BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 118

Israel der Judenstaat? Israels Geschichte..

Erstellt von Emir, 13.02.2009, 21:58 Uhr · 117 Antworten · 5.846 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Israel der Judenstaat? Israels Geschichte..

    Momentan bin ich auf der suche nach der Wahrheit wie Israel entstanden ist.

    Immer wieder kommen andere Geschichten auf "Hergezogen/Vertrieben/Land gekauft/Palestina bekämpft..."

    Was wisst Ihr darüber? Könnte Ihr dieser Grafik zustimmen?


  2. #2

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Momentan bin ich auf der suche nach der Wahrheit wie Israel entstanden ist.

    Immer wieder kommen andere Geschichten auf "Hergezogen/Vertrieben/Land gekauft/Palestina bekämpft..."

    Was wisst Ihr darüber? Könnte Ihr dieser Grafik zustimmen?

    klar wissen wir was darüber...

    bis 1948 gab es kein palästina. davor gab es das mandatsgebiet palästina der briten:



    dieses wurde laut uno-resolution in ein jüdischen und eine palästinensischen staat geteilt, wobei die juden nur wüste und dürren stein bekamen. die juden bekamen von der uno nur rund ca. 20% des gebiets

  3. #3
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    klar wissen wir was darüber...

    bis 1948 gab es kein palästina. davor gab es das mandatsgebiet palästina der briten:



    dieses wurde laut uno-resolution in ein jüdischen und eine palästinensischen staat geteilt, wobei die juden nur wüste und dürren stein bekamen. die juden bekamen von der uno nur rund ca. 20% des gebiets

    Die Juden haben sich doch praktisch eigentlich nur mit großer Finanzhilfe der USA "eingekauft" oder nicht ?

  4. #4
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    klar wissen wir was darüber...

    bis 1948 gab es kein palästina. davor gab es das mandatsgebiet palästina der briten:



    dieses wurde laut uno-resolution in ein jüdischen und eine palästinensischen staat geteilt, wobei die juden nur wüste und dürren stein bekamen. die juden bekamen von der uno nur rund ca. 20% des gebiets
    Die Grenzen der arabischen und afrikanischen Staaten wurden nach dem 1 Weltkrieg gezogen.

  5. #5

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Die Juden haben sich doch praktisch eigentlich nur mit großer Finanzhilfe der USA "eingekauft" oder nicht ?
    anfangs haben eher die franzosen und briten die israelis unterstützt

    die damalige sowjetunion war auch für die gründung israels

  6. #6
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Momentan bin ich auf der suche nach der Wahrheit wie Israel entstanden ist.

    Immer wieder kommen andere Geschichten auf "Hergezogen/Vertrieben/Land gekauft/Palestina bekämpft..."

    Was wisst Ihr darüber? Könnte Ihr dieser Grafik zustimmen?

    wichtige Ereignisse die zu dieser Konstelation geführt haben :


    Palästinakrieg
    Der Palästinakrieg, auch Erster Arabisch-Israelischer Krieg oder Israelischer Unabhängigkeitskrieg genannt, war eine kriegerische Auseinandersetzung zwischen den arabischen Staaten Königreich Ägypten, Syrien, Libanon, Transjordanien und Irak sowie palästinensisch-arabischen Milizen auf der einen und Israel auf der anderen Seite.
    Er begann ohne formale Kriegserklärung nach der Verabschiedung des UN-Teilungsplans für das Völkerbundsmandat für Palästina am 29. November 1947 mit ersten Kampfhandlungen zwischen jüdischen und arabischen Milizen im Dezember 1947. Nach der Unabhängigkeitserklärung des Staates Israels am 14. Mai 1948 wurde dieser auch von den regulären Armeeeinheiten einer Allianz arabischer Staaten, die den UN-Teilungsplan für Palästina nicht akzeptierten, am 15. Mai kurz nach 0 Uhr angegriffen. Der Krieg endete mit separaten Waffenstillstandsabkommen der staatlichen Kriegsparteien im Jahre 1949.

