BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 126 von 172 ErsteErste ... 2676116122123124125126127128129130136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 1712

Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien

Erstellt von Cobra, 11.07.2010, 15:06 Uhr · 1.711 Antworten · 57.717 Aufrufe

  1. #1251
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.174
    dunkle, sehr dunkle mächte sind schuld.
    das wird allerdings erst 2036 in der presse stehen.

  2. #1252
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    21.756
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Entschuldige bitte, die Artikel sind aus 2014.
    Und?

  3. #1253
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Und?
    Ne pali onda tvoja argumentacija.

    Außerdem stand es ja nicht nur im Spiegel in der Welt, sondern auch z.B. in der Frankfurter RUndschau. Denen kann man ja nicht allen unterstellen, dass sie lügen.

    Zumal bereits vor 12 oder 13 Jahren auch Duhacek als UDBAS erzählt hat, dass der BND seine Hände massiv bei der Zerstörung YUs mit drin hatte.

    Ich verstehe einfach nicht, warum man das hier nicht zur Kenntnis nehmen möchte.

    YU ist nicht an eindimensionalen Gründen zusammengebrochen, sondern da waren unterschiedliche Kräfte am Werk. Das kann man doch nach all den Jahren mal einfach akzeptieren.

    Oder gefällt euch nur das was an der Oberfläche für einfach Erklärungen taugt? Ich für meinen Teil, sehe gern tiefer und versuche immer wieder die Emotionen rauszulassen.

  4. #1254
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.174
    sollten BND Mitarbeiter mit panzern auf menschen geschossen haben, gehören sie selbstverständlich bestraft.

  5. #1255
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    sollten BND Mitarbeiter mit panzern auf menschen geschossen haben, gehören sie selbstverständlich bestraft.


    DIe haben persönlich nicht geschossen, sondern laut Duhacek 800 Millionen persönlich gebracht.
    Davon wurden aber sicher nur Menstruationsbinden und Petersilie für die kroatische noch unter der kommunistischen Mangelwirtschaft leidenden Wirtschaft gekauft.

  6. #1256
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    8.371
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Ne pali onda tvoja argumentacija.

    Außerdem stand es ja nicht nur im Spiegel in der Welt, sondern auch z.B. in der Frankfurter RUndschau. Denen kann man ja nicht allen unterstellen, dass sie lügen.

    Zumal bereits vor 12 oder 13 Jahren auch Duhacek als UDBAS erzählt hat, dass der BND seine Hände massiv bei der Zerstörung YUs mit drin hatte.

    Ich verstehe einfach nicht, warum man das hier nicht zur Kenntnis nehmen möchte.

    YU ist nicht an eindimensionalen Gründen zusammengebrochen, sondern da waren unterschiedliche Kräfte am Werk. Das kann man doch nach all den Jahren mal einfach akzeptieren.

    Oder gefällt euch nur das was an der Oberfläche für einfach Erklärungen taugt? Ich für meinen Teil, sehe gern tiefer und versuche immer wieder die Emotionen rauszulassen.
    Macht es einen unterschied wer alles mitgeholfen hat Yu zu Zerstören die Frage ist wer angefangen hat zu schießen.

    Mann kann sich Trennen ohne Krieg.

  7. #1257
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.174
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen


    DIe haben persönlich nicht geschossen, sondern laut Duhacek 800 Millionen persönlich gebracht.
    Davon wurden aber sicher nur Menstruationsbinden und Petersilie für die kroatische noch unter der kommunistischen Mangelwirtschaft leidenden Wirtschaft gekauft.

    liebe methi,
    Geheimdienste und ähnliche mächte haben ihre finger in allen ländern im spiel.
    das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.
    deshalb fangen wir und andere aber keinen krieg an und schlachten unsere Nachbarn ab.


    obwohl.....
    lass mich mal überlegen....
    de seehofer war vor kurzem in Russland......
    wer weis was Putin ihm erzählt hat...
    vielleicht sollten wir doch in Bayern einmarschieren und es besetzen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Macht es einen unterschied wer alles mitgeholfen hat Yu zu Zerstören die Frage ist wer angefangen hat zu schießen.

    Mann kann sich Trennen ohne Krieg.
    oder Kompromisse eingehen, um krieg zu verhindern.

  8. #1258
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.262
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Nicht nur, aber auch.

    Stand ja sogar in deutschen Nachrichtenmagazinen.

    Es gab nicht nur einen Faktor, sondern einige. Aber der Westen hat seinen Teil dazu beigetragen.
    Jugoslawien war nur auf Tito aufgebaut und ist deshalb zerbrochen. Wir haben uns damals ins Koma gesungen, Tito dort Tito da statt uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Dann war Tito weg und es fing schon an zu brodeln. Und Tito hat einen großen Fehler gemacht in dem er nicht für die Zeit nach ihm vorgesorgt, sondern bis zum Tod an seinem Personenkult festgehalten hat.

    Und wenn ich an sein Interview aus 1979 denke, glaube ich sogar, dass er es damals gewusst hat, dass das Land nach ihm keine Zukunft hat. Schau es dir mal an dann weißt du wovon ich rede...

  9. #1259
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    27.590
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Ne pali onda tvoja argumentacija.

    Außerdem stand es ja nicht nur im Spiegel in der Welt, sondern auch z.B. in der Frankfurter RUndschau. Denen kann man ja nicht allen unterstellen, dass sie lügen.

    Zumal bereits vor 12 oder 13 Jahren auch Duhacek als UDBAS erzählt hat, dass der BND seine Hände massiv bei der Zerstörung YUs mit drin hatte.

    Ich verstehe einfach nicht, warum man das hier nicht zur Kenntnis nehmen möchte.

    YU ist nicht an eindimensionalen Gründen zusammengebrochen, sondern da waren unterschiedliche Kräfte am Werk. Das kann man doch nach all den Jahren mal einfach akzeptieren.

    Oder gefällt euch nur das was an der Oberfläche für einfach Erklärungen taugt? Ich für meinen Teil, sehe gern tiefer und versuche immer wieder die Emotionen rauszulassen.


    es passt net in das hassbild des bösen serben womit sie ihren dünnpfiff immer rechtfertigen ......

  10. #1260
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.793
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Ne pali onda tvoja argumentacija.

    Außerdem stand es ja nicht nur im Spiegel in der Welt, sondern auch z.B. in der Frankfurter RUndschau. Denen kann man ja nicht allen unterstellen, dass sie lügen.

    Zumal bereits vor 12 oder 13 Jahren auch Duhacek als UDBAS erzählt hat, dass der BND seine Hände massiv bei der Zerstörung YUs mit drin hatte.

    Ich verstehe einfach nicht, warum man das hier nicht zur Kenntnis nehmen möchte.

    YU ist nicht an eindimensionalen Gründen zusammengebrochen, sondern da waren unterschiedliche Kräfte am Werk. Das kann man doch nach all den Jahren mal einfach akzeptieren.

    Oder gefällt euch nur das was an der Oberfläche für einfach Erklärungen taugt? Ich für meinen Teil, sehe gern tiefer und versuche immer wieder die Emotionen rauszulassen.
    Ach was,man drehte ganz einfach den Geldhahn zu.Den Rest erledigte die Weltbank und der IWF mit harten Sparauflagen bzw Reformen,mehr war gar nicht nötig.Verhält sich nicht anderst als mit der EU heute,dort waren es finanzielle Verteilungskämpfe,jetzt sind es die Flüchtlinge.Mal sehen ob es die EU unbeschadet übersteht.

Ähnliche Themen

  1. The Breakup of Yugoslavia
    Von Grizzly_Adams im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  4. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25