BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 26 ErsteErste ... 15212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 253

Isocrates, Speeches and Letters (ed. George Norlin) u.v.m

Erstellt von Macedonian, 16.11.2005, 11:16 Uhr · 252 Antworten · 56.353 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Makedonen waren kein hellenischer Stamm ...........

    Hellenische Stämme waren die Dorier, Jonier usw. Die sich wieder in mehreren stämmen gliederten
    Und die Makedonen waren ein dorischer Stamm. Erkundige dich mal.

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Die Makedonen setzten sich wie die Hellenen aus mehrern stämmen zusammen.
    Kannst du sie uns bitte aufzählen?



    Hippokrates

  2. #242
    El Greco
    Den sas katalabenw giati asxoliste me tous Skopianous agnoistetous afou kseorume oti olloi einai malakes ...min asxoliste afiste tous na grafoun tis malakies tous sta @@ sas

  3. #243
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Und die Makedonen waren ein dorischer Stamm. Erkundige dich mal.



    Kannst du sie uns bitte aufzählen?



    Hippokrates

    Ersten denke ich nicht das Makedonen ein dorischer Stamm waren.
    Sondern eigenständig, wie es die Illyrier und Thraker waren. Dorier bestanden aus drei Stämmen. Der bekannteste dorische Stamm waren die yllier die sich auch in Südillyriern aufinden. Wobei es ja nicht verwunderlich ist, denn die pelasgischen Dorier kamen aus Illyriern und ließen sich in Griechenland nieder 80 jahren nach dem Krieg von Troja so sagt es Tukididis. Über Makedonien wird gesagt das sie vor der Hellenischen zeit da schon lebten und somit vor der Einwanderung der Dorier.

  4. #244
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ersten denke ich nicht das Makedonen ein dorischer Stamm waren.
    Was du denkst und was tatsächlich ist, sind - wie du siehst - zwei verschiedene Dinge.



    Hippokrates


    PS. Du hast mir immernoch nicht beantwortet, aus welchen Stämmen sich die Makedonen zusammensetzten.

  5. #245
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Was du denkst und was tatsächlich ist, sind - wie du siehst - zwei verschiedene Dinge.



    Hippokrates


    PS. Du hast mir immernoch nicht beantwortet, aus welchen Stämmen sich die Makedonen zusammensetzten.

    Okej wenn du es sagst........

  6. #246
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Okej wenn du es sagst........
    Nicht nur ich sage es, sondern jede historische Quelle bezüglich des dorischen Stammes der Makedonen. Wenn du dich darüber informiert hättest, würden wir diese Diskussion garnicht führen.

    Nebenbei hast du mir immernoch nicht die Stämme der Makedonen aufgezählt. Kommt deine Stellungnahme irgendwann, oder was das wieder so dahergesagt?



    Hippokrates

  7. #247
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Nicht nur ich sage es, sondern jede historische Quelle bezüglich des dorischen Stammes der Makedonen. Wenn du dich darüber informiert hättest, würden wir diese Diskussion garnicht führen.

    Nebenbei hast du mir immernoch nicht die Stämme der Makedonen aufgezählt. Kommt deine Stellungnahme irgendwann, oder was das wieder so dahergesagt?



    Hippokrates
    Ich habe dir doch schon gesagt das die Dorier aus drei Stämmen bestanden eine davon die Yllier. Von Makedonier ist da nicht die Rede.

    Das Makedonien des Philips bestand aus Illyro und Thrao-makedonischen stämmen.

  8. #248
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ich habe dir doch schon gesagt das die Dorier aus drei Stämmen bestanden eine davon die Yllier.
    Eigentlich waren es fünf mit einer Nord-Süd-Unterteilung und zu der Nord-Unterteilung zählt man auch die Makedonen (Makednoi).

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Von Makedonier ist da nicht die Rede.
    Mein mittlerweile dreimaliges Nachhacken bezog sich auf folgende Aussage:

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Die Makedonen setzten sich wie die Hellenen aus mehrern stämmen zusammen.
    Ich warte immernoch darauf, dass du mir die makedonischen Stämme aufzählst. Hoffentlich muss ich dich nicht ein weiteres Mal darum bitten.

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Das Makedonien des Philips bestand aus Illyro und Thrao-makedonischen stämmen.
    Das kannst du mir natürlich anhand universitärer Quellen näherbringen.



    Hippokrates

  9. #249
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Die ethnographische Karte von Synvet (Franzose) 1877 - Griechische, oder zumindest progriechische Karte

    Anmerkung: Diese Karte ist eine griechische. Der Franzose A. Synvet, Professor der Geographie am oltomanischen Lyceum in Konstantinopel, hat sie gezeichnet; sie ist jedoch nach den vom griechischen Patriarchat gemachten Angaben zusammengesetzt.
    Andere Version der Karte: http://www.balkanforum.info/f16/isoc...tml#post550582


    Die ethnographische Karte von Edward Stanford (ebenfalls von 1877) - Sehr progriechisch, wie ich finde

    Sehr verwandt mit der ersten ethnographischen Karte dieses Beitrag: http://www.balkanforum.info/f16/isoc...tml#post621873


    Macedonian

  10. #250
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    OFFIZIELLE PROVOKATIONEN AUS F.Y.R.O.M - ENTHELLENISIERUNG HELLENISCHER FELDHERREN/KÖNIGE

    1. Umbenennung des Petrovec-Flughafens in Flughafen ''Alexander der Große'' Skopje
    Im Flughafen drin geht die Hirnwäsche der Slawen aus F.Y.R.O.M weiter:

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...portSkopje.JPG

    Straßenschild in F.Y.R.O.M



    2. Umbenennung des Nationalstadions ''Gradski'' in ''Philip II der Makedonier''


    3. Offizielles benutzen der panhellenischen Sonne (Besser bekannt als ''Vergina sun'') in der Boris Trajkovski Sport Arena, welche den Slawen aus F.Y.R.O.M aberkannt wurde und als griechisches Staatsemblem bei der WIPO eingetragen ist.

    File:Macflags-trajkovskihall.png - Wikipedia, the free encyclopedia

    Mehr Bilder und Informationen: Boris Trajkovski Sports Arena - Wikipedia, the free encyclopedia

Ähnliche Themen

  1. ISMAIL KADARE - PRINCE OF ASTURIAS AWARD LAUREATE FOR LETTERS 2009
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 16:41
  2. George Bush ist tot
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:53
  3. George dalaras
    Von El Greco im Forum Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 15:39
  4. George W. Bush
    Von Vera im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 14:41
  5. George Best ist gestorben
    Von im Forum Sport
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 18:57