Josif Pancic (1812-1888) ist einer der größten Namen unserer Wissenschaft und Kultur, er ist ein Pionier und der Gründer vieler wissenschaftlichen Disziplinen. Er hat praktisch von Null angefangen und mit seiner Arbeit und seinen Errungenschaften unser Land in die modernen Ströme der europäischen Naturwissenschaft eingeordnet. Er ist ein Botaniker von Weltrang, Schüler der besten Schulen der Naturwissenschaften -in Budapest und Wien- ein Wissenschaftler, der die Flora Serbiens und des Balkans am besten beschrieben hat. Er lehrte Botanik, Zoologie, Mineralogie und Geologie in dem Licei und der Belgrader Großen Schule, wo er sechs mal zum Rektor gewählt wurde. Er war der erste Vorsitzende der Serbischen Königlichen Akademie.


wollt ich nur mal gesagt haben

8) 8)