BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 66

Die italienischen Albaner

Erstellt von Zurich, 22.11.2008, 13:47 Uhr · 65 Antworten · 14.644 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Wann gibt's Gebietforderungen?

  2. #52

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen



    Faszinierend diese Zweisprachlichkeit.








    Und hier noch ein paar Sätze:

    Falem Hello
    Çë bën? What are you doing?
    Si rri? How are you?
    Të haristis Thank you
    Flet arbërisht? Do you speak Arbërisht?
    Ka vjen? Where are you from?
    Të parkales Please
    Ndjesë Sorry
    Gëzuar të të njoh Pleased to meet you
    Mirë menatë Good morning
    Si të thonë? What's your name?
    Mua më thonë... My name is...
    Ngë ndëlgonj I do not understand
    O/ëj Yes
    Jo No

    Deren Essen:











    Kenne ich alles gar nicht, ausser das erste mit Spaghetti, das nennen sie Milanisë.

    Aber ansonsten wäre es sicher mal eine Pilgerreise wert.
    manche sache die sie sprechen sind auch für mich nicht verständlich aber dieses umständliche qysh thone ist bestimmt illyrisch

  3. #53

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Wann gibt's Gebietforderungen?
    sie besitzen ihr gebiet
    ganz italien gehört ihnen
    italien ist ihre heimat

  4. #54

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    sie besitzen ihr gebiet
    ganz italien gehört ihnen
    italien ist ihre heimat
    Völlige Zustimmung.

  5. #55

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    arberesh sind arvaniten....
    sind sie auch griechen??

    in ihren kirchen werden orthodoxe zereminien zelebriert,
    sie erkennen aber den vatikan an...

    würde gerne wissen, wie das die arvaniten sehen, die sich als wasch-echte griechen sehen??

    wie konnten ihre brüder und schwestern an der religion festhalten,
    sich aber an albanien orientieren und nicht an der griechisch-orthodoxen kirche??
    wahrscheinlich können uns die forumsgriechen, die immer darauf beharren, dass die arvaniten griechen gewesen sind, dazu mehr sagen....

    noch mal:
    die arberesh kamen aus den gebieten des heutigen albanien und des heutigen griechenlands, sie flohen vor den osmanen und waren orthodoxe...
    griechisch-orthodoxe, sprechen einen toskischen dialekt, genauso wie die arvaniten in griechenland,
    und das ist ihr wappen:



    sie sehen sich nicht als griechen, sondern als italiener mit albanischen wurzeln.

    die arvaniten die unter der orthodoxen kirche standen, sehen sich als echte griechen, und viele griechen meinen, arvaniten sind griechen...


  6. #56
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Weiß jemand ob es den Albanern in Italien (Arbereshe) mehrere Minderheitenrechte als den Albanern in Griechenland (Arvaniten) vom Staat gewährleistet werden?

  7. #57

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Weiß jemand ob es den Albanern in Italien (Arbereshe) mehrere Minderheitenrechte als den Albanern in Griechenland (Arvaniten) vom Staat gewährleistet werden?

    natürlich in italien gibt es regional sogar albanisch!

  8. #58

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Deswegen gibt es auch keine Aufstände,weil sie die gleichen Rechte genießen und ihre Sprache/Kultur ausleben dürfen.
    Die Straßenschilder sind auf Italienisch/Albanisch.und und und

  9. #59
    Karim-Benzema
    Wenn mann sich mal wie ich Sizilien Dokus anguckt oder Kalabrien Dokus wie letztens wird was ueber sie vberichtet wie sie leben woher sie stammen und deren kultur weil ja manche hier denken wir haben keine kultur

  10. #60

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Die heutigen Arberesh:














Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Döner-Streit in der italienischen Stadt Cittadella
    Von GuerillaForcer im Forum Rakija
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 00:20
  2. Die italienischen Faschisten in Jugoslawien im 2.WK
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:17
  3. Ohrfeige für den italienischen Fußball
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 23:25
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 16:56