    Palästinakrieg ? Wikipedia
    Sechstagekrieg

    Der Sechstagekrieg (arabisch حرب الأيام الست‎ ḥarb al-ayyām as-sitta, hebr. מלחמת ששת הימים, milchémet schéschet haJamim) zwischen Israel und den arabischen Staaten Ägypten, Jordanien und Syrien dauerte vom 5. Juni bis zum 10. Juni 1967. Als Teilaspekt des Nahostkonfliktes war er nach dem Israelischen Unabhängigkeitskrieg (1948) und der Sueskrise (1956) der dritte arabisch-israelische Krieg.
    Dem Krieg unmittelbar voraus ging die Sperrung der Straße von Tiran für die israelische Schifffahrt, der von Nasser erzwungene Abzug der UNEF-Truppen vom Sinai und ein ägyptischer Aufmarsch von 1000 Panzern und fast 100.000 Soldaten an den Grenzen Israels. Der Krieg begann am 5. Juni mit einem Präventivschlag der israelischen Luftwaffe gegen ägyptische Luftwaffenbasen, der einem befürchteten Angriff der arabischen Staaten zuvorkommen sollte. Jordanien, das am 30. Mai 1967 einen Verteidigungsvertrag mit Ägypten geschlossen hatte, griff daraufhin Westjerusalem und Netanja an. Am Ende des Krieges kontrollierte Israel den Gazastreifen, die Sinai-Halbinsel, die Golanhöhen, das Westjordanland und Ostjerusalem. Der Ausgang des Krieges beeinflusst die Geopolitik der Region bis auf den heutigen Tag.

    Sechstagekrieg ? Wikipedia
    Intifada 1 und 2

    Intifada (arabisch انتفاضة‎, DMG intifāḍa) – auch Intefadah oder Intifadah - ist der Name für zwei palästinensische Aufstände gegen Israel.

    Intifada ? Wikipedia
    Man muss sich das verwirklichen Israel hat gegen mehrere Arabische Staaten in Unterzahl gekämpft und z.B Ägypten die größte Schande ihrer Geschichte bereitet.

  7. #7
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    anfangs haben eher die franzosen und briten die israelis unterstützt

    die damalige sowjetunion war auch für die gründung israels

    Ich finde durch die Gründung des jüdischen Staates inmitten einer extremen Islamistenregion, haben die nur einen Kriesenherd für die Ewigkeit, geschaffen.

  8. #8
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    kennt ihr schindlers liste??
    wisst ihr noch was der soldat am ende gesagt hat?? ihr könnt nicht nach westen und auch nicht nach osten.


    alle wollten die juden loswerden.
    palästina wurde dafür geopfert.

    das kann man mit den ers serben vergleichen,.. eine minderheit bekommt fast die hälfte eines staatgebietes.
    bei den juden war es noch schlimmer.
    schaut euch mal an wie dort unten gelebt wird, einige 100.000 haben viel zu viel land und die palästinenser werden im gaza ghetto streifen wie eine mus im käfig gehalten.

  9. #9
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich finde durch die Gründung des jüdischen Staates inmitten einer extremen Islamistenregion, haben die nur einen Kriesenherd für die Ewigkeit, geschaffen.
    Das war keine extreme Islamistenregion. Sie ist es erst nach dem Sechstagekrieg 1967 geworden, als die arabischen Völker merkten, dass sie mit konventioneller Kriegsführung nicht gegen Israel ankamen. Darauf suchten viele das Heil und den alten Glanz in der Religion.
    Die darauf in dieser Mentalität aufgewachsene Generation begann dann mit den Selbstmordanschlägen. Das erste Selbsmordattentat im nahen Osten geschah 1982, nicht vorher. Erst in dieser Zeit hatte die Hisbollah ihren Aufstieg.

  10. #10
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen

    das kann man mit den ers serben vergleichen,.. eine minderheit bekommt fast die hälfte eines staatgebietes.
    Was für eine Minderheit in Bosnien?
    Bosnien ist serbisch, xaxaxa

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Israels Drohgebärden
    Von Lance Strongo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:17
  3. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:14
  4. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 02:38
  5. Iran will Judenstaat auf deutschem Boden
    Von im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 01:27