BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 92

Judenhass in Europa

Erstellt von Furyc, 06.11.2012, 07:35 Uhr · 91 Antworten · 4.542 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    3. Als Mitglied einer Burschenschaft, deren Dachverband Schwierigkeiten mit antisemitischen Gruppierungen in den eigenen Reihen hat
    Cool, welche?

    SSSS ist mir übrigens völlig unbekannt, meinst du die SSS?

    Edit: Eine SSSS scheint es echt nicht zu geben, herzlichen Glückwunsch.

  2. #62
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Cool, welche?

    SSSS ist mir übrigens völlig unbekannt, meinst du die SSS?

    Edit: Eine SSSS scheint es echt nicht zu geben, herzlichen Glückwunsch.
    SSS meinte er, das weißt du genau

  3. #63

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Die heißen aber nicht Schutzstaffel Sächsische Schweiz sondern Skinheads Sächsische Schweiz.

  4. #64
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    SSS meinte er, das weißt du genau
    Iss auch scheißegal, Schutzstaffel Sächsische Schweiz, wie sie sich in den 90ern nannten, reicht doch.

    Brauner Sumpf im akademischen Milieu

    Wie Burschenschaften von Neonazis unterwandert werden

    Christian Becker im Gespräch mit Joachim Scholl

    Seit einigen Jahren beobachtet der Burschenschafter Christian Becker einen Rechtsruck in deutschen Studentenverbindungen - auch in seiner eigenen. Einige "Bundesbrüder" seien NPD-Mitglieder, andere leiteten Kameradschaften, so Becker. Mit einer Initiative wehrte er sich - und landete vor Gericht.

    Link vom 11.07.2012:

    Brauner Sumpf im akademischen Milieu - Wie Burschenschaften von Neonazis unterwandert | Thema | Deutschlandradio Kultur

  5. #65

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Der Verräter und Lügner Becker soll sein Maul halten.

  6. #66
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Nun, hier soll es mal nicht darum gehen, ob chaos ein verkappter Rechtsradikaler ist oder nicht. Es geht um die Findung einer Antwort warum -wenn überhaupt- eurer Meinung nach Juden auch im 21. Jahrhundert mit Argwohn und Misstrauen betrachtet werden.

    Chaos: Friedmann und Co. mögen mir ebenfalls unsymphatisch sein. Exakt genau so wie es eine Angela Merkel ist. Deshalb begegne ich aber weder Ostdeutschen noch Katholiken oder gar Frauen mit besonderem Argwohn.

  7. #67

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Merkel führt sich aber nicht auf wie die Königin der Katholiken, Frau Knobloch tat das schon.

  8. #68
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Dein Optimismus in den Gehörgang von sonstwem...
    Da musst Du Dich mal mit Leuten aus den "Kameradschaften" unterhalten oder Dich an ganz normalen Stammtischen umhören. Da ist er dann wieder, der ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in konservativ/rektionären Kreisen Deutschlands und Österreich-Ungarns so beliebte Antisemitismus (und auch Antislawismus)...
    es wird sicher noch leute geben die was gegen juden haben, aber das feindbild jude wie es das im mittelalter oder im zweiten weltkrieg gegeben hat ist nicht mehr vorhanden. und keine ahnung in was für kneipen du dich so rumtreibst, aber ich hab noch nie miterlebt dass groß gegen juden in einer runde gehetzt wird.

  9. #69
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.789
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    es wird sicher noch leute geben die was gegen juden haben, aber das feindbild jude wie es das im mittelalter oder im zweiten weltkrieg gegeben hat ist nicht mehr vorhanden. und keine ahnung in was für kneipen du dich so rumtreibst, aber ich hab noch nie miterlebt dass groß gegen juden in einer runde gehetzt wird.
    Sehe ich zumindest in Europa auch so. Hier ist "der Moslem" doch mittlerweile das viel grössere Feindbild. Der Mensch braucht offensichtlich ein Feindbild, dem er die Schuld für irgendwas in die Schuhe schieben kann, und dieses Feindbild muss irgendwie greifbar sein. "Der Jude" bietet sich für die Europäer hierfür nicht mehr so an. "Der Moslem" ist in jeder Hinsicht präsenter.

    Mein persönliches Feindbild ist ein Türpfosten zu Hause. Zumindest trete ich immer gegen den, wenn etwas schiefläuft und ich keinen tatsächlichen Schuldigen eruieren kann. Oder ich schnauze meinen Hund an. Der hört eh nichts mehr.

  10. #70
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Sehe ich zumindest in Europa auch so. Hier ist "der Moslem" doch mittlerweile das viel grössere Feindbild. Der Mensch braucht offensichtlich ein Feindbild, dem er die Schuld für irgendwas in die Schuhe schieben kann, und dieses Feindbild muss irgendwie greifbar sein. "Der Jude" bietet sich für die Europäer hierfür nicht mehr so an. "Der Moslem" ist in jeder Hinsicht präsenter.

    Mein persönliches Feindbild ist ein Türpfosten zu Hause. Zumindest trete ich immer gegen den, wenn etwas schiefläuft und ich keinen tatsächlichen Schuldigen eruieren kann. Oder ich schnauze meinen Hund an. Der hört eh nichts mehr.
    eben, es kommt immer drauf an welches feindbild für die politik intressanter ist um die allgemeinheit zu manipulieren, und da israel heutzutage ein verbündeteter des westens ist, wird man juden sicher nicht als feindbild hernehmen.
    heisst natürlich nicht dass es irgendwann doch nicht wieder passieren kann dass die juden wieder zum feindbild werden, aber zurzeit merk ich wirklich nichts davon.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Palästinenserbewegung und Judenhass
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 19:53
  2. Judenhass und Handabhacken im Lehrplan
    Von John Wayne im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 19:40
  3. DOBRICA COSIC: "Europa treibt uns aus Europa"
    Von Sandalj im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:22
  4. Judenhass in Russland. (Juden in München)
    Von Knutholhand im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 11:52