn ich weis das dir kosova auf dem herzen brennt......

    damit du ruhe gibst sage ich hier und jetzt die serben sind ein ausserwähltes volk und bei den jugoslawien-kriegen waren diese die opfer......

    ansonsten kannst meine signatur lesen....
    Und weil es angeblich nicht religiös motiviert ist, ist es entschuldigt oder was? Dir hat wohl jemand in dein Albaner Hirn geschissen.

  5. #15
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ich kann nirgends sehen das ich irgendwas von nationalist geschrieben habe!!!

    zitat skenderbegi;

    Zitat von skenderbegi
    du scheinst da was zu vermischen ???

    bezw. dir fällt es schwer die unterscheidung zu machen!!!

    die kirchen wurden nicht aus religiöser überzeugung sondern dem hass gegenüber allem serbischem gemacht......

    nur zu gern würde die serbische seite (politik)und solche unverbesserliche verblendete wie du bist den konflikt auf die religion reduzierren.....

    aber du vergisst mädchen obwohl eigentlich hier nicht das thema ist das es bei den albanern alle religionen vertreten sind.


    ----------------------------------------------

    wie gesagt du vermischst wieder das thema auch wenn ich weis das dir kosova auf dem herzen brennt......

    damit du ruhe gibst sage ich hier und jetzt die serben sind ein ausserwähltes volk und bei den jugoslawien-kriegen waren diese die opfer......

    ansonsten kannst meine signatur lesen....

    Bora Cosic....Persona non grata....genau wie du!


    Edit: Tatort war gut....

  6. #16
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Man darf nicht vergessen das es seit Jahren Schändungen an orthodoxen Kirchen und an Gräbern gibt von albanischen Extremisten auf dem Kosovo....

    Du Freak!
    Ja stimmt. OK. Aber...

    Und jetzt geh mal nach Bosnien und zähle wieviele Moscheen unsere Landsleute dem Erdboden gleichgemacht haben. Und die Ferdadija in Banja Luka (ca. 500 Jahre alt und eine der ältesten auf dem Balkan) einfach weggelöscht.

    - Finde es auch traurig, was die Albaner mit den alten Klöstern im Kosovo machen. Dennoch finde ich, dass man Sachen nicht nur aus den eigenen Augen betrachten soll, sondern aus einer weit grösseren Perspektive. Doch dazu sind hier leider die wenigsten fähig.

    => Ich finde wir Serben dürfen was dieses Thema angeht nicht zu sehr das Maul aufreissen und zu eigenseitig mit dem Finger zeigen.

  7. #17
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ja stimmt. OK. Aber...

    Und jetzt geh mal nach Bosnien und zähle wieviele Moscheen unsere Landsleute dem Erdboden gleichgemacht haben. Und die Ferdadija in Banja Luka (ca. 500 Jahre alt und eine der ältesten auf dem Balkan) einfach weggelöscht.

    - Finde es auch traurig, was die Albaner mit den alten Klöstern im Kosovo machen. Dennoch finde ich, dass man Sachen nicht nur aus den eigenen Augen betrachten soll, sondern aus einer weit grösseren Perspektive. Doch dazu sind hier leider die wenigsten fähig.

    => Ich finde wir Serben dürfen was dieses Thema angeht nicht zu sehr das Maul aufreissen und zu eigenseitig mit dem Finger zeigen.
    Es war Krieg da hat sich keiner was geschenkt. Aber der islamische Kulturkreis ist deutlicher intoleranter als der christliche. In Serbien darf jeder frei seine Religion ausüben und Frauen werden auch nicht unterdrückt.

  8. #18
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ja stimmt. OK. Aber...

    Und jetzt geh mal nach Bosnien und zähle wieviele Moscheen unsere Landsleute dem Erdboden gleichgemacht haben. Und die Ferdadija in Banja Luka (ca. 500 Jahre alt und eine der ältesten auf dem Balkan) einfach weggelöscht.

    - Finde es auch traurig, was die Albaner mit den alten Klöstern im Kosovo machen. Dennoch finde ich, dass man Sachen nicht nur aus den eigenen Augen betrachten soll, sondern aus einer weit grösseren Perspektive. Doch dazu sind hier leider die wenigsten fähig.

    => Ich finde wir Serben dürfen was dieses Thema angeht nicht zu sehr das Maul aufreissen und zu eigenseitig mit dem Finger zeigen.

    Ich leugne nicht was Serben in Bosnien mit Moscheen angerichtet haben....Gotteshäuser zu zerstören ist wahrlich keiner Ehre wert!
    Nur finde ich Menschen, wie unseren lieben Skenderbegi,einfach unfassbar dreist mit dem Finger auf andere zu zeigen, während seine Landsleute in diesen Augenblicken Klöster zerstören, Gräber schänden und ethnische Vertreibungen betreiben....mit dem Ziel, daß alles was nicht albanisch ist auf dem Kosovo, dem Erdboden gleichzumachen!Und es werden nicht nur Serben oder serbisches ins Visier genommen, alle anderen Minderheiten auf dem Kosovo....Ashkali, Roma, Sinti, Ägypther, Gorani usw usf. sind genauso Opfer dieser Vertreibungen!Was haben diese anderen Minderheiten mit dem direkten Konflikt zwischen Serben und Albanern zu tun?

  9. #19
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Idee

    Zitat Zitat von Vuk Beitrag anzeigen
    Es war Krieg da hat sich keiner was geschenkt. Aber der islamische Kulturkreis ist deutlicher intoleranter als der christliche. In Serbien darf jeder frei seine Religion ausüben und Frauen werden auch nicht unterdrückt.
    finde es einfach extrem wenn leute in diesem forum einer glaubensgemeinschaft unterstellungen machen das der islam intolerant sein soll wo doch keiner von euch (ich übrigens auch nicht) den koran nie wirklich gelesen hat ???!!!

    die mods lassen es hier tatsächlich zu das eine religion verunglimpft wird und das menschen von diesem glauben als intolarant dargestellt werden......

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Vuk Beitrag anzeigen
    In der Türkei geschehen oft solche Verbrechen an Andersgläubigen. Die offizielle Politik der Türke gegenüber ihren Minderheiten ist beschämend und nationalistisch. Das jeder Staat und jeder Mensch intolerant gegenüber Andersgläubigen ist meinst du wohl nicht ernst? In Europa haben ANdersgläubige sehr viele Freiheiten anders als in der Islamischen Welt.
    die serbisch-othodoxe kirche hat die Kriegsverbrecher von HR und BiH selig gesprochen. die oG Kirche ist nicht für ein zusammen leben von orthodoxen serben und andersgläubigen. der neue serbische sveti artemije sagte vor kurzem zu kosovo: lasst das kosovo nicht den moslemischen albanern. wir geben nie dieses land den ungläubigen muhadjedeen.....


Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Gift der muslimischen Intoleranz
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:23
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 16:43
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 23:38