BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 92

Judenhass in Europa

Erstellt von Furyc, 06.11.2012, 07:35 Uhr · 91 Antworten · 4.540 Aufrufe

  1. #41
    Sonny
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja bei mir hats kurz nachdem ich mein beitrag hier geschrieben hab auch an der tür geklopft das waren die sicher, hab das licht abgedreht und mich hinter der couch versteckt.
    Du weißt bescheiiiiiiiiiiiidd

  2. #42
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    ...
    und der moderne antisemitismus und die damit verbundene nationalsozialistische rassenideologie mit ihren pseudowissenschaften konzepten ist sicher auch nicht gegenwärtig. echt nicht... juden sind sicher nicht mehr die negativen stereotypen schlechthin und der gegenpol der arier.
    aber gut, da die westlichen wissenschaftler immer wieder gerne neue termini einführen, um jegliche auch noch so kleine bewegung und noch so harmloses phänomen zu charakterisieren und zu benennen, könnten wir ja den "sekundären antisemitismus" erwähnen. -.-
    wobei es mir eher so vorkommt als ob der autor des artikels auf einen judenhass hinaus möchte, der vom staat und seiner gesetzgebung aus ginge und vom durchschnittsbürger befürwortet werde.
    seh ich auch in keinster weise so.
    Dein Optimismus in den Gehörgang von sonstwem...
    Da musst Du Dich mal mit Leuten aus den "Kameradschaften" unterhalten oder Dich an ganz normalen Stammtischen umhören. Da ist er dann wieder, der ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in konservativ/rektionären Kreisen Deutschlands und Österreich-Ungarns so beliebte Antisemitismus (und auch Antislawismus)...

  3. #43
    benutzer1
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Dein Optimismus in den Gehörgang von sonstwem...
    Da musst Du Dich mal mit Leuten aus den "Kameradschaften" unterhalten oder Dich an ganz normalen Stammtischen umhören. Da ist er dann wieder, der ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in konservativ/rektionären Kreisen Deutschlands und Österreich-Ungarns so beliebte Antisemitismus (und auch Antislawismus)...
    nein und ich denke auch nicht, dass deine auffassung der realität gleicht. auf keinen fall.
    vorallem umschreibst du jene "kreise", die nicht im geringsten den durchschnittsstudenten oder intelektuellen darstellen...
    die wenigsten sind konservativ-reaktionär.

  4. #44
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    nein und ich denke auch nicht, dass deine auffassung der realität gleicht. auf keinen fall.
    vorallem umschreibst du jene "kreise", die nicht im geringsten den durchschnittsstudenten oder intelektuellen darstellen...
    die wenigsten sind konservativ-reaktionär.
    Deiner Realität vlt nicht, aber daraus kannst Du nicht schliessen, dass es diese Denke nicht mehr gibt...
    Allein die Tatsache, dass wir im 21. Jahrhundert, nach Allem, was geschehen ist, darüber überhaupt noch dikutieren müssen, spricht Bände...

  5. #45
    benutzer1
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Deiner Realität vlt nicht, aber daraus kannst Du nicht schliessen, dass es diese Denke nicht mehr gibt...
    Allein die Tatsache, dass wir im 21. Jahrhundert, nach Allem, was geschehen ist, darüber überhaupt noch dikutieren müssen, spricht Bände...
    wieso entspricht sie denn deiner? gehst du in die kneipe und hörst an den verschiedenen stammtischen judenfeindliche aussagen?

    ich habe nicht gesagt, dass es judenhass nicht mehr gibt. nur in solch ausgeprägten formen, wie es sie einst mal gab, eben nicht.
    dass es vereinzelnte radikalisten und idioten gibt, leugnete ich nicht.

    aber wie gesagt, dass du jene reihen, in denen genannte denkmuster auftreten, in die kategorie der konservativ-reaktionären stecken musst, damit selbst eingrenzt, zeigt auf, dass es eben keine majorität darstellt...

