BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

Die italienischen Albaner

Erstellt von Zurich, 22.11.2008, 13:47 Uhr · 65 Antworten · 14.625 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Die italienischen Albaner

    Hier wurde oft diskutiert über Albaner aus dem Kosovo, Presevo-Tal, Mazedonien,... und auch (wenn etwas weniger) aus Montenegro, Nordwest-Griechenland oder Albanien.

    Doch was ist mit den Albanern auf der anderen Meeresseite (also in Italien)? Dort leben ja auch viele Albaner, ja es gibt sogar in Italien die "Albanerberge".

    Weiss jemand was über sie? Wie leben sie? Wie ist ihre Sprache (immer noch genau albanisch oder etwas verändert?)??? Welche Sprache lernen sie in den Schulen, wie sind die Ortstafeln im Verkehr (beidsprachig)? Welches Verhältnis haben sie zu den Albanern auf der anderen Meeresseite (Balkan)???

    Kennt jemand ihre genaue Geschichte?



    PS: Jetzt mal ne blöde Frage. Ich weiss, dass die meissten Albaner nicht so denken, aber es gibt immer wieder hie und da welche, die auf "Grossalbanien" beharren. Und darum die Frage: Wäre dieser italienische Teil in diesem auch mit eingeschlossen?

  2. #2

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    dazu gibts hier schon mehrere threads von albanesi

  3. #3

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    arebereshen heißen die fällt mir gerade ein:

    Die Arbereshen , ein vergessenes Volk mit stolzer Geschichte

  4. #4
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    dazu gibts hier schon mehrere threads von albanesi
    Wer ist albanesi???
    Bin zwar lange hier, aber auch nicht sooooo lange.

  5. #5
    Luli
    Für was gibt es Wikipedia?

    Zu deiner anderen Frage: Nein, Albaner heissen nicht Serben und beanspruchen ideenlos die halb Europa für sich, da überall irgendwo das Herz Serbien ist.

  6. #6
    Pejani1
    Das sind die Arberesh

    Sprechen ein gutes albanisch, aber mit italienischem Schwung.


    Diese Albaner haben noch das albanische Bewusstsein, im Gegensatz zu anderen "Albanern"

  7. #7
    Pejani1
    Arbëresh ? Wikipedia


    Hier ein Link

  8. #8
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    [
    Doch was ist mit den Albanern auf der anderen Meeresseite (also in Italien)? Dort leben ja auch viele Albaner, ja es gibt sogar in Italien die "Albanerberge".
    Das sind die ARbreshen. Sie flüchteten dahin. Sie sprechen Albanisch aber die alte version welches mit dem italienischen vermischt ist. Sie sehen sich auch als Albaner nur assimilieren sie sich zunehmend ins Italienische.



    Welches Verhältnis haben sie zu den Albanern auf der anderen Meeresseite (Balkan)???
    Sie haben sich über die Unabhängigkeit Kosovas gefreut........


    PS: Jetzt mal ne blöde Frage. Ich weiss, dass die meissten Albaner nicht so denken, aber es gibt immer wieder hie und da welche, die auf "Grossalbanien" beharren. Und darum die Frage: Wäre dieser italienische Teil in diesem auch mit eingeschlossen?
    Erstens es gibt kein Großalbanien. Das habt ihr verzapft um uns als habgiere darzustellen. Dieser Italienische teil ist nicht eingeschlossen. Eingeschlossen sind nur diese Gebiet die uns unserer Meinung nach mit hinterlist weggenommen wurden sind.

  9. #9
    Baader
    Mafia2



  10. #10
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Hier wurde oft diskutiert über Albaner aus dem Kosovo, Presevo-Tal, Mazedonien,... und auch (wenn etwas weniger) aus Montenegro, Nordwest-Griechenland oder Albanien.

    Doch was ist mit den Albanern auf der anderen Meeresseite (also in Italien)? Dort leben ja auch viele Albaner, ja es gibt sogar in Italien die "Albanerberge".

    Weiss jemand was über sie? Wie leben sie? Wie ist ihre Sprache (immer noch genau albanisch oder etwas verändert?)??? Welche Sprache lernen sie in den Schulen, wie sind die Ortstafeln im Verkehr (beidsprachig)? Welches Verhältnis haben sie zu den Albanern auf der anderen Meeresseite (Balkan)???

    Kennt jemand ihre genaue Geschichte?



    PS: Jetzt mal ne blöde Frage. Ich weiss, dass die meissten Albaner nicht so denken, aber es gibt immer wieder hie und da welche, die auf "Grossalbanien" beharren. Und darum die Frage: Wäre dieser italienische Teil in diesem auch mit eingeschlossen?

    Du hast recht... Blöde Frage!

    Die Albaner wo auf dem Balkan (Außer Albanien) sind, waren schon immer dort.

    Die Arbereshen meiner Meinung nicht.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Döner-Streit in der italienischen Stadt Cittadella
    Von GuerillaForcer im Forum Rakija
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 00:20
  2. Die italienischen Faschisten in Jugoslawien im 2.WK
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:17
  3. Ohrfeige für den italienischen Fußball
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 23:25
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 16:56