BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 115 von 172 ErsteErste ... 1565105111112113114115116117118119125165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 1712

Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien

Erstellt von Cobra, 11.07.2010, 15:06 Uhr · 1.711 Antworten · 57.660 Aufrufe

  1. #1141
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.006
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    passt scho.

    serben taten nix, Kroaten jammerten über die serben und slovenci haben gearbeitet.


  2. #1142
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    21.699
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Finde das Originalzitat nicht, kommt aus YU1 Zeiten..

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Slovenija größtenteils, Slavonija und Vojvodina soll Balkan sein?

    Slovenci waren hochnäsig, Serben haben gearbeitet.
    Und Crnogorci halten ihren Titel heute noch inne.
    Serben sind faul und drücken sich vor Arbeit, daher auch die Sympathie für Dalmatien. Die Sumpfkroaten und Sumpfserben sind auch keine richtigen Balkaner, Slowenen sowieso nicht, glasklare Mitteleuropäer, wie Ungarn oder Polen. Die einzig normalen Balkaner gibt es wohl auf Istrien.

  3. #1143
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.843
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Finde das Originalzitat nicht, kommt aus YU1 Zeiten..

    - - - Aktualisiert - - -



    Serben sind faul und drücken sich vor Arbeit, daher auch die Sympathie für Dalmatien. Die Sumpfkroaten und Sumpfserben sind auch keine richtigen Balkaner, Slowenen sowieso nicht, glasklare Mitteleuropäer, wie Ungarn oder Polen. Die einzig normalen Balkaner gibt es wohl auf Istrien.
    Čekaj čekaj, a ti, Imoćanine?

  4. #1144
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Das Zitat kann nur auf Balkanmänner zutreffen. Die Balkanfrauen kamen und kommen um vor Arbeit.

  5. #1145
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.174
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Finde das Originalzitat nicht, kommt aus YU1 Zeiten..

    - - - Aktualisiert - - -



    Serben sind faul und drücken sich vor Arbeit, daher auch die Sympathie für Dalmatien. Die Sumpfkroaten und Sumpfserben sind auch keine richtigen Balkaner, Slowenen sowieso nicht, glasklare Mitteleuropäer, wie Ungarn oder Polen. Die einzig normalen Balkaner gibt es wohl auf Istrien.
    jetzt kommen wir Sache sehr nahe.
    ich sortier es mal für dich.

    slovenci, sumpfserben (vojvodina), sumpfkroaten (zagorje, podravina, slavonien)

    haben den faulen rest

    der restserben, restkroaten nebst dalmatince, bosance, crnogorce, makedonce
    versorgt.

  6. #1146
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    8.361
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Das Zitat kann nur auf Balkanmänner zutreffen. Die Balkanfrauen kamen und kommen um vor Arbeit.
    Das hat nichts mit Frau oder Mann zu tun.

    Eine Bauer Familie hat immer Hart gearbeitet.
    Die Frauen von Direktoren geniessten das Leben im vollen zügen, ich kenne so eine Dame, denen haben wir das Sommerhaus abgekauft.

  7. #1147
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.006
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Finde das Originalzitat nicht, kommt aus YU1 Zeiten..

    - - - Aktualisiert - - -



    Serben sind faul und drücken sich vor Arbeit, daher auch die Sympathie für Dalmatien. Die Sumpfkroaten und Sumpfserben sind auch keine richtigen Balkaner, Slowenen sowieso nicht, glasklare Mitteleuropäer, wie Ungarn oder Polen. Die einzig normalen Balkaner gibt es wohl auf Istrien.
    Es geht nicht darum, dass man sich vor der Arbeit drückt, sondern dass die Nächte immer so lang werden.

    Mein nie wieder erreichter Rekord war in Belgrad: ich habe 2 Nächte hintereinander durchgemacht, zwar ohne Drogen aber trotz Alk. Wir waren in einer Gruppe unterwegs, dauernd ergab sich etwas anderes, mal draußen, mal drinnen...
    Endstation (für mich!) war eine Freundin, die gerade ein Baby bekommen hatte. Ich wollte nicht in der Wohnung rauchen, was sie seltsam fanden, weil eh alle Türen und Fenster offen waren Ging auf die Terrasse, wo es eine Bank gab. Ich dachte mir noch: nur ganz kurz. Aber irgendwann wachte ich auf, es war inzwischen Abend. Und ich hatte so eine Art Laken, dünne Decke über mir. Meine Haare, alles war nass an mir vor lauter Schwitzen. Es hatte 40+. Mir war alles andere als gut. Iwann fragte ich, wozu die Decke bei dieser Hitze. Rate mal, was die Antwort war

  8. #1148
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    8.361
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    jetzt kommen wir Sache sehr nahe.
    ich sortier es mal für dich.

    slovenci, sumpfserben (vojvodina), sumpfkroaten (zagorje, podravina, slavonien)

    haben den faulen rest

    der restserben, restkroaten nebst dalmatince, bosance, crnogorce, makedonce
    versorgt.
    Bosanci waren nicht faul die Grosseltern unseres Gebietes sind jeden Tag mit dem Fahrad ( wenn man eins hatte sonst zu Fuss) nach Slavonien Gefahren und Arbeiteten dort bei den Reichen Slavonischen Familien auf dem Bauernhof.

    Babina Greda war ein belibter Arbeitsplatz für Menschen aus der umgebung Odzak.
    Mein Großvater hatte es schöner er Arbeitete in München.
    Das Blatt hat sich vor dem Krieg gewendet wir waren plötzlich reicher als die in Slavonien weil die hälfte schon Damals im Ausland Arbeitete.

  9. #1149
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.174
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Bosanci waren nicht faul die Grosseltern unseres Gebietes sind jeden Tag mit dem Fahrad ( wenn man eins hatte sonst zu Fuss) nach Slavonien Gefahren und Arbeiteten dort bei den Reichen Slavonischen Familien auf dem Bauernhof.

    Babina Greda war ein belibter Arbeitsplatz für Menschen aus der umgebung Odzak.
    Mein Großvater hatte es schöner er Arbeitete in München.
    Das Blatt hat sich vor dem Krieg gewendet wir waren plötzlich reicher als die in Slavonien weil die hälfte schon Damals im Ausland Arbeitete.
    paar ausnahmen gab es, vor allem in Grenzgebieten.

    aber im grossen und ganzen, so wie beschrieben

  10. #1150
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Es geht nicht darum, dass man sich vor der Arbeit drückt, sondern dass die Nächte immer so lang werden.

    Mein nie wieder erreichter Rekord war in Belgrad: ich habe 2 Nächte hintereinander durchgemacht, zwar ohne Drogen aber trotz Alk. Wir waren in einer Gruppe unterwegs, dauernd ergab sich etwas anderes, mal draußen, mal drinnen...
    Endstation (für mich!) war eine Freundin, die gerade ein Baby bekommen hatte. Ich wollte nicht in der Wohnung rauchen, was sie seltsam fanden, weil eh alle Türen und Fenster offen waren Ging auf die Terrasse, wo es eine Bank gab. Ich dachte mir noch: nur ganz kurz. Aber irgendwann wachte ich auf, es war inzwischen Abend. Und ich hatte so eine Art Laken, dünne Decke über mir. Meine Haare, alles war nass an mir vor lauter Schwitzen. Es hatte 40+. Mir war alles andere als gut. Iwann fragte ich, wozu die Decke bei dieser Hitze. Rate mal, was die Antwort war
    Promaja?

Ähnliche Themen

  1. The Breakup of Yugoslavia
    Von Grizzly_Adams im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  4. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25