  6. #46
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    wieso entspricht sie denn deiner? gehst du in die kneipe und hörst an den verschiedenen stammtischen judenfeindliche aussagen?

    ich habe nicht gesagt, dass es judenhass nicht mehr gibt. nur in solch ausgeprägten formen, wie es sie einst mal gab, eben nicht.
    dass es vereinzelnte radikalisten und idioten leugnete ich nicht.

    aber wie gesagt, dass du jene reihen, in denen genannte denkmuster auftreten, in die kategorie der konservativ-reaktionären stecken musst, damit selbst eingrenzt, zeigt auf, dass es eben keine majorität darstellt...
    Ich sags ja: Deinen Optimismus in den Gehörgang von...
    Was meinst Du, wie schnell sich das in einer richtigen Wirtschaftskrise z.B. ändern könnte, wenn wieder Schuldige gebraucht werden??? Ok, die Juden werdens dann nicht mehr allein sein, sind ja nur noch wenige da, aber rate mal, wen es dann treffen könnte...

  7. #47
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Ok, die Juden werdens dann nicht mehr allein sein, sind ja nur noch wenige da, aber rate mal, wen es dann treffen könnte...

  8. #48

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.346
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Ich sags ja: Deinen Optimismus in den Gehörgang von...
    Was meinst Du, wie schnell sich das in einer richtigen Wirtschaftskrise z.B. ändern könnte, wenn wieder Schuldige gebraucht werden??? Ok, die Juden werdens dann nicht mehr allein sein, sind ja nur noch wenige da, aber rate mal, wen es dann treffen könnte...
    Ich denke, heute werden das in Westeuropa vor allem die Muslime sein. In anderen Orten vielleicht die Zigeuner. In Griechenland sind es jetzt generell die Zuwanderer.

    Vielleicht trifft das auch die Juden, sie sind aber nicht mehr die ersten auf der Liste..

  9. #49
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Ich will mal abschliessend was sagen:
    In D ist das Thema Antisemitismus z.Zt. aus mehreren Gründen nicht so relevant, u.a. weil öffentliche Äusserungen jeder Art strafrechtlich verfolgt werden - zu Recht. Aber wir dürfen ja nicht die Augen davor verschliessen, was um uns herum in Europa passiert. Deshalb mal einen Link zu einem Artikel von 2011, der aber nichts von seiner Aktualität verloren hat:

    Vorurteile in Europa
    Islamfeindlich, rassistisch und antisemitisch



    Eine Studie ergibt ein düsteres Bild der Vorurteile und der Intoleranz vieler Europäer. Nicht nur Randgruppen neigen dazu, mehrere gesellschaftliche Gruppen herabzusetzen.

    Vorurteile in Europa: Islamfeindlich, rassistisch und antisemitisch | Gesellschaft | ZEIT ONLINE

    Shalom

  10. #50
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079

    Judenhass in Europa

    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ich liebe dich.
    Mich auch, ich sehe das aehnlich. Ich bin Deutscher und anerkannter Reaktionaer, also wuerde vermutlich (ein Deutscher) niemand hinter dem Berg halten mit seiner Meinung, ich kann mich nicht an eine antisemitische Aeusserung erinnern. Sachliche Kritik an der Siedlungspolitik oder dem doch sehr selbstbewussten Auftreten des ZdJ als Antisemitismus abzutun ist zu kurz gesprungen. Von Arabern in D fallen mir spontan zwei offen antisemitische Aeusserungen ein. Ich rede wesentlich oefters mit Deutschen als mit Arabern.

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Palästinenserbewegung und Judenhass
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 19:53
  2. Judenhass und Handabhacken im Lehrplan
    Von John Wayne im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 19:40
  3. DOBRICA COSIC: "Europa treibt uns aus Europa"
    Von Sandalj im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:22
  4. Judenhass in Russland. (Juden in München)
    Von Knutholhand im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 11:52