BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Tko je veći državnik?

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Josip Broz Tito

    15 68,18%
  • Franjo Tuđman

    7 31,82%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 111

Josip Broz Tito vs Franjo Tuđman

Erstellt von Grdelin, 19.07.2013, 10:33 Uhr · 110 Antworten · 5.297 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Ja das währe ein weiterer Punkt, indem man versucht Traditionen und Weltanschauung von Völkern zu unterdrücken. Kann am Ende nur nach hinten losgehen.
    Ja also, was hätte ein Tito gegen religiöse Dogmen/Ansichten anstellen sollen?

    Er hats wie mir bekannt ist, durch Aufklärung und durch ein Umdenken in den Massen versucht.
    Allerdings wurde die Religion ja nicht versucht zu verbieten, sie wurde eben nicht öffentlich gelebt. Schule, Politik und andere öffentliche Orte sollten neutral sein und nicht von Religion belastet. Kirchen, Moscheen, Synagogen gab es und wurden nicht verboten.

  2. #72
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.008
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    die kroaten müssten jeden tag danke tito schreien wenn sie aufstehen was essen aus dem haus gehen an der ampel stehen oder grad kacken.........danke duitsland ging wohl einfacher von den lippen ....................

    Oder jene ,die am 8 Mai 45 ihren Bart gestutzt haben und Partisanen wurden ......ohne Tito seid ihr nichts

  3. #73
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512

    Cool

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Oder jene ,die am 8 Mai 45 ihren Bart gestutzt haben und Partisanen wurden ......ohne Tito seid ihr nichts
    Und, was ist schlimm daran??? Ohne Tito wäre das ganze Jugoslawien noch heute eine Steppe...

  4. #74
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.008
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Und, was ist schlimm daran??? Ohne Tito wäre das ganze Jugoslawien noch heute eine Steppe...
    Was Serbien ohne Jugoslawien ist,sieht man heute......und mit Steppe meinst du sicher Bosnien

  5. #75
    Avatar von TheddoNi

    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    1.881
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Ja also, was hätte ein Tito gegen religiöse Dogmen/Ansichten anstellen sollen?

    Er hats wie mir bekannt ist, durch Aufklärung und durch ein Umdenken in den Massen versucht.
    Allerdings wurde die Religion ja nicht versucht zu verbieten, sie wurde eben nicht öffentlich gelebt. Schule, Politik und andere öffentliche Orte sollten neutral sein und nicht von Religion belastet. Kirchen, Moscheen, Synagogen gab es und wurden nicht verboten.
    Tito ist da liberaler gewesen als z.B. die sowjetischen Politiker. Dort wurden Religiöse stärker unterdrückt, Gotteshäuser teilweise zerstört usw. Aber im Endeffekt hat es weder in Jugoslawien noch in der Sowjet-Union irgendwas gebracht. Auch dort sind die Leute nach dem Zusammenbruch wieder sehr stark religiös geworden, teilweise auch radikal. Da hilft nur Aufklärung und das über Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte. Ein Politiker alleine kann nichts machen, insbesondere nicht innerhalb von 35 Jahren..

  6. #76
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512

    Cool

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Was Serbien ohne Jugoslawien ist,sieht man heute......und mit Steppe meinst du sicher Bosnien
    Ex-YU war nach 1945 ein hinreichend funktionierender Staat, der seinen Bürgern (selbstverständlich mit deren tätiger Hilfe) Fortschritt im wahrsten Sinne des Wortes gebracht hat, und wer daran zweifelt, sollte sich mal umsehen...

  7. #77
    Avatar von med1

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    661
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Ja also, was hätte ein Tito gegen religiöse Dogmen/Ansichten anstellen sollen?

    Er hats wie mir bekannt ist, durch Aufklärung und durch ein Umdenken in den Massen versucht.
    Allerdings wurde die Religion ja nicht versucht zu verbieten, sie wurde eben nicht öffentlich gelebt. Schule, Politik und andere öffentliche Orte sollten neutral sein und nicht von Religion belastet. Kirchen, Moscheen, Synagogen gab es und wurden nicht verboten.
    Dafür hing überal Titos Bild. Was da Tito versucht hat zu bauen, keine Ahnung.

  8. #78
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.585
    Zu Titos Zeiten konnte man das Haus verlassen ohne abzuschliessen weil man keine angst hatte hass irgendwer einbricht und was klaut.

    - - - Aktualisiert - - -

    Es gab ja auch nichts was man klauen konnte.

  9. #79
    Avatar von med1

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    661
    Das muss nicht unbedingt mit Tile in Verbindung gebracht werden, die Menschen waren damals vernünftiger.

  10. #80

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Zitat Zitat von TheddoNi Beitrag anzeigen
    Tito ist da liberaler gewesen als z.B. die sowjetischen Politiker. Dort wurden Religiöse stärker unterdrückt, Gotteshäuser teilweise zerstört usw. Aber im Endeffekt hat es weder in Jugoslawien noch in der Sowjet-Union irgendwas gebracht. Auch dort sind die Leute nach dem Zusammenbruch wieder sehr stark religiös geworden, teilweise auch radikal. Da hilft nur Aufklärung und das über Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte. Ein Politiker alleine kann nichts machen, insbesondere nicht innerhalb von 35 Jahren..
    Seh ich auch so.
    Im Maoismus war es auch krass, da wurden Kirchen und Tempel zerstört. Sowas bringt absolut nichts, eine Gesellschaft benötigt hunderte Jahre um sich von alten Weltanschauungen trennen zu können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von med1 Beitrag anzeigen
    Das muss nicht unbedingt mit Tile in Verbindung gebracht werden, die Menschen waren damals vernünftiger.
    Blödsinn

Ähnliche Themen

  1. Josip Broz Tito - Јосип Броз Тито - Jusuf Broz Tito
    Von Kingovic im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 09:57
  2. Ko ili šta je Josip Broz Tito?
    Von Jovanović im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 17:41
  3. Josip Broz, genannt Tito
    Von Lilith im Forum Balkan im TV
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 00:50
  4. BEERDIGUNG VON JOSIP BROZ TITO
    Von Hercegovac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 19:05
  5. Josip Broz - Tito -
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:58