BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 41 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 405

Islamic Spain

Erstellt von Zakkum, 17.07.2017, 01:29 Uhr · 404 Antworten · 8.955 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    1.192

    Islamic Spain








    Insallah wieder!

  2. #2
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.739
    Für Europa brachte die Islamische Expansion 711 die Eroberung der iberischen Halbinsel, deren moslemisch kontrolliertes Gebiet Al-Andalus genannt wurde. Von Al-Andalus aus entwickelte sich Sklavenhandel mit den nördlich angrenzenden christlichen Ländern, zu denen die moslemischen Kaufleute als Feinde des christlichen Abendlandes keinen direkten Zugang suchten. Alle in Europa noch nicht christianisierten Völker, zu denen im 9. Jahrhundert etwa noch die von Karl dem Großen bekriegten Sachsen gehörten, wurden zum Ziel für christliche Sklavenjäger, da hellhäutige Europäer begehrtes und gewinnbringendes Handelsgut mit Al-Andalus waren. Im 10. Jahrhundert wurden die Sachsen selbst zu Sklavenjägern in den benachbarten Slawengebieten und belieferten vor allem über die Vermittlung jüdischer Fernhändler, nämlich der Radhaniten die moslemischen Kunden. Wichtigste Zentren des Handels und der Verteilung waren vor allem das zum Ostfrankenreich gehörende Verdun im Westen und das böhmische Prag im Osten, wo die jungen gefangenen männlichen Slawen über Kastration in die in der islamischen Welt besonders begehrten und entsprechend teuren Eunuchen verwandelt wurden. Die Erträge aus dem Sklavenhandel mit der islamischen Welt erreichten ein solches Volumen, dass sie vom 9. bis ins 11. Jahrhundert zu einem entscheidenden Faktor des Aufschwungs für das wirtschaftlich daniederliegende Abendland wurden.[14]

    https://de.wikipedia.org/wiki/Sklave...der_Geschichte

  3. #3
    Avatar von Beogradjanin

    Registriert seit
    12.07.2017
    Beiträge
    199
    Jeder andere schreibt über die Mauren in Spanien, der Fanatiker bringt einen Vollbärtigen im Video und am Ende "inshallah wieder."

    Sagt, Stolz euer Eltern, wo findet man euch eigentlich?

  4. #4
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.040
    In der Tat. Jeder wird wunderbare Architektur, die einzigartige Alhambra etwa zum Thema machen. Und hier wird so ein Bärtiger präsentiert mit Inshallah....

    Auch wenn er wohl etwas überhöht als "Retter des Abendlands" in Verbindung gebracht wird. Aber da kann man nur sagen: Danke Karl Martell und der gewonnenen Schlacht von Tours und Poitiers

  5. #5
    Avatar von Beogradjanin

    Registriert seit
    12.07.2017
    Beiträge
    199
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    In der Tat. Jeder wird wunderbare Architektur, die einzigartige Alhambra etwa zum Thema machen. Und hier wird so ein Bärtiger präsentiert mit Inshallah....

    Auch wenn er wohl etwas überhöht als "Retter des Abendlands" in Verbindung gebracht wird. Aber da kann man nur sagen: Danke Karl Martell und der gewonnenen Schlacht von Tours und Poitiers
    O Lilith, Sie überraschen. Willkommen auf der dunklen Seite.

  6. #6
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.633
    Insallah wieder!

  7. #7

    Registriert seit
    21.10.2016
    Beiträge
    1.119
    Leider hat die Requonquista nicht weiter als aus Spanien gegangen. Falls man damals dem Mut gehabt haette und weiter nach Maroko und Tunesien eingedrangen waere Nordafrika einer erwichelste Regionen neben Europa. Und die Terroristen die von dort kommen wurde erpart bleiben.

  8. #8
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    2.751
    Ob finstere Mauren, sinnliche Ballett-Tänzerinnen oder superteure Ritterrüstungen. Beim spanischen Fest Mauren und Christen in Alcoy bekommen die Zuschauer einiges geboten.

    spanien-reisemagazin: Fotos vom Fest Moros y Cristianos in Alcoy
    Sieht nach Spaß aus:

    alcoy-ritter-01-Al.jpg

    fest-mauren-und-christen-in-alcoy-spanien-Al-4.jpg

    Umzüge und großer Spaß sind die Hauptmerkmale dieses einzigartigen Festes.

    In der ersten Februarwoche feiert Bocairent in der Provinz Valencia zu Ehren seines Schutzheiligen San Blas das Fest der Mauren und Christen. Dabei handelt es sich um eines der ältesten und originellsten Feste der Mauren und Christen. Feuerwerksspektakel, Paso Doble-Musik, Tanzgruppen, beeindruckende Umzüge, Prozessionen und der ohrenbetäubende Lärm des Schießpulvers charakterisieren diese sechs Tage andauernde, farbenprächtige Veranstaltung. An dem spektakulären Umzug mit Festwägen L'Entrà nehmen mehr als 2000 Personen teil.
    moros-cristianos-bocairent-DSC_8851-c.jpg_369272544.jpg

    resizer.jpg

    g2_1237451495-468x319.jpg

  9. #9
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    2.890
    gebt den moslems das christentum und den christen den islam. ihr werdet sehen das dan aus christentum islam wird und aus islam das christentum. es höngt eben vom mönsch ab was aus der sache wird

  10. #10
    Ero
    Avatar von Ero

    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    4.995
    Ako bog da "Islamic Europe"

Seite 1 von 41 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serben die zum islam konvertieren!
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 04:48
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 12:58
  3. "Ansar al Islam" und die kurdischen kriminellen Um
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 18:21
  4. Bulgarien: Dort breitet sich der Islam Terrorismus aus
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2004, 21:50
  5. Kroat. Geheimdienst:Der CIA brachte die Islam Terroristen
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 19:13